Anzeige:
 
Anzeige:
Startseite > Rubrik: Traktoren > Artikel > Bildergalerie:

Mehr Bedienkomfort: Steyr Kompakt Traktoren jetzt auch mit Multicontroller erhältlich

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.12.2015, 7:25

Quelle:
ltm-KE/Bilder: CNH Deutschland GmbH Vertrieb Case IH & Steyr
www.steyr-Traktoren.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Steyr präsentierte als Neuheit auf der Agritechnica 2015 die Traktoren der Serie Kompakt in der Ausführung Multicontroller, die sich – der Name verrät es – durch Ausstattung mit dem gleichnamigen, aus der Steyr Multi-Serie bekannten Bedienhebel auszeichnen. Insbesondere Landwirte aus dem süddeutschen Raum möchte Steyr nach eigenen Angaben mit dieser komfortablen Zusatzausstattung vom Kauf eines Steyr Kompakt überzeugen.

Verfügbar ist die Multicontroller-Ausstattung für die „großen“ Kompakt-Modelle, also für den 4075 Kompakt, 4085 Kompakt, 4095 Kompakt, 4105 Kompakt und 4115 Kompakt, mit Motor-Nennleistung (Herstellerangaben nach ECE R120) von 55/75 bis 84/114 kW/PS. Design und Layout des Multicontrollers bei den Kompakt-Traktoren entsprechen der Multi-Baureihe, so dass er auch bei diesen Modellen die wichtigsten Bedienelemente, etwa für Powerclutch (Kupplungsbetätigung ohne Kupplungspedal), Powershift-Lastschaltung sowie für Front- und Heckhydraulik, beinhaltet. Sind die Steyr Kompakt Traktoren mit dem, seit 2014 optional verfügbaren, elektronisch gesteuerten Fronthubwerk EHF ausgestattet (siehe hierzu auch Artikel „Steyr überarbeitet Kompakt Ecotech und erweitert Baureihe“), so kann auch diese über den Multicontroller bedient werden. Laut Steyr gibt es hierfür auf der Rückseite des Multicontrollers einen Schalter, der das Umschalten zwischen der Betätigung von Front- und Heckkraftheber erlaubt. Eine gleichzeitige Bedienung von Front- und Heckkraftheber ist so leider nicht, eine versehentliche Betätigung des falschen Hubwerkes wohl leider durchaus möglich – wenn die Stellung des (nicht im Blickfeld liegenden) Schalters missachtet wird.

Eine weitere Neuerung, die Steyr bei den Traktoren 4075 Kompakt bis 4115 Kompakt einführt, sind übrigens jetzt wahlweise für die Hinterachse erhältliche 34-Zoll-Reifen. Sie sollen für mehr Zugkraft sorgen und so die Eignung der Steyr Kompakt Serie für den Einsatz im Ackerbau erhöhen.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Steyr auf landtechnikmagazin.de:

Steyr zeigt voll funktionsfähigen Prototyp des Hybrid CVT [25.2.24]

Der Prototyp des Steyr Hybrid CVT, der auf dem 6175 Impuls CVT aufbaut, umfasst eine Vielzahl neuer Konzepte, die die Effizienz und Leistungsfähigkeit des Traktors steigern sollen. Der Steyr Hybrid CVT wurde übrigens im Rahmen des Innovation Award Agritechnica 2023 mit [...]

Facelift für Steyr Expert CVT Traktoren [8.1.23]

Steyr verbessert die Expert CVT Traktoren für das Modelljahr 2023 im Hinblick auf das Getriebe, ermöglicht bis zu vier elektrohydraulische Hecksteuergeräte und optimiert die Kabine. Die erste Neuerung der Steyr Traktoren Expert CVT betrifft die Nomenklatur: Während [...]

Steyr stellt neues Bedienterminal S-Tech 700 Plus vor [21.12.22]

2023 werden die Steyr Traktoren Impuls CVT, Profi S-Control 8 und Profi CVT mit dem neuen S-Tech 700 Plus Touchscreen Monitor ausgestattet, der den S-Tech 700 ersetzt. Für diese Baureihen ist außerdem der neue GPS-Empfänger Steyr 392 erhältlich. Der S-Tech 700 Plus [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kompaktes Paket: Claas zeigt neues ORBIS 900 Maisgebiss für Feldhäcksler JAGUAR [24.9.20]

Der verbesserte Maisvorsatz Claas ORBIS 900 für die JAGUAR Feldhäcksler will unter anderem durch zwei neue technische Finessen überzeugen: Eine Transportklappung auf 3 m und einen vollintegrierten Transportschutz, der per Knopfdruck aktiviert wird. Die neue Generation [...]

Dewulf präsentiert Kartoffelroder auf der PotatoEurope 2014 [29.8.14]

Dewulf zeigt auf der diesjährigen PotatoEurope, die am 3. und 4. September 2014 auf dem Rittergut Bockerode in Springe-Mittelrode bei Hannover stattfinden, eine Auswahl aus seinem Kartoffelroder-Sortiment. Gezeigt werden die neuen Dewulf Modelle RA3060, Kwatro und RJA2060 [...]

Die neuen selbstfahrenden Strautmann Futtermischwagen Sherpa 120 und Sherpa 140 [3.2.19]

Auf der EuroTier 2018 zeigte Strautmann die neuen Futtermischwagen-Selbstfahrer Sherpa 120 und Sherpa 140 als Nachfolger der Modelle Sherpa 1201 und 1401. Die neuen Vertikalmischer zeichnen sich neben einem neuen Motor durch zahlreiche kleine Verbesserungen aus. [...]

Valtra erweitert S-Serie mit S394 nach oben [12.3.17]

Auf der SIMA 2017 zeigte Valtra zusammen mit dem neuen Top-Modell S394 auch die neue Multifunktions-Armlehne Valtra SmartTouch, die optional auch für die anderen stufenlosen Modelle der Baureihe zur Verfügung steht. Inklusive des neuen S394 umfasst die S-Serie nun sechs [...]