Anzeige:
 
Anzeige:

150.000 Traktoren: Claas präsentiert Sondermodelle AXION 870 und ARION 660

Info_Box

Artikel eingestellt am:
08.4.2019, 18:27

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Claas feiert die Fertigung von 150.000 Traktoren seit 2003 mit zwei Sondermodellen: #150.000 AXION 870 und #150.000 ARION 660 werden mit Metallic-Lackierung und Innovationspaket ausgeliefert.

Mit dem Erwerb der Mehrheit an Renault Agriculture erweiterte Claas im Jahr 2003 seine Produktpalette um Standardtraktoren. Im ehemaligen Renault Traktorenwerk in Le Mans in Frankreich wurden im gleichen Jahr die ersten saatengrünen Claas Traktoren produziert.
Beim Claas AXION handelte es sich um die erste Traktoren-Eigenentwicklung von Claas, mit der das Unternehmen Ende 2003 begann. Das Jubiläumsmodell #150.000 AXION 870 verfügt über eine Maximalleistung von 295 PS und das stufenlose CMATIC Getriebe.

Die ARION 500er und 600er-Baureihe, die Claas erstmals auf der Agritechnica 2007 zeigte, ist mittlerweile als dritte Genereration ARION 500 und 600 von 125 bis 205 PS verfügbar. Mit der Basisausstattung CIS, dem erweiterten CIS+ und der CEBIS Komfortvariante stehen für die Modelle der ARION 500 und 600 Baureihen drei unterschiedliche Ausstattungen zur Verfügung. Alle Varianten sind mit HEXASHIFT Lastschaltgetriebe erhältlich, CIS+ und CEBIS alternativ auch mit dem stufenlosen CMATIC Getriebe.
Der #150.000 ARION 660 liefert maximal 205 PS und ist neben CEBIS-Terminal und CMOTION Fahrhebel auch mit dem CMATIC Getriebe ausgestattet.

Käufer*Innen des #150.000 AXION 870 und #150.000 ARION 660 dürfen sich nicht nur an der Metallic-Lackierung und der „#150.000“-Traktoren Beklebung, sondern auch über ein umfangreiches Ausstattungspaket freuen, das Lederausstattung, viele zusätzliche Halterungen für Handy und Getränke, die getönte Heckscheibe, die volle LED-Ausrüstung, eine Druckluftfanfare, sowie viele weitere Details umfasst. Dazu gibt es die bekannten Ausstattungen wie das CEBIS Terminal, den CMOTION Fahrhebel, 4-Punkt Kabinenfederung und TELEMATICS.

Nach Unternehmensangaben investiert Claas aktuell intensiv in die Modernisierung der Produktion. Im Traktorenwerk in Le Mans werden dazu schrittweise die Prozesse auf ein neues Level gehoben. Neben einer intelligenten Vormontage des Antriebsstrangs führt Claas eine Montage auf Basis von AGVs (Autonomous Guided Vehicle) ein. Die flachen Fahrzeuge tragen die Traktoren während der Montage und bewegen sich nahezu selbstständig durch die Produktion. Darüber hinaus wird das Logistikkonzept in der Fertigung neu aufgestellt. Am Ende des Projekts wird laut Claas in Le Mans eine der modernsten Traktorfertigungen in Europa stehen.



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Claas stellt neue JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler, neue ORBIS-Maisvorsätze und Update für CARGOS Ladewagen vor [12.9.19]

Claas zeigt auf der Agritechnica 2019 die neuen JAGUAR 800 und 900 Selbstfahr-Feldhäcksler mit dem neuen Topmodell JAGUAR 980. Darüber hinaus werden neue ORBIS-Maisvorsätze und neue Ausstattungsmöglichkeiten für die CARGOS 8000 und 9000 Ladewagen vorgestellt. In diesem [...]

Claas erweitert CONVIO und CONVIO FLEX Band-Schneidwerke nach unten [9.9.19]

Zusammen mit der neuen LEXION Mähdrescher-Generation stellt Claas auch die Draper-Schneidwerke CONVIO und CONVIO FLEX in neuen, schmäleren Arbeitsbreiten vor, wodurch sie sich nun auch mit dem kleineren TUCANO einsetzten lassen. Insgesamt wurden beide Baureihen auf vier [...]

Claas mit neuer Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 520 [25.8.19]

Claas präsentiert zur Agritechnica 2019 die neuen Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 520, die sich insbesondere durch ein neues Walzenkonzept für höhere Pressdichten auszeichnet. Die ROLLANT 520 ist das neue Einstiegsmodell im Claas Rundballenpressen-Sortiment, wird mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Case IH stellt neue Traktoren-Serie Optum CVX vor [24.9.15]

Optum CVX heißt die neue Case IH Traktoren-Serie, deren zwei Modelle Optum 270 CVX und Optum 300 CVX den neuen New Holland Traktoren T7.290 und T7.315 entsprechen. Wie seit vielen Jahren bei einigen Case IH Baureihen üblich, unterscheiden sich auch die neuen Optum [...]

Neuer Horsch Terrano 12 FM und weitere Horsch-Produktneuheiten Bodenbearbeitung [22.1.16]

Der neuvorgestellte Horsch Terrano 12 FM mit einer Breite von 12,15 m wurde für Schlepper des Leistungsbereiches 430 bis 600 PS konzipiert; schwächere Traktoren dürften auch ihre liebe Not haben den 4-balkigen Grubber über den Acker zu ziehen. Neben dieser neuen [...]

90 Jahre Hürlimann Traktoren: Zwei neue Baureihen und Rabatt-Aktion zum Jubiläum [11.5.19]

Am 27. und 28. April 2019 feierte Hürlimann im LWZ-Liebegg sein 90-jähriges Jubiläum. An zwei Tagen präsentierte die 1929 gegründete und heute zur SDF-Gruppe gehörende Schweizer Traditions-Traktoren-Marke mit 14 ausgestellten Traktoren ihr komplettes Produktsortiment [...]