Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Case IH Traktoren-Baureihe Versum CVXDrive heißt jetzt Vestrum CVXDrive

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.7.2019, 7:23

Quelle:
ltm-KE, Bild: CNH Deutschland GmbH
www.caseih.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Erst auf der SIMA 2019 hatte Case IH die neue Traktoren-Serie Versum CVXDrive vorgestellt. Nur wenige Monate später erfolgt zur Markteinführung jetzt eine Umbezeichnung der Baureihe in Vestrum CVXDrive.

Über die tatsächlichen Gründe für den neuen Namen hüllt sich Case IH in Schweigen – auch auf Nachfrage. Nachdem Case IH den bisherigen Namen jedoch in einer entsprechenden Pressemitteilung tunlichst vermeidet, darf spekuliert werden, dass gegen den Namen, möglicherweise durch einen Mitbewerber, interveniert wurde. Offiziell heißt es von Case IH, dass man sich für den neuen Namen Vestrum entschieden habe, weil er auf Lateinisch „der Eure“ bedeute. Gewissermaßen den Charakter des vielseitigen Schlepper ausdrückend.

An der technischen Ausstattung der Traktoren gibt es durch die Umbenennung laut Case IH keine Änderungen, lediglich die Bezeichnugen der vier Modelle der Baureihe ändern sich zu Vestrum 100 CVXDrive, Vestrum 110 CVXDrive, Vestrum 120 CVXDrive und Vestrum 130 CVXDrive. Ebenso soll die Auslieferung wie geplant 2019 starten.

Tipp: Die nach wie vor gültigen technischen Einzelheiten zum Case IH Vestrum CVXDrive gibt es im Artikel „Case IH präsentiert neue Traktoren-Baureihe Versum CVXDrive mit Stufenlosgetriebe“.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Case IH auf landtechnikmagazin.de:

Kabinen der Schutzklasse 4 jetzt auch für Case IH Standard-Traktoren verfügbar [10.5.20]

Bereits seit 2017 bietet Case IH seine Quantum Speziel- respektive Weinbautraktoren mit Kabinen der Schutzklasse 4 an. Diese Ausstattung, mit einem nach DIN EN 15695 zertifiziertem Filtersystem, gibt es jetzt optional auch für die Kabinen der Case IH [...]

Case IH kündigt neue Knicklenker Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect an [15.3.20]

Case IH stellte auf der Commodity Classic 2020 (San Antonio, Texas, USA, 27.2. bis 29.2.) neue Knicklenker der Serien Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect mit stufenlosem Getriebe vor, die in der zweiten Jahreshälfte 2020 auch in Europa erhältlich sein sollen. [...]

Die NEUE Quaderballenpresse LB436 HD von Case IH [9.11.19]

Mit der neuen LB436 HD stellt Case IH eine komplett neue Quaderballenpresse vor, die nicht nur als optisches Highlight fungiert, sondern durch eine deutlich höhere Pressdichte und ein völlig neues Antriebskonzept überzeugt. Die neue Case IH LB436 HD produziert (wie [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl zeigt neues Gülleverteil-Gestänge SlurryJib mit Ultraschall-Steuerung [25.10.15]

Fliegl stellt mit dem neuen SlurryJib ein aktives Gestänge vor, dass bodennahe Gülle-Ausbringung mittels Schleppschuhtechnik in einer neuen Form ermöglichen soll. Fliegl unterstreicht besonders die Höhenführung via Ultraschall, den Stahlfachwerk-Aufbau, die Dämpfung [...]

Fendt zeigt neue Einzelkornsämaschine MOMENTUM mit Reihendüngerstreuer für Brasilien [9.6.19]

Mit der neuen MOMENTUM zeigt Fendt eine klappbare Einzelkornsämaschine mit bis zu 18 m Arbeitsbreite, die durch den Fendt Smart Frame in Bodenkontakt bleiben, und einem Düngertank mit bis zu 5.300 kg Kapazität für den Brasilianischen Markt; die Transportbreite [...]