Anzeige:
 
Anzeige:
Startseite > Rubrik: Traktoren > Artikel > Bildergalerie:

Massey Ferguson führt Global Series Traktoren mit neuen Modellen MF 5710 und MF 5711 in Deutschland ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.8.2016, 7:27

Quelle:
ltm-KE, Bilder: AGCO Deutschland GmbH/Massey Ferguson
www.masseyferguson.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kürzlich präsentierte Massey Ferguson seinen Vertriebspartnern die nun komplette Global Series Kabinen-Schlepper-Produktpalette mit den Baureihen MF 4700, MF 5700 sowie MF 6700 und gab damit den Startschuss für die Vermarktung dieser im Leistungsbereich von 75 bis 130 PS angesiedelten Traktoren in Deutschland.

Neben den bereits auf der Agritechnca 2015 vorgestellten Baureihe MF 4700 mit den drei Modellen MF 4707, MF 4708 und MF 4709 mit 55/75 kW/PS, 63/85 kW/PS und 70/95 kW/PS Maximalleistung sowie den auf der Techargo 2016 in Brünn präsentierten zwei Typen der Serie MF 6700 mit 88/120 kW/PS und 96/130 kW/PS Maximalleistung (alle Leistungsangaben sind Herstellerangaben nach ISO TR14396), ergänzt seit diesem Jahr die neue Baureihe MF 5700 die Global Series. Über die MF 4700 und die MF 6700 Traktoren haben wir auf landtechnikmagazin.de in den Artikeln „Massey Ferguson präsentiert Kabinenmodelle der MF 4700 Baureihe für Deutschland“ sowie „Massey Ferguson komplettiert mit neuer Baureihe MF 6700 die Global Series“ bereits ausführlich berichtet.

Die neue Baureihe MF 5700 füllt mit den zwei Modellen MF 5710 und MF 5711 exakt die Lücke zwischen diesen beiden Massey Ferguson Traktoren-Serien. Wie die MF 6700 werden auch die neuen MF 5700 von einem AGCO Power 4-Zylindermotor mit 4,4 l Hubraum angetrieben, der die Abgasnorm der EU Stufe IV/Tier 4f mittels SCR-/AdBlue-Technik in Kombination mit einem wartungsfreien Diesel-Oxidationskatalysator (DOC) erfüllt. Die Maximalleistung des Motors beziffert Massey Ferguson (nach ISO TR14396) im MF 5710 mit 74/100 kW/PS und mit 81/110 kW/PS im MF 5711.

Dem Grundgedanken der Global Series – einfache aber robuste Traktoren aus einem Baukasten kostengünstig zu fertigen und zu attraktiven Preisen anzubieten – folgend, entspricht die übrige Ausstattung der neuen MF 5700 Traktoren, inklusive der in Beauvais entwickelten und montierten Kabine, der der Schwestermodellen aus den Serien MF 4700 und MF 6700. So kommt auch in den MF 5700 das mechanische Getriebe mit 12 Vorwärts- sowie 12 Rückwärtsgängen und 40 km/h Höchstgeschwindigkeit zum Einsatz. Dieses kombiniert Massey Ferguson im MF 5700 allerdings mit der Hinterachse der Serie 5600 in schwerer Ausführung, so dass hier im Heck nach Herstellerangaben 4,3 t Hubkraft möglich sind, während im MF 4700 die leichte Version der 5600er-Hinterachse (3 t Heck-Hubkraft) und im MF 6700 die Hinterachse aus dem MF 5700SL (5,2 t Heck-Hubkraft) Verwendung findet. Das Hubwerk im Heck wird bei den MF 5700 Traktoren per EHR bedient und wie bei den MF 4700 Schleppern per Oberlenker geregelt (MF 6700: Unterlenkerregelung). Analog zum MF 6700 sind beim MF 5700 im Heck bis zu drei Zahpfwellendrehzahlen (540/540E/1000) möglich, die elektrohydraulisch vorgewählt werden (MF 4700: zwei Drehzahlen mit mechanischer Vorwahl).

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Massey Ferguson auf landtechnikmagazin.de:

Massey Ferguson präsentiert neue MF 1700 E Kleintraktoren [29.5.22]

Mit der Baureihe MF 1700 E, die die zwei neuen Plattform-Modelle MF 1740 E und MF 1755 E umfasst, ergänzt Massey Ferguson die Kleintraktoren-Baureihen MF 1500 (MF 1520, MF 1525) und MF 1700 M (MF 1735 M, MF 1740 M, MF 1750 M, MF 1755 M, MF 1765 M) um eine weitere Serie. [...]

Massey Ferguson stellt neue MF 3 Spezialtraktoren-Baureihe vor [8.5.22]

Massey Ferguson löst mit der neuen, aus den fünf Grundmodellen MF 3.75, MF 3.85, MF 3.95, MF 3.105 und MF 3.115 bestehenden Baureihe MF 3 die bisherigen MF 3700 Spezialtraktoren ab. Neben der Erweiterung am oberen Ende unterscheidet sich die Serie 3 von den Vorgängern [...]

Massey Ferguson präsentert neue Traktoren-Baureihen MF 3 und MF 1700 E [20.4.22]

Auf einer Presseveranstaltung im südfranzösischen Orange präsentierte Massey Ferguson heute die neuen Traktoren-Serien MF 3 und MF 1700 E. Während die Baureihe MF 1700 E das Massey Ferguson Programm im Kompaktsegment um zwei Traktoren erweitert, handelt es sich bei der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Facelift für die Claas CORTO Trommelmähwerke [30.7.17]

Zu den Neuheiten, die Claas im Grünlandbereich auf der Agritechnica 2017 vorstellen wird, gehört auch ein Update der CORTO-Trommelmähwerke in Heck- und Frontanbau, das neben einer neuen Nomenklatur die ein moderneres Design umfasst. Die CORTO-Baureihe besteht zukünftig [...]

Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum – ein Fest für die ganze Familie [16.8.09]

Es gibt wohl kaum einen Ort, der eine bessere Kulisse für ein Treffen historischer Traktoren abgeben würde als ein Bauernhofmuseum. So dachten wohl viele und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das 5. Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum am 12. [...]

Horsch zeigt neue gezogene Pflanzenschutzspritze Leeb GS ECO, CCS und CCS Pro [3.12.17]

Mit den neuen Ausstattungsvarianten ECO, CCS und CCS Pro erweitert Horsch die Variabilität der Horsch Leeb GS Familie, der Profispritzen mit Edelstahltank, und führt im Zuge dessen neue Horsch Software ein. Die neuen Leeb 6 GS (6.000 l), Leeb 7 GS (7.000 l) und Leeb 8 GS [...]

Kotte mit neuer garant Kurzscheibenegge für die Gülleeinarbeitung [15.6.20]

Die direkte Einarbeitung von Gülle und Gärresten direkt bei der Ausbringung gewinnt mit der aktuellen Düngeverordnung zunehmend an Bedeutung. Kotte reagiert darauf mit einer neuen, laut Hersteller besonders leichten Kurzscheibenegge. Durch ihre leichte und kompakte [...]

Der neue Deutz-Fahr Traktor 8280 TTV – der #AlwaysOnTractor? [18.9.20]

Deutz-Fahr lanciert mit dem 8280 TTV einen neuen Traktor mit komplett neuem, hauseigenem Getriebe, der die bestehende Lücke zwischen den Deutz-Fahr Serien 7 und 9 füllt. Deutz-Fahr bezeichnet und bewirbt den neuen 8280 TTV als „#AlwaysOnTractor“ und meint damit [...]

SIMA Innovation Awards 2011: 33 innovative Neuheiten ausgezeichnet (Teil 2) [15.2.11]

Im zweiten Teil unserer Artikelserie über die Gewinner eines SIMA Innovation Awards 2011 stellen wir Ihnen zehn Neuheiten vor, die mit Bronze in Form einer Lobenden Erwähnung geehrt wurden. Alle Informationen über die mit Gold und Silber ausgezeichneten Innovationen [...]