Anzeige:
 
Anzeige:

Deutz-Fahr lässt die Hüllen fallen – Vorstellung der Traktoren Serie 9 und Serie 11

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.11.2013, 6:00

Quelle:
ltm-ME/ltm-KE
www.deutz-fahr.com

25 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf der Agritechnica 2013 enthüllte Deutz-Fahr die angekündigten neuen Serie 9 und Serie 11 Traktoren. In der Bildergalerie zu diesem Artikel stellen wir die neuen Traktoren vor und zeigen exklusive Fotos vom Innenraum der neuen Kabine der Serie 11 Traktoren. Bekannt gegeben wurden in Hannover darüber hinaus die Typenbezeichnungen und Motorleistungen der neuen Serie 9 und Serie 11 Traktoren.

Die Serie 9 TTV besteht aus vier Modellen, dem 9270 TTV, dem 9300 TTV, dem 9320 TTV und dem 9340 TTV. Angetrieben vom 24 V, 7,8 Liter DEUTZ TCD Twinturbo Sechszylinder hat der 9270 TTV eine Nennleistung von 158/215 kW/PS, der 9300 TTV 171/233 kW/PS, der 9320 TTV 185/252 kW/PS und der 9340 TTV 199/271 kW/PS. Mit Boost erreicht der 9270 TTV eine Nennleistung von 176/239 kW/PS, der 9300 TTV 189/257 kW/PS, der 9320 TTV 203/279 kW/PS und der 9340 TTV 217/295 kW/PS. Die maximale Leistung mit Boost beträgt beim 9270 TTV 201/273 kW/PS, beim 9300 TTV 216/293 kW/PS, beim 9320 TTV 229/311 kW/PS und beim 9340 TTV 244/331 kW/PS. Ohne Boost gibt Deutz-Fahr die maximale Leistung für den 9270 TTV mit 188/255 kW/PS, den 9300 TTV mit 202/274 kW/PS , den 9320 TTV mit 217/295 kW/PS und den 9340 TTV mit 230/312 kW/PS an (alle Leistungsangaben sind Herstellerangaben nach ECE R-120).

Weitere Details zur Ausstattung der neuen Deutz-Fahr Traktoren der Serie 9 finden Sie im Artikel „Deutz-Fahr kündigt neue Serie 9 mit vier Traktoren in der 300 PS-Klasse an“.

Die Serie 11 TTV besteht aus drei Modellen, dem 11350 TTV, dem 11400 TTV und dem 11440 TTV. Angetrieben werden der 11350 TTV und der 11400 TTV von MTU 6R1100 6-Zylindermotoren mit 10,7 l Hubraum, der 11440 TTV vom 6R1300 von MTU mit 12,8 l Hubraum. Die Nennleistung beträgt beim 11350 TTV 241/329 kW/PS, beim 11400 TTV 275/374 kW/PS und beim 11440 TTV 304/413 kW/PS. Mit Boost verfügt der 11350 TTV über eine Nennleistung von 231/315 kW/PS, der 11400 TTV über 265/361 kW/PS und der 11440 TTV über 295/401 kW/PS. Die maximale Leistung gibt Deutz-Fahr mit 238/325 kW/PS für den 11350 TTV, mit 271/369 kW/PS für den 11400 TTV und 300/408 für den 11440 TTV an. Mit Boost hat der 11350 TTV eine Maximalleistung von 257/350 kW/PS, der 11400 TTV 294/400 kW/PS und der 11440 TTV 324/440 kW/PS (alle Leistungsangaben sind Herstellerangaben nach ECE R-120).

Weitere Details zur Ausstattung den neuen Deutz-Fahr Traktoren der Serie 11 finden Sie im Artikel „Deutz-Fahr: Traktoren Serie 11 mit 440 PS Topmodell kommt zur Agritechnica 2013“.

AutorIn:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Deutz-Fahr auf landtechnikmagazin.de:

Neues limitiertes Sondermodell: Deutz-Fahr legt Agrotron 6215 TTV Warrior auf [19.5.19]

Auf Grund des großen Erfolges der beiden 2017 erschienenen Sondermodelle im schwarzen Lackkleid Agrotron 9340 TTV und 7250 TTV Warrior bietet Deutz-Fahr nach eigenen Angaben jetzt mit dem neuen Agrotron 6215 TTV Warrior ein weiteres Traktoren-Modell mit dieser [...]

Neue Deutz-Fahr Schmalspurtraktoren mit Stufenlosgetriebe 5 DV und 5 DF TTV [5.5.19]

Bereits 2018 hatte Deutz-Fahr die neuen 5 DS Schmalspurtraktoren mit stufenlosem TTV-Getriebe eingeführt. Jetzt folgen die neuen Ausführungen 5 DV und 5 DF, die im Vergleich zum 5 DS TTV mit einer geringeren respektive größeren Außenbreite aufwarten, so dass Deutz-Fahr [...]

Neue Hydraulik-Optionen bei den Deutz-Fahr Spezialtraktoren 5 DS, 5 DV und 5 DF [25.2.19]

Im Wein- und Obstbau werden viele Traktor-Anbaugeräte traditionell hydraulisch angetrieben – teils mit hohen Anforderungen an die Hydraulikanlage des Schleppers. Deutz-Fahr begegnet dieser Tatsache mit einer neuen, modular aufgebauten Hydraulikanlage für die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Ausstattungsoptionen für Pöttinger Ladewagen [4.6.17]

Für die laufende Saison 2017 bietet Pöttinger im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung eine Reihe neuer Ausstattungsoptionen für die Ladewagen der Baureihen EUROBOSS, PRIMO, EUROPROFI, TORRO (COMBILINE) und JUMBO (COMBILINE) an. Als neue Wunschausstattung für [...]

Manitou präsentiert neuen Teleskoplader hoher Kapazität MLT 960 [27.6.14]

Der neue Manitou MLT 960 aus der landwirtschaftlichen Produktpalette zeichnet sich durch eine Hubhöhe von 9 m bei 4 Tonnen Kapazität aus und wurde nach Unternehmensangaben für große Betriebe und Genossenschaften konzipiert. Ausgestattet mit einem John Deere Stage [...]

Zunhammer stellt neuen Gülle-Schleppschuhverteiler Glide-Fix vor [4.9.15]

Mit dem Glide-Fix präsentiert Zunhammer auf der Agritechnica 2015 einen neuen Gülle-Schleppschuhverteiler mit 12 und 15 m Arbeitsbreite. Zunhammer setzt auch beim neuen Glide-Fix Gülle-Verteiler seine Leichtbau-Philosophie konsequent um und erreicht trotzdem nach eigenen [...]

Köckerling führt neuen Mulchsaatgrubber Vector 900 ein [25.9.17]

Köckerling führt mit dem neuen Vector 900 einen gezogenen Mulchsaatgrubber ein, der trotz der großen Arbeitsbreite von 9,00 m mit kompakten Transportmaßen aufwarten kann: Köckerling nennt eine Transporthöhe von 3,99 m bei 3,00 m Transportbreite. Beim neuen [...]

Neue Ballenhäcksler Baureihe Vicon Shredex [27.6.16]

Zum Auflösen und Verteilen von Stroh-, Heu und Silageballen präsentiert Vicon die neue Ballenhäcksler-Serie Shredex. Die Baureihe umfasst die Modelle Shredex 852, 853, 853 Pro und 856 Pro. Das kleinste Modell, der Shredex 852 wird im 3-Punktanbau transportiert, alle [...]

Neue Pöttinger Ladewagen-Baureihe BOSS ALPIN für den Einsatz in Hanglagen [19.10.15]

Mit den neuen Ladewagen BOSS ALPIN 211, 251 und 291 ersetzt Pöttinger die Baureihe BOSS LT. Die neuen BOSS ALPIN Ladewagen sind, so Pöttinger, „reinrassige Alpinisten“, die als so genannte Tieflader spezielle für einen sicheren Einsatz an steilen Hängen, in unebenem [...]