Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere Smart AutoLub schmiert Traktor und Geräte automatisch

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.5.2017, 7:26

Quelle:
John Deere GmbH & Co. KG
www.johndeere.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Egal ob am Traktor selbst, am Frontlader oder am Anbaugerät: Die zahlreichen Schmierstellen regelmäßig mit der richtigen Menge Schmiermittel zu versorgen ist durchaus eine Herausforderung – gerade, wenn es hektisch zugeht und die Zeit knapp ist. Mit dem zur SIMA 2017 mit einer Silbermedaille ausgezeichneten, neuen Smart AutoLub System bietet John Deere jetzt erstmalig ein System an, das alle Schmierstellen am Traktor und den angebauten Geräte automatisch mit Schmiermittel versorgt.

Die Schmierintervalle und die Schmiermittelmenge hängen bei Smart AutoLub vom Einsatz und der Belastung des Traktors und Gerätes ab. Die Steuerung des Systems erfolgt über das Command Center Display. Hier kann der Fahrer zwischen Auto-Mode, Kundeneinstellung und manuellem Betrieb wählen. Im automatischen Betrieb versorgt das neue John Deere Smart AutoLub System die Schmierstellen des Traktors vollautomatisch, zudem wird per ISOBUS das angehängte Gerät erkannt und mit der optimalen Schmierstoffmenge versorgt. Im Kunden-Modus kann der Fahrer die Schmierintervalle und -menge selber festlegen. Bei manueller Einstellung ist eine gezielte Schmierung einzelner Wartungspunkte möglich.

Alle Wartungsvorgänge werden vom Smart AutoLub System dokumentiert und können via JDLync abgerufen werden. Außerdem warnt das System bei zu geringem Schmiermittelstand. Bei einem 6R Traktor mit jährlich 1.000 Betriebsstunden lässt sich der Serviceaufwand für den Schlepper und das angehängte Gerät durch den Einsatz des John Deere Smart AutoLub Systems laut John Deere um ca. 21 Stunden/Jahr reduzieren. Die verbesserte Wartung wirkt sich zudem positiv auf die Lebensdauer, Wartungskosten und den besseren Wiederverkauf der Maschine aus.

Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere AutoTrac für gemischte Flotten mit TIM Aktivierung jetzt noch einfacher nutzen [6.7.22]

Die neue AutoTrac TIM (Traktor-Geräte-Management) Aktivierung für die Universellen Generation 4 Displays ermöglicht es jetzt laut John Deere, das bewährte AutoTrac Spurführungssystem auf Traktoren anderer Hersteller einzusetzen. Die Nutzung von AutoTrac kann dabei auf [...]

John Deere Vertriebspartner Wagener vergrößert Verantwortungsbereich [2.6.22]

Wie John Deere mitteilt, übernimmt die Firma Hermann Wagener Land-, Forst- und Gartentechnik mit Wirkung zum 01.05.2022 das Vertragsgebiet der Bernhard Schütte GmbH. Der John Deere Vertriebspartner vergrößert sein Verkaufsgebiet durch die Übernahme des Standorts in [...]

Neue 5 G Spezialtraktoren von John Deere [22.5.22]

Die in den vier Ausführungen GV, GN, GF und GL für unterschiedliche Anforderungen in Sonderkulturen erhältliche John Deere 5 G Spezialtraktoren-Serie wird am oberen Ende erweitert. Zudem gibt es ein Update inklusive neuem Getriebe für alle Modelle über 75 PS [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Zunhammer Stützlast-Automatik ermöglicht sichere Leerfahrten mit Tandem-Gülletankwagen [15.7.18]

Mit der neuen Stützlast-Automatik hat Zunhammer ein einfaches aber wirkungsvolles System geschaffen, um bei luftgefederten Tandem-Gülletankwagen mit angebautem Verteiler negative Stützlasten bei Leerfahrten zu verhindern. Zunehmend erfolgt die Gülle-Ausbringung mit [...]

New Holland ändert Typenbezeichnungen bei den Spezialtraktoren der Serie T4000 F/N/V [13.5.13]

Auf der INTERVITIS INTERFRUCTA 2013 zeigte New Holland die T4000 F/N/V Spezialtraktoren mit neuen Typenbezeichnungen, die sich – im Sinne einer Vereinheitlichung – an der bei den T4 Standardtraktoren verwendeten Nomenklatur orientieren. Technik und Ausstattung der New [...]

APV zeigt Variostriegel VS, Flüssigdosierer LF 600 M1 und Winterdienststreuer UDW 250 M1 [14.10.19]

Das österreichische Unternehmen APV setzt den Fokus zur Agritechnica 2019 klar auf den Bereich Kulturpflege und präsentiert neben dem neuen Variostriegel VS den Ackerstriegel AS und die Rollhacke RH. Des weiteren stellt APV mit dem LF 600 M1 erstmals eine [...]

Abgesagt: Kein Fendt Saaten-Union Feldtag Wadenbrunn 2016 [18.4.16]

Traurige Nachricht für alle Fendt-Fans: Wie AGCO/Fendt heute Mittag überraschend mitteilte, wird 2016 kein Fendt Saaten-Union Feldtag in Wadenbrunn bei Würzburg stattfinden. Begründet wird die Absage der für Ende August 2016 geplanten Traditionsveranstaltung von den [...]