Anzeige:
 
Anzeige:

Steyr 6185 bis 6240 CVT mit neuer S-Brake-Option

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.10.2018, 7:22

Quelle:
CNH Industrial Österreich GmbH
www.steyr-traktoren.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das neue, optionale Anhängerbremssystem Steyr S-Brake bietet jetzt mehr Stabilität und Sicherheit für die Modelle Steyr 6185 CVT, 6200 CVT, 6220 CVT und 6240 CVT. Wird der Traktor nur durch Treten des Gaspedals oder den Multi-Controller verzögert, sorgt Steyr S-Brake automatisch dafür, dass die Bremse am Anhänger aktiviert werden.

Die Steyr S-Brake wird jederzeit während der Fahrt über den S-TECH 700 Monitor aktiviert und durch ein grünes Anhänger-Symbol im Getriebe-Display des Traktors angezeigt. Es kann nur deaktiviert werden, wenn das Fahrzeug steht – das Display zeigt dann ein graues Anhänger-Symbol. Wenn die S-Brake-Funktion aktiviert ist, überwacht und erkennt das System die aktuelle Fahrsituation. Sobald die Geschwindigkeit des Traktors über den Multi-Controller oder das Pedal verringert wird, berechnet S-Brake die zum Abbremsen des Anhängers erforderliche Bremsleistung. Dazu werden das von einem Schwungradsensor am Getriebeeingang berechnete Drehmoment und die Motorsteuerdaten aktiv ausgewertet. Die Verzögerung des Traktors und des Anhängers werden durch Anwenden des korrekten Bremsdrucks auf das gezogene Fahrzeug in Einklang gebracht, und die Kombination wird stabilisiert.

Die aktivierte Steyr S-Brake greift bis zu einer Geschwindigkeit von 35 km/h. Diese Obergrenze wurde so festgelegt, dass die Fahrer*Innen ihre Geschwindigkeit im fließenden Verkehr einstellen können, ohne die Bremse zu betätigen. Muss die S-Brake häufig mit Geschwindigkeiten unter 35 km/h fahren, wird der*Die Fahrende durch akustische und optische Anzeigen informiert. Ansonsten „pulsiert“ die Bremse und wird alle fünf Sekunden kurz angehalten um Überhitzung und schwergängiges Bremsen zu verhindern.

Die Steyr S-Brake-Option ist nach Unternehmensangaben für Neufahrzeuge der Serie Steyr 6185 bis 6240 CVT, die mit einer Druckluftbremsanlage ausgestattet sind, für 436 Euro erhältlich. Zur Zeit können nach Firmenangaben alle Steyr 6185 bis 6240 CVT-Modelle, die der Europäischen Tractor Mother Regulation entsprechen, mit S-Brake nachgerüstet werden; ab Anfang 2019 soll S-Brake als Option auch für andere Steyr-Modelle erhältlich sein.



Mehr über Steyr auf landtechnikmagazin.de:

Steyr führt Anhänger-Bremssystem S-Brake bei mehr Traktoren-Baureihen ein [29.8.19]

Das patentierte Anhänger-Bremssystem S-Brake, das Steyr im letzten Hebst für die Traktoren-Baureihe Steyr CVT vorstellte (siehe Artikel „Steyr 6185 bis 6240 CVT mit neuer S-Brake-Option“) und das das Einknicken des Gespannes bei Verzögerung über Motor und Getriebe [...]

Neue Steyr Expert CVT Traktoren jetzt auch mit Multicontroller II Armlehne [26.7.19]

Nur wenige Monate nach der Erstvorstellung der neuen Steyr Traktoren-Serie Expert CVT gibt es mit der Multicontroller II Armlehne als Option ein erstes Update für die Baureihe. Darüber hinaus sind für Steyrs neue Premium-Kompakttraktoren jetzt ein Panoramadach sowie ein [...]

Reiten und Traktorfahren gegen den Hunger: STEYR organisiert Spendenaktion zugunsten Welthungerhilfe [22.6.19]

Auf den Deutschen Meisterschaften im Springreiten in Balve (Longines Balve Optimum) organisierte der Traktorenhersteller STEYR gemeinsam mit dem Turnierveranstalter erstmalig eine nichtalltägliche Spendenaktion, bei der Reiter*Innen sowohl zu Pferde als auch zu Traktor [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Universal-Drillmaschine Gaspardo Corona 300 [3.5.16]

Mit der neuen Universal-Drillmaschine Corona 300 bekommt die Gaspardo Corona 600 eine 3-m-Variante zur Seite gestellt. Beibehalten wurde der groß dimensionierte Saattank mit einem Fassungsvermögen von 3.500 l und die gesamte Rahmenkonstruktion. Maschio sieht die Corona [...]

Strautmann erneuert VS-Universalstreuer 2005 [10.5.16]

Mit dem überarbeiteten VS-Universalstreuer 2005, dem größten Modell der Serie, kündigt Strautmann die Generalüberholung der kompletten Baureihe in naher Zukunft an. Der neue VS 2005 wurde mit einem neuentwickelten Streuwerk und einem neuen Fahrgestell ausgestattet. [...]

New Holland präsentiert neue Teleskoplader der Baureihe LM mit 6 bis 9 Metern Hubhöhe [30.5.14]

New Holland hat seine Heavy-Duty-Teleskoplader der LM-Baureihe mit sechs bis neun Metern Hubhöhe vollständig überarbeitet. Damit umfasst die LM-Baureihe nun insgesamt sieben Modelle: die fünf neuen Modelle LM6.32, LM6.35 Elite, LM7.35, LM7.42 Elite und LM9.35, die die [...]

Joskin Volumetra Gülletankwagen jetzt auch mit seitlich montierter Pumpe [10.2.19]

Joskin erweitert die Gülletankwagen-Baureihe Volumetra – nach Unternehmensangaben übrigens die meistverkaufte Joskin Güllefass-Serie in Deutschland – um eine neue Variante mit seitlich montierter Drehkolbenpumpe, die erstmals auf der EuroTier 2018 vorgestellt wurde. [...]