Anzeige:
 
Anzeige:

Pfanzelt präsentiert Fendt 211 Vario als Hochradschlepper

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.1.2014, 18:29

Quelle:
Pfanzelt Maschinenbau GmbH
www.pfanzelt-maschinenbau.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Einen Fendt 211 Vario als Hochradschlepper zeigte Pfanzelt Maschinenbau auf der Interaspa 2014 zusammen mit der Agravis Raiffeisen AG. Pfanzelt Maschinenbau, bekannt als Hersteller für professionelle Forsttechnik, beschäftigt sich seit vielen Jahren auch mit Schlepperumbauten für Sondereinsätze.

Für die effiziente und schonende mechanisierte Bewirtschaftung von Sonderkulturen, wie zum Beispiel den Spargelanbau, wird ein wendiger Schlepper mit großer Bodenfreiheit zum Überfahren der Pflanzenreihen benötigt. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn Folien oder Vliese zur Reifeverhütung zum Einsatz kommen und die empfindlichen Kulturen überfahren werden müssen. Für dieses spezielle Einsatzgebiet wird der Fendt Vario 211 durch Pfanzelt vom Standard- zum Hochradschlepper modifiziert. Durch die Umrüstung entsteht nach Herstellerangaben eine Bodenfreiheit von 720 mm, also rund 50 % mehr als bei der Standardausführung mit 475 mm.

Trotz der größeren Bereifung beträgt die Gesamthöhe des Fahrzeuges laut Pfanzelt nur 2,80 m. Der Schlepper ist somit nach Unternehmensangaben ideal für Sonderkulturen bei Spuren zwischen 1,80 m bis 2,00 m geeignet. Um Anbaugeräte außerhalb des Radeinschlages zu führen und eine ergonomische Arbeit mit Frontanbaugeräten zu ermöglichen, wurde der Frontkraftheber verlängert.

Die Interaspa ist eine jährlich stattfindende Messe für Spargel, Gemüse, Beerenobst und Direktvermarktung. Sie fand am 15. und 16. Januar 2014 in Halle 13 auf dem Messegelände in Hannover statt.



Mehr über Pfanzelt auf landtechnikmagazin.de:

Pfanzelt stellt Multifunktionsraupen Moritz FR70 und FR75 vor [1.3.20]

Mit den neuen, leistungsstärkeren Modellen Moritz FR70 und FR75 ergänzt Pfanzelt die Multifunktionsraupe FR50 und erweitert die Forstraupe zur Baureihe. Der Öffentlichkeit wird Pfanzelt die neuen Modelle auf der FORST live 2020 präsentieren. Neben vielen [...]

Pfanzelt stellt neue Anbaugeräte für Multifunktionsraupe Moritz Fr50 vor [19.6.18]

Im vergangenen Jahr präsentierte Pfanzelt erstmals die aus der Moritz Fällraupe hervorgegangene Multifunktionsraupe Moritz Fr50 vor. Jetzt macht Pfanzelt den konsequenten nächsten Schritt und stellt zur Interforst 2018 vier neue Anbaugeräte vor, die speziell für die [...]

Pfanzelt bekämpft mit neuen S-line Getriebeseilwinden Unordnung auf der Seiltrommel [9.3.18]

Die neuen Pfanzelt S-line Getriebeseilwinden-Baureihe wurde für Waldbauern und Semiprofibetriebe entwickelt und zeichnet sich nach Unternehmensangaben deshalb durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus. Die Technik der Pfanzelt S-line [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl stellt neuen Gülle-Saugarm DINO vor [21.9.17]

Um das Absaugen von Gülle insbesondere aus schlecht zugänglichen Güllegruben mit engen Öffnungen zu erleichtern hat Fliegl nach eigenen Angaben den neuen Gülle-Saugarm DINO entwickelt. Der neue DINA lässt sich laut Fliegl nicht nur bei geschlossenen sondern ebenso [...]

Rapid zeigt neue Einachser VAREA M 141 und S 141 [8.6.17]

Der neue Einachser Rapid VAREA ist ein multifunktionaler Einachs-Geräteträger, der für den Ganzjahreseinsatz konzipiert wurde. Die Modelle VAREA M 141 und S 141 unterscheiden sich durch die Ansteuerung des Fahrantriebs – beim VAREA M erfolgt diese mechanisch, beim [...]