Anzeige:
 
Anzeige:

ZF entwickelt Stufenlosgetriebe TERRAMATIC TMG 45 für Standardtraktoren bis 450 PS

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.9.2013, 11:41

Quelle:
ZF Friedrichshafen AG
www.zf.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Premium-Line der ZF-Stufenlosgetriebe wird mit dem TMG 45 nach oben erweitert. Hinter der neuen Bezeichnung verbirgt sich eine Weiterentwicklung des Stufenlosgetriebes ECCOM 3.0.

Das selbsttragende Getriebe wird laut ZF 2015 in Serie gehen und die Leistung von bisher 420 auf 450 PS Motorleistung steigern. Das TMG 45 kann nach Herstellerangaben bei einer abgesenkten Drehzahl von 1.400 U/min bereits eine Endgeschwindigkeit von 50 km/h erreichen.

Aufgrund der modularen Bauweise können auch bei diesem Getriebe bewährte Komponenten aus dem TERRAMATIC-Baukasten verwendet werden. Die strukturtragenden Gussgehäuse sind laut ZF für Standardtraktoren mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 22 Tonnen einsetzbar.

Durch den neuen Hydrostaten (110/90 ccm) in Schräg-Scheibe-/Schräg-Achse-Bauweise wird laut ZF eine höhere Leistungsdichte und ein besserer Wirkungsgrad erzielt. Des Weiteren werden Optionen zur Spriteinsparung, wie z.B. der variable Systemdruck zur Druckabsenkung, sowohl im Arbeits- als auch im Transportmodus angeboten. Die Verlustleistung soll dadurch um bis zu 3 kW reduziert werden.

Ein neues, leistungsstärkeres Vorortsteuergerät wird nach Herstellerangaben in einem weiteren Entwicklungsschritt integriert. Zu den wesentlichen Vorteilen des Vorortsteuergerätes gehört laut ZF, dass Getriebe und Elektronik dem Fahrzeughersteller als bereits geprüfte Einheit bereitgestellt werden können. Zusätzliche Optimierungen aus dem ZF Efficiency Package sollen für einen verbesserten Wirkungsgrad bzw. gesteigerte Effizienz sorgen.

Durch diese Weiterentwicklungen bietet ZF nach eigenen Angaben das leistungsstärkste Stufenlosgetriebe für Standardtraktoren am Markt an.

Mehr über ZF auf landtechnikmagazin.de:

ZF präsentiert Stufenlosgetriebe cPower für Forstanwendungen [2.11.18]

ZF stellte auf der FinnMetko 2018 mit dem cPower erstmals ein Stufenlosgetriebe für den Einsatz in Forwardern vor. Die FinnMetko ist eine der weltweit größten Forstmessen, die alle zwei Jahre im finnischen Jämsä rund 230 Kilometer nördlich von Helsinki, stattfindet. [...]

ZF und ZAPI kooperieren bei elektrischen Antrieben in der Nutzfahrzeug- und Industrietechnik [29.11.17]

Die ZF Friedrichshafen AG hat nach eigenen Angaben mit dem italienischen Unternehmen ZAPI eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel der Kooperation ist, den Kunden in der Nutzfahrzeug- und Industrietechnik schneller und passgenauer komplette elektrische oder hybride [...]

ZF forciert mit „Vision Zero“ Elektrifizierung in der Landtechnik [20.9.17]

Unter dem Leitsatz „Vision Zero“ fasst ZF Technologien zusammen, mit denen sich Emissionen gegen Null reduzieren lassen sollen. Auf der Agritechnica wird ZF in diesem Gebiet das Generatormodul ZF TERRA+, den Einzelradantrieb ZF eTRAC, den Vorderachsantrieb ZF eFAD und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Massey Ferguson Mähdrescher MF Activa 7340 und MF Activa 7344 sowie Neues bei MF Activa-S, MF Beta, MF Centora und MF Delta [6.9.15]

Mit den Modellen MF Activa 7340 und MF Activa 7344 zeigt Massey Ferguson auf der Agritechnica 2015 sowohl einen neuen 4- als auch einen neuen 6-Zylinder-Mähdrescher. Neben neuen Motoren erhalten die Activa 5-Schüttler-Mähdrescher auch Verbesserungen am Dreschwerk und am [...]

Zetor stellt zwei Kalender für 2016 vor [22.12.15]

Neben dem Design-Konzept des Pininfarina-Traktors präsentierte Zetor auf der Agritechnica 2015 zum Jubiläum der Marke auch zwei optisch ansprechende Bild-Kalender für das Jahr 2016. Thema beider Kalender ist das 70jährige Firmenjubiläum, die Herangehensweise ist [...]