Anzeige:
 
Anzeige:

Eaton zeigt Produktpalette für die Weinproduktion auf der ENOMAQ

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.2.2019, 18:29

Quelle:
Eaton Filtration Division
www.eaton.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Eine umfangreiche Palette an Filtrations- und Biotechnologieprodukten zeigt die Filtration Division des Energiemanagement Unternehmens Eaton vom 26. Februar bis 1. März auf der ENOMAQ in Zaragoza, Spanien (Stand B10-12, Halle 9).

Das Ausstellungsprogramm umfasst unterschiedliche Filtrationslösungen, die laut Eaton die Effizienz in der Weinherstellung erhöhen indem sie Partikel wie Kolloide, Gerbstoffe, Hefen und Bakterien, die die Filter frühzeitig verblocken können, entfernen aber gleichzeitig wertvolle Inhaltsstoffe für Farbe und Geschmack im Wein erhalten. Für den gezielten Ausbau unterschiedlicher Weintypizitäten werden, so das Unternehmen, ebenfalls wirkungsvolle und miteinander kombinierbare Biotechnologielösungen vorgestellt.

Ein Highlight aus der Vielfalt an Filtrationslösungen von Eaton ist nach Unternehmensangaben das erweiterte BECO-Filterkerzenprogramm. Es beinhaltet Filterkerzen, die laut Eaton exakt auf die speziellen Anforderungsprofile für die Weinfiltration zugeschnitten sind. Je nachdem, ob Leistungsfähigkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität oder Erhaltung des individuellen Geschmacks und der Farbe eines Getränks im Vordergrund stehen, können die Eaton-Anwendungsexperten am Stand über die optimale Kombination der BECO PROTECT FS FineStream-Vorfilterkerze und BECO MEMBRAN PS Wine-Membranfilterkerze informieren, die eine effektive Vor- und Endfiltration für vollmundigen, brillanten und stabilen Wein ermöglichen soll.

Zusätzlich präsentiert Eaton die Premium-Tiefenfilterschicht BECOPAD aus hochreiner Cellulose. Neben der Flachschicht steht es auch als BECODISC-Tiefenfiltermodul und BECO PROTECT CS CellStream-Tiefenfilterkerze zur Verfügung. Jede Bauform ist laut Eaton so konzipiert, dass sie die Produktivität für den Winzer durch leistungsstarke und effiziente Filtration erhöht. Durch die Verwendung hochreiner Cellulose und den Verzicht auf zusätzliche mineralische Bestandteile, erhalten diese Filtermedien nach Herstellerangaben gleichzeitig Farbe und Aroma des Weins bis zu 100 %.

Das Filtrationsprogramm wir durch das Indexmessgerät BECO LiquiControl2 abgerundet. Es soll Winzern helfen, die Weinfiltrierbarkeit präzise zu bestimmen. Aufbauend auf den Testergebnissen kann der Winzer die Filtermedien für den nachgeschalteten Filtrationsprozess ideal auslegen, um die Effizienz der Filtermedien zu erhöhen und höhere Gewinne zu erzielen.

Aus seinem umfangreichen Biotechnologieprogramm stellt Eaton mit der Rotweinhefe SIHA-Aktivhefe 8 und der Weißweinhefe SIHA CRYAROME Lösungen für die reintönige und zuverlässige alkoholische Gärung vor. Zur Unterstützung der Aromafreisetzung und Verbesserung der Filtrierbarkeit werden zusätzlich das Maischeextraktionsenzym SIHAZYM Extro und das Mostvorklärungsenzym SIHAZYM Claro präsentiert.



Mehr über Eaton auf landtechnikmagazin.de:

Mehr Sicherheit: Neue Eaton Auslegerstabilitätskontrolle für mobile Maschinen [22.5.19]

Eaton kündigt die Einführung der Technologie zur Auslegerstabilitätskontrolle an. Die Auslegerstabilitätskontrolle ist ein neues System, mit dem laut Eaton die hydraulische Auslegerschwingung um bis zu 75 Prozent und die Ausleger-Einschwingzeit um bis zu 90 Prozent [...]

Neues proportionales Einschraubpatronenventil ESVL9 von Eaton [9.5.19]

Eaton stellt mit dem neuen Einschraubpatronenventil ESVL9 ein proportionales 5/3-Wege-Magnetventil vor, das nach Unternehmensangaben durch eine integrierte Load-Sensing-Steuerung einen um 21 % kleineren Ventilblock ermöglicht. Tolu Oluwatudimu, Produktmanager SiCV, [...]

Neues Eaton Lenkungsventil ASV60 ermöglicht elektrohydraulische oder Steer-by-Wire-Lösung bei mobilen Arbeitsmaschinen [6.3.19]

Eaton hat das neue Lenkungsventil ASV60 angekündigt, ein kompaktes, modulares Ventil, das, so der Hersteller, dazu beiträgt, Kabinengeräusche zu reduzieren und die Maschinenflexibilität und -intelligenz zu verbessern. Mit dem Ventil, das für mobile Arbeitsmaschinen in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Mechanische Amazone Säkombination Cataya Super jetzt auch mit RoTeC-Control-Scharen [7.7.17]

Alternativ zu den TwinTec-Doppelscheibenscharen bietet Amazone die im vergangenen Jahr vorgestellte, mechanische Säkombination Cataya Super jetzt neu auch mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen an. Damit soll für alle landwirtschaftlichen Betriebe das passende Scharsystem [...]

Lovol Arbos Group SpA übernimmt Traktoren-Hersteller Goldoni SpA [13.1.16]

Die Lovol Arbos Gruppe, die sich erstmals auf der Agritechnica 2015 mit Traktoren der Öffentlichkeit präsentierte, hat offenbar Großes vor: Wie das Unternehmen mitteilte, übernimmt die Lovol Arbos Gruppe nun die Goldoni SpA, einen traditionsreichen, italienischen [...]

JCB kündigt neuen Fastrac 4000 für 2014 an [5.12.13]

Auf der Agritechnica 2013 gewährte JCB einen ersten Blick auf die neue Traktoren-Serie Fastrac 4000 mit Modellen im Leistungsbereich von 160 bis 220 PS, die 2014 als Nachfolger der bisherigen Baureihe Fastrac 2000 auf den Markt kommen soll. Motor, Getriebe, Chassis, [...]

Multihog 4WD 90 – das neue multifunktionale Nutzfahrzeug für den Kommunaleinsatz [21.5.10]

Seine Deutschlandpremiere hatte der Multihog 4WD 90 bereits auf der Agritechnica 2009. Jetzt wurde die erste Vorführmaschine an die Firma Fahrzeugtechnik Schäfer in Bodenwerder (www.schaefer-bodenwerder.de), Multihog-Händler für Norddeutschland, ausgeliefert und dort im [...]

Valtra erweitert S-Serie mit S394 nach oben [12.3.17]

Auf der SIMA 2017 zeigte Valtra zusammen mit dem neuen Top-Modell S394 auch die neue Multifunktions-Armlehne Valtra SmartTouch, die optional auch für die anderen stufenlosen Modelle der Baureihe zur Verfügung steht. Inklusive des neuen S394 umfasst die S-Serie nun sechs [...]