Anzeige:
 
Anzeige:

Kabinen der Schutzklasse 4 jetzt auch für Case IH Standard-Traktoren verfügbar

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.5.2020, 7:18

Quelle:
ltm-KE, Bild: CNH Deutschland GmbH
www.caseih.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Bereits seit 2017 bietet Case IH seine Quantum Speziel- respektive Weinbautraktoren mit Kabinen der Schutzklasse 4 an. Diese Ausstattung, mit einem nach DIN EN 15695 zertifiziertem Filtersystem, gibt es jetzt optional auch für die Kabinen der Case IH Standard-Traktoren-Serien Vestrum, Maxxum, Puma, Optum und Magnum.

Kabinen der Kategorie 4 bieten aktuell den höchsten Schutz gegen Staub, Aerosole sowie Dämpfe. Auf das Tragen eines Schutzanzuges und eines Atemschutzes, wie von Behörden beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln vorgeschrieben, kann bei der Durchführung von chemischen Pflanzenschutzmaßnahmen in Kabinen der Schutzklasse 4 deshalb verzichtet werden. Zum Erreichen dieser Schutzklasse muss die Kabine einige Anforderungen erfüllen. So verfügen die Kabine ein leckagefreies Belüftungs- und Filtersystem, die Frischluftrate beträgt mehr als 30 Kubikmeter pro Stunde und die Filter besitzen einen 98-prozentigen Wirkungsgrad. Dass die Kategorie-4-Kabinen bei den Case IH Traktoren diese Anforderungen voll erfüllen, wurde nach Herstellerangaben durch das Julius-Kühn-Institut in Braunschweig bestätigt, das die Kabinen umfangreich getestet und zertifiziert hat.

Neben den Traktoren der oben erwähnten aktuellen Baureihen, können laut Case IH auch die Kabinen zahlreicher älterer Case IH Schlepper-Modelle mit dem Schutzklasse 4 Kit nachgerüstet werden. Weitere Informationen hierzu gibt es bei den Case IH Service-Partnerbetrieben.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Case IH auf landtechnikmagazin.de:

Case IH kündigt neue Knicklenker Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect an [15.3.20]

Case IH stellte auf der Commodity Classic 2020 (San Antonio, Texas, USA, 27.2. bis 29.2.) neue Knicklenker der Serien Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect mit stufenlosem Getriebe vor, die in der zweiten Jahreshälfte 2020 auch in Europa erhältlich sein sollen. [...]

Die NEUE Quaderballenpresse LB436 HD von Case IH [9.11.19]

Mit der neuen LB436 HD stellt Case IH eine komplett neue Quaderballenpresse vor, die nicht nur als optisches Highlight fungiert, sondern durch eine deutlich höhere Pressdichte und ein völlig neues Antriebskonzept überzeugt. Die neue Case IH LB436 HD produziert (wie [...]

Case IH präsentiert neues Knotersystem TwinePro für LB 4 Großballenpressen [23.9.19]

Das neue 6-fach-Knotersystem Case IH TwinePro, das ohne Garnreste knotet, umfasst sowohl neu gestaltete Nadeln, als auch ein neuartiges Nadelbügel-Rückführungssystem, um hochfeste Schlaufenknoten zu bilden. Das neue Knotersystem TwinePro bindet erst einen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Ziegler-Harvesting entwickelt neues Soja-Schneidwerk Sojachampion [24.5.15]

Ziegler-Harvesting beschäftigt sich derzeit intensiv mit der Entwicklung eines neuen Soja-Schneidwerkes. Der erste einsatzfähige Prototyp wurde nach Unternehmensangaben im Mai fertig gestellt. In der kommenden Saison soll der Erntevorsatz mit unterschiedlichen [...]

Major Equipment zeigt neuen Sichelmäher Contoura [31.5.18]

Mit dem Contoura stellt Major Equipment ein gezogenes Mähwerk mit drei unabhängigen Mäheinheiten für Rasenflächen und Golfplätze vor, dessen Stärke in der Bodenanpassung liegt. Der neue Sichelmulcher Major Contoura, Modellbezeichnung MJ75-360, bietet 3,60 m [...]

ZLF 2008: John Deere präsentiert Konzeptstudie eines Pflanzenölschleppers mit Ein-Tank-System [2.9.08]

Im Erlebnispark Erneuerbare Energien auf dem ZLF 2008 in München soll er einem breiten Publikum vorgestellt werden, auf dem Keferloher Montag, dem traditionsreichen Bauernmarkt wenige Kilometer südöstlich von München, wurde er gestern erstmals gezeigt: Der John Deere [...]