Anzeige:
 
Anzeige:

Kubota stellt Prototyp des elektrischen Kompakttraktors LXe-261 vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.10.2022, 7:27

Quelle:
ltm-ME

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem Prototyp des LXe-261 präsentiert Kubota einen Kompakttraktor mit Elektroantrieb und setzt so die 2021 vorgestellte „Environmental Vision“ um. Der neue Kubota LXe-261 Kompaktschlepper soll ab April 2023 mit einem Mietmodell erhältlich sein.

Der elektrische Kubota LXe-261 hat nach Herstellerangaben 19/26 kW/PS und bezieht seine Leistung aus einem Lithium-Ionen-Akku. Kubota gibt an, die Batteriekapazität ermögliche drei bis vier Stunden im realistischen Einsatz und betont die Schnelladefunktion, die ein Ein-Stunden-Laden in der Mittagspause erlaube; am Nachmittag kann die Arbeit dann gleich weitergehen.

Der neue Kubota LXe-261 soll einem herkömmlichen Kompakttraktor beim Mähen, Transportieren und der Grünflächenpflege in Nichts nachstehen, weshalb er über genormte Zapfwellen, eine robuste Kraftübertragung und bewährte Hydraulikfunktionen verfügt. Ebenso stattet Kubota den LXe-261 mit einem genormten Heckkraftheber aus, wodurch Standardanbaugeräte verwendet werden können.

Mit dem Mietmodell richtet sich Kubota insbesondere an Kommunen und öffentliche Einrichtungen in Europa und bietet Verträge mit zwei bis fünf Jahren Laufzeit an.
Die Einführung des LXe-261, der im Großraum Paris getestet wurde, will das Unternehmen mit einer systematischen Feedback-Erfassung begleiten, um die Erfahrungen der Kundschaft für die Weiterentwicklung zu nutzen.

Kubota forscht übrigens auch in Richtung Hybrid- und Brennstoffzellenantriebe, um CO2-Emissionen zu reduzieren.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Kubota: Neue Industrieallianz zur Förderung der Entwicklung von Wasserstoffmotoren [13.4.24]

Kubota setzt nach eigenen Angaben seinen Weg in eine klimaneutrale Zukunft fort und ist der Allianz Wasserstoffmotor e.V. beigetreten, einer Organisation, die Wissen aus Industrie und Forschung bündelt. Die Mitgliedschaft der Kubota Business Unit Engine Europe ist die [...]

Kubota zeigt neue Generation an klappbaren Kreiseleggen PH3001F [3.4.24]

Mit den neuen PH3001F stellt Kubota eine neue Generation an Kreiseleggen vor, die vollständig ISOBUS-kompatibel sind und Funktionen wie Tiefen- und Planierbalkenverstellung während der Fahrt bieten. Die neue Kreiselegge Kubota PH3001F ist in zwei Ausführungen [...]

Kubota Vertrieb: Hommel GbR verstärkt die Ostalb [21.3.24]

Mit der Hommel GbR erweitert Kubota nach eigenen Angaben das Vertriebspartner-Netz in der Ostalb um eine motivierte und erfahrene Partnerin. Nach einem Jahr zieht das Unternehmen, so Kubota, Fazit und blickt nicht nur auf eine starke Partnerschaft mit Kubota zurück, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Pöttinger Ein- und Zweikreisel-Schwader TOP 422 A, 462 A, TOP 632 A und 692 A [5.8.20]

Pöttinger stellt die neuen gezogenen Einkreisel-Schwader TOP 422 A sowie 462 A und die neuen gezogenen Zweikreisel-Schwader TOP 632 A sowie 692 A vor, die alle durch perfekte Bodenanpassung überzeugen sollen. Der neue Einkreisel-Schwader TOP 422 A verfügt Pöttinger [...]

Claas zeigt mit LINER 320, 1700 TWIN, 1800 TWIN und 1900 neue Schwader [21.8.17]

Claas erweitert mit neuen Modellen, die ab kommender Saison verfügbar sein werden, die Schwader LINER von 20 auf 22 Produkte. Der Einkreiselschwader LINER 320 sowie der Zweikreisel-Seitenschwader LINER 1800 TWIN sind neue Modelle, während die Zweikreisel-Seitenschwader [...]

Neue Festkammer-Presse Claas ROLLANT 540 RC [26.8.18]

Die neue Rundballenpresse mit fester Presskammer ROLLANT 540 RC (Roto Cut) von Claas ersetzt die Vorgänger ROLLANT 374 und 375 durch in deutlich stabileres Modell. Neben neuen Walzen und einem stärkeren Chassis verfügt die ROLLANT 540 RC unübersehbar über ein neues, [...]