Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere ändert Modellbezeichnungen bei Traktoren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.11.2008, 17:35

Quelle:
Deere & Company European Office
www.johndeere.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der Vorstellung seiner neuen 5R Traktoren ändert John Deere jetzt das System der Modellbezeichnungen für seine künftigen Traktorenbaureihen. Das neue System soll die Identifizierung der Baureihe, der Motorleistung und der Ausstattung vereinfachen, indem all diese Informationen in die Modellbezeichnung an der Motorhaube einfließen.

Die erste Ziffer der Modellbezeichnung (z.B. „5“) steht für die Baureihe. Die nächsten drei Ziffern (z.B. „100“) geben die Motorleistung bei Nenndrehzahl gemäß 97/68/EC-Standard an, in diesem Falle 100 PS. Die Modellbezeichnung wird abschließend mit einem Buchstaben (z.B. „R“) versehen, der über das Ausstattungspaket des Traktors Auskunft gibt. Je weiter hinten der Buchstabe im Alphabet ansiedelt ist, umso hochwertiger ist die Ausstattung der Maschine. Für eine Reihe von Spezialmodellen wird ein zweiter Buchstabe hinzugestellt. So weist der Buchstabe „N“ darauf hin, dass es sich um einen Schmalspurtraktor handelt, der Buchstabe „F“ steht für den Einsatz im Obstbau und der Buchstabe „V“ für den Einsatz im Weinbau.

Mit dieser neuen Modellbezeichnung steht der jetzt vorgestellte John Deere 5100R als Vertreter der 5er Baureihe mit 100 PS Motorleistung (nach 97/68/EC) und Premiumausstattung „R“ an der Spitze dieser neuen Serie. Als Schmalspurtraktor trägt er die Bezeichnung 5100RN.



Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

Autonome Landmaschinen: John Deere übernimmt Bear Flag Robotics [21.9.21]

John Deere hat nach eigenen Angaben das Silicon-Valley-Startup-Unternehmen Bear Flag Robotics für 250 Mio. US-$ übernommen und steigt damit noch stärker in die Bereiche Automatisierung und Autonomisierung ein. Bear Flag entwickelt Technologien für das autonome Fahren, [...]

Neue Reifendruckregelanlage für John Deere 8R Traktoren [10.9.21]

Wie John Deere mitteilt, bietet das Unternehmen ab sofort für 8R Traktoren eine vollintegrierte Reifendruckregelanlage ab Werk an, die durch optimierte Reifeninnendrücke auf Feld und Straße für mehr Leistungsstärke und Effizienz sorgen soll. John Deere erläutert, [...]

John Deere führt neue Selbstfahr-Feldhäcksler-Modelle 9500 und 9600 ein [23.8.21]

John Deere präsentiert mit den Modellen 9500 und 9600 zwei neue selbstfahrende Feldhäcksler, die sich insbesondere durch einen neuen John Deere Motor auszeichnen. Während es einen 9600 mit anderem Motor bereits im John Deere Feldhäcksler-Programm gab, handelt es sich [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kuhn vereinfacht mit neuer Anbaufeldspritze DELTIS 2 Pflanzenschutz [11.8.16]

Auf der SPACE 2016 (Salon international des Productions Animales), die vom 13. bis 16. September in Rennes, Frankreich stattfindet, wird Kuhn die weiterentwickelte DELTIS 2 Anbaufeldspritze zeigen. Die Verbesserungen inkludieren neben einem größeren Tank eine neue [...]

Valtra stellt die Traktoren der neuen A4-Serie vor [3.3.17]

Valtra hat die A-Serie umfassend überarbeitet und stellt nun mit der sogenannten A4-Serie die vierte Generation dieser Traktoren-Baureihe vor, die jetzt mit den sieben Modellen A74, A84, A94, A104, A114, A124 und A134 einen (Maximal-)Leistungsbereich von 75 bis 130 PS [...]