Anzeige:
 
Anzeige:

Kabinen der Schutzklasse 4 jetzt auch für Case IH Standard-Traktoren verfügbar

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.5.2020, 7:18

Quelle:
ltm-KE, Bild: CNH Deutschland GmbH
www.caseih.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Bereits seit 2017 bietet Case IH seine Quantum Speziel- respektive Weinbautraktoren mit Kabinen der Schutzklasse 4 an. Diese Ausstattung, mit einem nach DIN EN 15695 zertifiziertem Filtersystem, gibt es jetzt optional auch für die Kabinen der Case IH Standard-Traktoren-Serien Vestrum, Maxxum, Puma, Optum und Magnum.

Kabinen der Kategorie 4 bieten aktuell den höchsten Schutz gegen Staub, Aerosole sowie Dämpfe. Auf das Tragen eines Schutzanzuges und eines Atemschutzes, wie von Behörden beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln vorgeschrieben, kann bei der Durchführung von chemischen Pflanzenschutzmaßnahmen in Kabinen der Schutzklasse 4 deshalb verzichtet werden. Zum Erreichen dieser Schutzklasse muss die Kabine einige Anforderungen erfüllen. So verfügen die Kabine ein leckagefreies Belüftungs- und Filtersystem, die Frischluftrate beträgt mehr als 30 Kubikmeter pro Stunde und die Filter besitzen einen 98-prozentigen Wirkungsgrad. Dass die Kategorie-4-Kabinen bei den Case IH Traktoren diese Anforderungen voll erfüllen, wurde nach Herstellerangaben durch das Julius-Kühn-Institut in Braunschweig bestätigt, das die Kabinen umfangreich getestet und zertifiziert hat.

Neben den Traktoren der oben erwähnten aktuellen Baureihen, können laut Case IH auch die Kabinen zahlreicher älterer Case IH Schlepper-Modelle mit dem Schutzklasse 4 Kit nachgerüstet werden. Weitere Informationen hierzu gibt es bei den Case IH Service-Partnerbetrieben.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Case IH auf landtechnikmagazin.de:

Case IH führt neue Luxxum Traktoren mit Stufe-V-Motoren ein [5.6.22]

Case IH rüstet die Traktoren-Serie Luxxum mit den drei Modellen Luxxum 100, Luxxum 110 und Luxxum 120 jetzt mit neuen Motoren aus, die die Vorgaben der EU-Abgasnorm Stufe V einhalten. Zudem gibt es für die neue Luxxum-Generation neue (optionale) Ausstattungen und neue [...]

Case IH stellt neue variable Rundballenpressen RB456 HD Pro und RB466 HD Pro vor [1.5.22]

Mit den neuen RB456 HD Pro und RB466 HD Pro präsentierte Case IH auf der agra in Leipzig (21. bis 24. April 2022) neue variable Rundballenpressen, deren robuste Ausführung bis zu 30 t Pressleistung pro Stunde erlauben sollen. Die neuen Ballenpressen können Case IH [...]

Weniger Ausfallzeiten und verbesserter Support mit Case IH Control Room & Connected Services [25.3.22]

Für die Saison 2022 stellt Case IH mit Control Room & Connected Services nach eigenen Angaben eine neue, auf maximale Effizienz und optimalen Nutzen der Kundschaft getrimmte Telemetrie-Lösung vor. Bei der Kundschaft soll das neue System für eine höhere Effizienz der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl stellt neues Gülle-Transportfass HFW 29.000 Poly-Line Tridem vor [2.12.18]

Mit dem neuen Gülle-Transportfass HFW 29.000 Poly-Line Tridem reagiert Fliegl auf den wachsenden Bedarf an Güllezubringern, der nicht zuletzt durch neue gesetzliche Verordnungen entsteht, die eine Professionalisierung und mehr Schlagkraft bei der Gülle-Ausbringung [...]

Neue Stufenlos-Kompakttraktoren Dorado CVT von Same [7.2.21]

Mit den fünf Modellen Dorado CVT 90, Dorado CVT 100, Dorado CVT 90.4, Dorado CVT 100.4 und Dorado CVT 110.4 bietet die SDF Group jetzt auch unter der Marke Same Kompaktschlepper mit stufenlosem Getriebe an. Abgesehen von der Farbgebung und markenspezifischen [...]