Anzeige:
 
Anzeige:

Neue New Holland T4S Kleintraktoren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.4.2018, 7:26

Quelle:
ltm-ME, Bilder: CNH Deutschland GmbH
www.newholland.com/de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen T4S Baureihe, die aus den Modellen T4.55S, T4.65S und T4.75S besteht, zeigt New Holland vielseitige Traktoren im Leistungssegment von 55 bis 75 PS mit neuen Motoren und neugestalteter Vier-Pfosten-Kabine.

In der neuen New Holland T4S-Traktorenserie kommen FPT-3-Zylindermotoren mit 2,9 l Hubraum zum Einsatz, die die Abgasnorm der EU Stufe IIIB/Tier 4i erfüllen. New Holland unterstreicht die hohe Leistung und das hohe Drehmoment (bis zu 32 % Drehmomentreserve) in Verbindung mit äußerst sparsamem Kraftstoffverbrauch der Motoren. Die verwendeten S8000 Motoren verfügen über Turbolader und Ladeluftkühler und erreichen laut New Holland im T4.55S eine Nennleistung von 40/55 kW/PS, von 48/65 kW/PS im T4.65S und 55/75 kW/PS im T4.75S.

Das serienmäßige Schaltgetriebe der neuen New Holland T4S-Kompakttraktoren bietet 8 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgänge, wobei vier synchronisierte Gänge auf eine hohe und eine niedrige Ganggruppe verteilt sind. Auf Wunsch können die T4S-Traktoren auch mit einem 12/12-Getriebe mit hydraulischer Wendeschaltung ausgestattet werden, der Wendeschalthebel ist an der Lenksäule montiert. Ein ebenfalls optionales Kriechgetriebe ermöglicht nach Herstellerangaben sehr geringe Geschwindigkeiten von bis zu 0,108 km/h.
Die Serienausstattung der T4S-Traktoren umfasst eine 2fach-Zapfwelle (540/540E) mit zwei Drehzahloptionen, die mit einem servounterstützten Hebel betätigt wird. New Holland betont die modulierte Sanftanlauf-Einkupplung, die für den Schutz von Traktor und Anbaugeräten sorgen soll. Eine Wegzapfwelle ist als Sonderausstattung erhältlich.

Besonders stolz ist New Holland auf die Heckhubkraft der T4S von 3.000 kg, die durch zwei Zusatzhubzylinder realisiert ist und die höchste dieser Traktorenklasse sein soll. Der T4S kann mit bis zu drei Zusatzsteuergeräten und mit einer Pumpe mit einer Ölförderleistung von bis 48 l/min ausgestattet werden, um auch bei Frontladerarbeiten, Futter- und Heuwerbung genügend Hydraulikleistung zur Verfügung zu haben.

New Holland beziffert den Radstand der neuen T4S Traktoren mit 2.130 mm und die Gesamthöhe mit nicht mehr als 2.520 mm. Die Außenbreite am Heck variiert je nach Reifen und Felgen zwischen 1.440 und 1.950 mm.

Die speziell für die neuen T4S-Traktoren entwickelte 4-Pfosten-Kabine empfängt den Fahrer mit einem bequemen Einstieg und einem flachen Kabinenboden. Eine Dachluke, die sich öffnen lässt verbessert die Sicht bei Frontladerarbeiten und eine leistungsstarke Heiz- und Klimaanlage steigert den Komfort bei jedem Wetter.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

Neuer New Holland T4.120LP Spezialtraktor [21.4.24]

Mit den neuen T4-LP-Modellen ergänzt New Holland die T4-Spezialtraktoren-Baureihe um eine Version mit niedrigem Schwerpunkt (LP – Low Profile), mit der sich New Holland an Obstbaubetriebe und Betriebe mit niedrigen Durchfahrtshöhen. Erst 2022 erneuerte New Holland [...]

New Holland mit neuer Website [13.7.23]

New Holland hat neue Websites für alle seine Märkte weltweit erstellt. Die Version für Deutschland steht unter https://agriculture.newholland.com/de-de/europe zur Verfügung. Heutzutage ist das Internet, so New Holland, für die meisten Menschen die erste Anlaufstelle [...]

New Holland stellt neue Quader-Ballenpresse BigBaler 1270 Plus Density vor [30.4.23]

Mit der neuen BigBaler 1270 Plus Density erweitert New Holland die BigBaler-Plus-Pressen um ein fünftes Modell, dass nach Herstellerangaben Ballen mit bis zu 10 % mehr Dichte produziert. Zusammen mit dem neuen Modell erfährt die komplette BigBaler-Plus-Baureihe ein [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Agrifac Condor Endurance mit neuem HydroFillPlus auf der Agrotechniek Holland [5.9.14]

Agrifac stattet den erst auf der Agritechnica 2013 vorgestellten Agrifac Condor Endurance nun mit dem System HydroFillPlus aus, das insbesondere das Befüllen besonders großer Spritzbrühebehälter beschleunigen und vereinfachen soll. Auf der Agrotechniek Holland 2014 (10. [...]

Landini kündigt neues Traktor-Modell 5-085 an [2.5.21]

Landini avisiert mit dem Modell 5-085 einen neuen Traktor, der zwischen den bestehenden Landini Baureihen Serie 4 und Serie 5 angesiedelt ist. Wie Argo mitteilt, wird der neue Landini Kompaktschlepper zeitnah auch als McCormick X5.85 folgen. Der Antrieb des neuen Landini [...]

Massey Ferguson Traktoren MF 5710 und MF 5711 jetzt auch mit Dyna-4-Getriebe [6.5.18]

Zur Techagro 2018 in Brün präsentierte Massey Ferguson das Dyna-4-Getriebe als neue Option für die Traktoren MF 5710 und MF 5711. Damit stehen in der Global Series Baureihe MF 5700 jetzt insgesamt vier Modelle, MF 5708, MF 5709, MF 5710 und MF 5711, im [...]

JCB präsentiert Hochleistungsradlader 419S Agri [9.6.17]

Der neue, von JCB vorgestellte Hochleistungsradlader 419S Agri ersetzt den bisherigen 418S. Neben einer gesteigerten Motorleistung zeichnet sich das neue Modell durch die größere CommandPlus-Kabine aus. Die JCB-Baureihe der Hochleistungsradlader umfasst damit die drei [...]

Köckerling präsentiert neuen Präzisionsgrubber Allrounder -flatline- [9.11.20]

Der neue Köckerling Grubber Allrounder -flatline- wurde zur flachen Einarbeitung schwierigen organischen Materials mit präziser Tiefenführung entwickelt und zeichnet sich nach Unternehmensangaben durch seine gute Bodenanpassung aus. Der neue Präzisionsgrubber [...]