Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer stufenloser New Holland Boomer 54D

Info_Box

Artikel eingestellt am:
31.5.2015, 7:29

Quelle:
ltm-ME/Bilder: CNH Deutschland GmbH
www.newholland.com/de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

New Holland überarbeitet den stufenlosen Boomer 54D, das Flagschiff der Boomer Baureihe. Ausgerüstet mit neuem Motor, dem stufenlosen Getriebe EasyDrive und der komfortablen SuperSuite-Kabine soll der Kompakttraktor bei leichteren Aufgaben eine gute Figur machen.

Angetrieben wird der neue Boomer 54D von einem neuen FTP-3-Zylinder-Motor mit 2,2 l Hubraum und 39/53 kW/PS Leistung. Der Common-Rail-Motor mit Turbolader erfüllt die Abgasnorm EU Stufe 4/Tier 4 final durch einen New Holland Partikelabschneider zur Verbrennung der Rußpartikel im Abgasstrom und interner Abgasrückführung IEGR zur Stickoxidreduktion. Nach Herstellerangaben ist die Lösung wartungsfrei, da sie ohne DPF-Regeneration auskommt.

Besonders stolz ist New Holland darauf, einen Traktor dieses Segments mit dem stufenlosen EasyDrive-Getriebe auszustatten. Nach Herstellerangaben ermöglicht das Getriebe eine stufenlose Geschwindigkeitseinstellung bis 33 km/h, um die Geschwindigkeit genau den Anforderungen anzupassen; für das Halten der eingestellten Geschwindigkeit sorgt ein Tempomat. Die Bremsen sollen sanft und gleichmäßig ansprechen – zusätzlich lässt sich das Reaktionsverhalten des New Holland Boomer 54d bei Brems- und Beschleunigungsvorgängen an den Fahrstil respektive den aktuellen Arbeitsvorgang anpassen. Der Wendeschalthebel wird ausschließlich mit der linken Hand bedient. Motor- und Getriebeelektronik wirken zusammen, um das Ansprechverhalten zu verbessern. Serienmäßig verfügt der Boomer 54d wie alle Modelle der Baureihe über eine elektrohydraulisch betätigte Heckzapfwelle, optional lässt er sich mit einer Zwischenachszapfwelle ausstatten.

Trotz der geräumigen SuperSuite-Kabine genügt dem New Holland Boomer 54d nach Herstellerangaben eine Durchfahrtshöhe von 2,40 m. Die breite Einstiegsschwelle soll den Kabineneinstieg erleichtern. Bei der Gestaltung der Motorhaube wurde nach Herstellerangaben darauf geachtet, dass die Frontanbaugeräte gut zu sehen sind und mit dem freien Blick nach hinten soll die Montage der Heckanbaugeräte erleichtert werden.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

New Holland zeigt neue T5S Traktoren [13.11.22]

Mit den Modellen T5.90S und T5.100S präsentiert New Holland die neue Baureihe T5S, die die T5-Traktoren am unteren Ende der Serie ergänzt. Die beiden neuen New Holland T5S Traktoren sind mit FPT-4-Zylinder-Motoren mit 3,6 l Hubraum ausgerüstet, die die EU-Abgasnorm [...]

New Holland erweitert Spezialtraktoren T4 V/N/F nach oben [23.10.22]

Mit dem neuen T4.120 V/N/F vergrößert New Holland die Spezialtraktoren-Baureihe T4 V/N/F auf fünf Modelle, stattet einige zukünftig mit neuen Motoren aus, führt eine neue Motorhaube ein und stellt eine neu konstruierte Kabine vor. Die Baureihe New Holland T4 V/N/F [...]

New Holland präsentiert aktualisierte Spezialtraktoren der Serie T3F und neue Low Profile Variante T3LP [19.9.22]

Mit der Serie T3F, die die drei Modelle T3.60F, T3.70F und T3.80F umfasst und mit neuen Stufe-V-Motoren ausgerüstet wurde sowie den neuen Low Profile Modellen T3.60LP, T3.70LP und T3.80LP aktualisiert und erweitert New Holland das Sortiment an Spezialtraktoren. Sowohl [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Stall der Zukunft – Lely-Technik ermöglicht automatisierten Betrieb [4.7.15]

Kürzlich hatte landtechnikmagazin.de die Möglichkeit, einen mit Lely-Technik automatisierten Kuhstall zu besichtigen. Herr Geßler, ein Milchviehhalter aus dem Sauerland, öffnete uns seine Stalltore und demonstrierte, dass sich Automatisierung nicht erst ab 1.000 Kühen [...]

Neuer stufenloser Spezialtraktor Same Frutteto CVT ActiveSteer mit Allrad-Lenkung [17.3.19]

Same stellt mit dem neuen Frutteto CVT ActiveSteer einen Schmalspurschlepper mit Allrad-Lenktechnologie vor, die speziell für den Einsatz in Plantagen entwickelt wurde. Die neue Hinterachse der fünf Modelle umfassenden Baureihe Frutteto CVT (90, 100, 90.4, 105 und 115) [...]

Vicon stellt neuen Wender Fanex 904C vor [14.8.18]

Vicon hat seinen Kreiselzettwender mit Transportfahrwerk Fanex 904C einer Komplettüberarbeitung unterzogen. Der Kreiselheuer mit 9,0 m Arbeitsbreite brilliert mit einem neuen Design und dem HexaLink Antrieb an den äußeren Kreiseln. Der Vicon Fanex 904C verfügt über [...]

ROPA stellt neue Kartoffelroder Keiler 1 und Keiler 2 vor [27.12.13]

Im Sommer 2012 hatte ROPA die Übernahme der WM Kartoffeltechnik bekannt gegeben und für Herbst 2013 die ersten ROPA Kartoffelroder angekündigt. Die wurden auf der Agritechnica 2013 in Form des Einreihers Keiler 1 und des Zweireihers Keiler 2 erstmals der Öffentlichkeit [...]