Anzeige:
 
Anzeige:

Mehr Bedienkomfort: Steyr Kompakt Traktoren jetzt auch mit Multicontroller erhältlich

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.12.2015, 7:25

Quelle:
ltm-KE/Bilder: CNH Deutschland GmbH Vertrieb Case IH & Steyr
www.steyr-Traktoren.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Steyr präsentierte als Neuheit auf der Agritechnica 2015 die Traktoren der Serie Kompakt in der Ausführung Multicontroller, die sich – der Name verrät es – durch Ausstattung mit dem gleichnamigen, aus der Steyr Multi-Serie bekannten Bedienhebel auszeichnen. Insbesondere Landwirte aus dem süddeutschen Raum möchte Steyr nach eigenen Angaben mit dieser komfortablen Zusatzausstattung vom Kauf eines Steyr Kompakt überzeugen.

Verfügbar ist die Multicontroller-Ausstattung für die „großen“ Kompakt-Modelle, also für den 4075 Kompakt, 4085 Kompakt, 4095 Kompakt, 4105 Kompakt und 4115 Kompakt, mit Motor-Nennleistung (Herstellerangaben nach ECE R120) von 55/75 bis 84/114 kW/PS. Design und Layout des Multicontrollers bei den Kompakt-Traktoren entsprechen der Multi-Baureihe, so dass er auch bei diesen Modellen die wichtigsten Bedienelemente, etwa für Powerclutch (Kupplungsbetätigung ohne Kupplungspedal), Powershift-Lastschaltung sowie für Front- und Heckhydraulik, beinhaltet. Sind die Steyr Kompakt Traktoren mit dem, seit 2014 optional verfügbaren, elektronisch gesteuerten Fronthubwerk EHF ausgestattet (siehe hierzu auch Artikel „Steyr überarbeitet Kompakt Ecotech und erweitert Baureihe“), so kann auch diese über den Multicontroller bedient werden. Laut Steyr gibt es hierfür auf der Rückseite des Multicontrollers einen Schalter, der das Umschalten zwischen der Betätigung von Front- und Heckkraftheber erlaubt. Eine gleichzeitige Bedienung von Front- und Heckkraftheber ist so leider nicht, eine versehentliche Betätigung des falschen Hubwerkes wohl leider durchaus möglich – wenn die Stellung des (nicht im Blickfeld liegenden) Schalters missachtet wird.

Eine weitere Neuerung, die Steyr bei den Traktoren 4075 Kompakt bis 4115 Kompakt einführt, sind übrigens jetzt wahlweise für die Hinterachse erhältliche 34-Zoll-Reifen. Sie sollen für mehr Zugkraft sorgen und so die Eignung der Steyr Kompakt Serie für den Einsatz im Ackerbau erhöhen.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Steyr auf landtechnikmagazin.de:

Aus einer Hand: Steyr präsentiert neue Frontlader-Baureihe S [24.9.21]

Steyr stellt die neue Frontlader-Baureihe S vor, die 20 Modelle in den zwei Modellreihen U und T für Steyr Traktoren vom Kompakt S bis zum Absolut CVT umfasst. Nach Unternehmensangaben sollen die neuen Frontlader ab Ende September erhältlich sein – einige Arbeits- [...]

Update für die Steyr Kompakt, Multi und Terrus CVT Traktoren [1.8.21]

Steyr hat die Traktoren der Baureihen Kompakt, Multi und Terrus CVT einer Überarbeitung unterzogen. Während sich bei den Kompakt und Multi Traktoren das Update im Wesentlichen auf neue Stufe-V-Motoren beschränkt, gibt es beim Terrus CVT Neues in den Bereichen Kabine und [...]

Neuer Steyr Demo-Truck mit Vorführmaschinen europaweit unterwegs [25.5.21]

Steyr hat jetzt einen eigenen Demo-Truck, der die bereits vorhandene Präsentationsflotte ergänzt. Damit können Vorführungen von Steyr direkt zu den Landwirt*Innen auf's Feld gebracht werden. Der neue Sattelschlepper mit Spezialauflieger tritt nach Unternehmensangaben in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

McHale präsentiert mit neuer F5600 PLUS Festkammerpresse mit Mantelfolienbindung [15.4.18]

Die neue McHale F5600 PLUS Festkammerpresse mit Mantelfolienbindung ist mit einer Load-Sensing-Steuerung ausgerüstet, die nach Herstellerangaben eine vollautomatische Bedienung erlaubt, verfügt über ein 25-Messer-Schneidwerk und nutzt ein Filmbindesystem – der Ballen [...]

altek präsentiert Vari Flow System und Multi-eSpray Abschaltventil [20.5.16]

Mit der Neuvorstellung des Vari Flow zeigt altek ein System zur Regulierung der variablen Ausbringmenge jeder einzelnen Düsenposition entlang des Spritzgestänges. Das neue CAN-Bus gesteuerte Multi-eSpray Abschaltventil ist als Zweifach- oder Vierfachdüsenträger [...]

Hasta la vista Maiszünsler: Neuer Pflücker Horizon Star* III Razor mit Stoppel-Zerstörung von Geringhoff [20.9.19]

Der neue Maispflücker Horizon Star* III Razor von Geringhoff integriert eine aktive Stoppel-Zerstörung in den Ernteprozess von Körnermais. Damit wird nicht nur ein Arbeitsgang eingespart, sondern nach Herstellerangaben auch umweltverträglich gegen den Maiszünsler [...]