Anzeige:
 
Anzeige:
Startseite > Rubrik: Traktoren > Artikel > Bildergalerie:

McCormick zeigt neuen X5.085 Traktor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.6.2021, 7:25

Quelle:
ltm-ME, Bild: Argo GmbH
www.mccormick.it/de/

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen X5.085 präsentiert McCormick einen 75-PS-Traktor in neuem Design, der auf Wunsch als Sonderedition »Red Power« (rote Metallic-Lackierung, schwarzen Felgen) erhältlich ist.

Im Gegensatz zu der Vorgänger-Baureihe X5 wird der neue McCormick X5.085 von einem 4-Zylinder-FPT-Motor mit 3,4 l Hubraum angetrieben, der nach Herstellerangaben die EU-Abgasnorm der Stufe V durch AGR, DOC und DPF erfüllt – ohne SCR und AdBlue. McCormick gibt die Leistung des neuen X5.085 mit 55/75 kW/PSW an (ohne Angabe einer Norm, oder einer Angabe, ob es sich um Nenn- oder Maximalleistung handelt), womit der Schlepper unter den X5 angesiedelt ist, die im Maximalleistungsbereich von 99 bis 113 PS rangieren. Besonders stolz ist McCormick auf das Drehmoment von 375 Nm bei 1.400 U/min, das nach Unternehmensangaben eher bei einem 100-PS-Traktor zu vermuten sei. Das Fassungsvermögen des Dieseltanks beziffert McCormick mit 103 l.

Serienmäßig verfügt der neue McCormick X5.085 über das mechanische Wendegetriebe Synchro Shuttle, das 12 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgänge bietet, die durch den optionalen Kriechgang auf jeweils 16 gesteigert werden können. Als Variante bietet McCormick das hydraulische Wendegetriebe Power Shuttle mit ebenfalls 12 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgängen an, die durch die Kriechgang-Option auf 16 erweitert werden können. Die Power-Shuttle-Ausstattung wird auch mit Untersetzung angeboten (24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgänge), mit HML (36 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgänge) und mit HML und Kriechgang (48 Vorwärts- und 16 Rückwärtsgänge) mit einer Mindestgeschwindigkeit von 350 m/h).
MCCormick betont die Möglichkeit, an den Hinterrädern 34-Zoll-Reifen zu montieren, um einerseits die Bodenfreiheit zu erhöhen und andererseits die Traktion durch ein Gewicht-/Leistungsverhältnis von 48 kg/PS zu optimieren.

Die Hydraulik des neuen McCormick X5.085 arbeitet mit zwei Pumpen: Die Lenkungspumpe verfügt nach Herstellerangaben über eine Förderleistung von 32 l/min und die für die Anbaugeräte über 56 l/min. McCormick stattet den neuen X5.5.085 Kompakttraktor mit bis zu fünf hydraulischen Steuergeräten aus; drei im Heck und zwei im Zwischenachsbereich. Die Hubkraft des Kategorie-2-Heckkrafthebers mit MHR und integriertem ELS (Ergonomic Lift System) beziffert MCormick mit 3.900 kg, die des optionalen Kategorie-2-Frontkrafthebers mit 1.700 kg. Der Heckkraftheber kann sowohl in der Kabine als auch am Kotflügel betätigt werden.

Die »Total View Slim«-4-Pfosten-Kabine des neuen McCormick X5.085 soll neben bester Rundumsicht auch geringe Vibrationen und niedrigen Schalldruck aufweisen, wofür die Lagerung auf vier Silent-Blöcken verantwortlich zeichnet. Die Bedienung wird durch ein teleskopier- und schwenkbares Lenkrad ergonomisch angeordnet Bedienelemente sowie einen neuen ergonomischen Joystick verbessert. Mit diesem neuen Joystick werden vielfältige Hydraulikfunktionen gesteuert, die Lastschaltstufen betätigt und auf Wunsch der neue hauseigene Frontladers M15 kontrolliert. Apropos Frontlader: die transparente Dachluke im Kabinendach ermöglicht eine gute Sicht auf denselben. Zur Analyse der Maschineneffizienz ist das Flottenmanagementsystem »McCormick Fleet Management« optional erhältlich.

Übrigens: Der neue McCormick X5.085 wurde praktisch baugleich (bis auf die Getriebeoptionen) auch als Landini 5-085 vorgestellt.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über McCormick auf landtechnikmagazin.de:

McCormick führt neue Serie X5 Traktoren mit Stufe-V-Motoren ein [8.8.21]

McCormick schickt sich an, sein Traktoren-Programm nach und nach an die Abgasnorm EU Stufe V anzupassen. Aktuell ist die Serie X5 an der Reihe, die jetzt aus den drei Modellen X5.100, X5.110 und X5.120 sowie den beiden Hochradschleppern X5.100 HC und X5.110 HC besteht. [...]

McCormick präsentiert neue Kompakt-Traktoren-Serie X2 Stage V [11.7.21]

Die neue Traktoren-Baureihe McCormick X2 Stage V umfasst die beiden Modelle X2.055 und X2.060, die im maximalen Leistungsbereich von 49 bis 57 PS agieren. McCormick ersetzt mit den beiden neuen X2 Stage V Traktoren die bisherigen X2 Modelle (X2.20,X2.30,X2.35), die im [...]

McCormick präsentiert neue Traktoren Baureihe X4 Stage V [30.5.21]

Die neue McCormick Serie X4 Stage V umfasst die drei Traktoren X4.060, X4.070 und X4.080, die im Maximalleistungssegment von 61 bis 75 PS rangieren und sich sowohl durch ein neues Design als auch durch Motoren der aktuellen Abgasnorm auszeichnen. Die neue McCormick [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

SIMA Innovation Awards 2019: 27 Auszeichnungen für innovative Neuheiten (Teil 2) [12.12.18]

Insgesamt 27 Produktneuheiten wurden im Rahmen des SIMA INNOVATION AWARD 2019 mit einer Medaille ausgezeichnet. Im zweiten unserer kleinen Artikelserie über die ausgezeichneten Innovationen stellen wir Ihnen 14 der insgesamt 20 Bronze-Medaillen-Gewinner vor. Die weiteren [...]

Reichhardt stellt neue automatische Anbaugerätelenkung PSR SLIDE vor [2.9.14]

Insbesondere, aber nicht nur, für den Einsatz im ökologischen Landbau sowie in Sonderkulturen hat Reichhardt die neue automatische Lenkung für Anbaugeräte PSR SLIDE entwickelt. PSR SLIDE arbeitet mit einem zwischen Traktor und Maschine gekoppelten Verschieberahmen, der [...]

Neue Baureihe klappbarer Kreiseleggen LION 103 C Pöttinger [13.1.21]

Pöttinger führt mit der Baureihe LION 103 C neue klappbare Kreiseleggen ein. Die beiden Modelle der Serie, LION 403 C und LION 503 C, verfügen laut Pöttinger über 4,0 respektive 5,0 m Arbeitsbreite und sind für Traktoren bis 320 PS Leistung ausgelegt. Die neuen [...]

Innovation Award Agritechnica 2019: Eine Goldmedaille und 39 Silbermedaillen für Neuheiten (Teil 3) [21.9.19]

Nicht weniger als 40 der 291 zum Innovation Award Agritechnica 2019 eingereichten Neuheiten befand die von der DLG eingesetzte Neuheitenkommission einer Medaille würdig. In diesem dritten und letzten Teil unserer kleinen Artikelserie zum Agritechnica-Neuheiten-Wettbewerb [...]

Kverneland zeigt neue Anbaudrehpflüge der Serie 2500 und Bedienkonzept i-Plough [22.5.16]

Mit den neuen mittelschweren Anbaudrehpflügen der Serie 2500 richtet sich Kverneland an Besitzer von Traktoren bis 206/280 kW/PS. Das neue Bedienkonzept i-Plough ermöglicht es, Pflugeinstellungen direkt aus der Kabine vorzunehmen. Der einteilige, induktionsgehärtete [...]

Eckart zeigt LUPUS PLUS Bauform jetzt auch bei Polyester-Güllefässern unter 14 m³ Volumen [27.12.20]

Eckart Maschinenbau stellt anläßlich der Eurotier digital 2021 die seit einigen Jahren bei den großen Gülletankwagen verwendete LUPUS PLUS Tankform jetzt auch bei den kleineren Modellen mit 10 bis 14 m³ Fassvolumen vor. Durch die neuen Polyesterbehälter-Form bieten [...]