Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Case IH Traktoren-Baureihe Versum CVXDrive heißt jetzt Vestrum CVXDrive

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.7.2019, 7:23

Quelle:
ltm-KE, Bild: CNH Deutschland GmbH
www.caseih.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Erst auf der SIMA 2019 hatte Case IH die neue Traktoren-Serie Versum CVXDrive vorgestellt. Nur wenige Monate später erfolgt zur Markteinführung jetzt eine Umbezeichnung der Baureihe in Vestrum CVXDrive.

Über die tatsächlichen Gründe für den neuen Namen hüllt sich Case IH in Schweigen – auch auf Nachfrage. Nachdem Case IH den bisherigen Namen jedoch in einer entsprechenden Pressemitteilung tunlichst vermeidet, darf spekuliert werden, dass gegen den Namen, möglicherweise durch einen Mitbewerber, interveniert wurde. Offiziell heißt es von Case IH, dass man sich für den neuen Namen Vestrum entschieden habe, weil er auf Lateinisch „der Eure“ bedeute. Gewissermaßen den Charakter des vielseitigen Schlepper ausdrückend.

An der technischen Ausstattung der Traktoren gibt es durch die Umbenennung laut Case IH keine Änderungen, lediglich die Bezeichnugen der vier Modelle der Baureihe ändern sich zu Vestrum 100 CVXDrive, Vestrum 110 CVXDrive, Vestrum 120 CVXDrive und Vestrum 130 CVXDrive. Ebenso soll die Auslieferung wie geplant 2019 starten.

Tipp: Die nach wie vor gültigen technischen Einzelheiten zum Case IH Vestrum CVXDrive gibt es im Artikel „Case IH präsentiert neue Traktoren-Baureihe Versum CVXDrive mit Stufenlosgetriebe“.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Case IH auf landtechnikmagazin.de:

Case IH präsentiert neues Knotersystem TwinePro für LB 4 Großballenpressen [23.9.19]

Das neue 6-fach-Knotersystem Case IH TwinePro, das ohne Garnreste knotet, umfasst sowohl neu gestaltete Nadeln, als auch ein neuartiges Nadelbügel-Rückführungssystem, um hochfeste Schlaufenknoten zu bilden. Das neue Knotersystem TwinePro bindet erst einen [...]

Neues bei den Case IH Traktoren-Baureihen Vestrum, Puma, Optum und Magnum [8.9.19]

Case IH präsentierte vergangene Woche der internationalen Fachpresse seine Traktoren-Neuheiten zur Agritechnica 2019 respektive für 2020. Neben Updates bei den Traktoren-Serien Vestrum, Puma und Optum ist dies insbesondere die neue Generation der Baureihe Magnum. In [...]

Case IH startet neues Gebrauchtmaschinen-Portal [31.5.19]

Ab sofort bietet Case IH nach eigenen Angaben über das Portal www.used.caseih.com einen ebenso direkten wie einfachen Zugang zu „jungen Gebrauchten“, das heißt zu top gebrauchter Landtechnik und attraktiven Vergleichsmöglichkeiten. Ein großer Vorteil: Hier stellen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vertikale Bodenbearbeitung mit dem Great Plains Turbo-Chisel [1.4.12]

Der Turbo-Chisel von Great Plains ist ein flexibles Bodenbearbeitungsgerät, das bis zu 300 mm tief arbeitet und beispielhaft für das von der Firma verfochtene Prinzip der vertikalen Bodenbearbeitung (Vertical Tillage) ist. Dem europäischen Fachpublikum wurde der [...]

Martialisch: Deutz-Fahr stellt limitiertes Sondermodell 7250 TTV WARRIOR vor [30.3.15]

Auf der SIMA 2015 zeigte Deutz-Fahr mit dem Sondermodell 7250 TTV WARRIOR eine limitierte Edition des Flagschiffs der Serie 7 TTV mit brillantschwarzer Lackierung, exklusiver Sonderausstattung und 3 Jahren Gewährleistung. Deutz-Fahr richtet sich nach eigenen Angaben mit [...]

Alles neu: Strautmann präsentiert Profi-Ladewagen Magnon CFS [9.10.19]

Die neue Profi-Rotorladewagen-Baureihe Strautmann Magnon CFS, die aus den drei Modellen 430, 470 und 530 besteht, ersetzt zur Saison 2020/21 das bisherige Ladewagen-Flaggschiff Tera-Vitesse CFS vollständig und wartet mit einer Reihe technischer Finessen auf, wie einer [...]