Anzeige:
 
Anzeige:

Fendt Cargo Profi – Der intelligente Frontlader

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.10.2011, 18:24

Quelle:
AGCO GmbH, Fendt-Marketing
www.fendt.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zur Agritechnica 2011 stellt Fendt den Frontlader Cargo Profi vor. Der Profi-Lader basiert auf dem bewährten Cargo Frontlader. Durch die in der 5X-Schwinge zusätzlich verbaute Sensorik konnten völlig neue Funktionen realisiert werden, beispielsweise eine Wiege- und Memo-Funktion.

Vor allem für den professionellen Einsatz bietet der Cargo Profi, der mit der neuen 700 Vario-Baureihe auf der Agritechnica 2011 präsentiert wird, laut Fendt zahlreiche Vorteile: Über das integrierte Wiegesystem kann sowohl das Gewicht der einzelnen Schaufelladung als auch das Gesamt- und Zielgewicht kontrolliert und dokumentiert werden. Über die Memo-Funktion kann die Position der Schwinge und des angebauten Werkzeuges exakt abgespeichert werden. So kann das Werkzeug beispielsweise jederzeit automatisch in die Ausgangsposition gebracht werden. Die Begrenzung der Arbeitsbereiche für Schwinge und Werkzeug erleichtert das Arbeiten und erhöht gleichzeitig die Sicherheit. Ein Beispiel dafür ist die Hubhöhenbegrenzung bei Ladearbeiten in niedrigen Hallen.

Als weitere hilfreiche Funktion des Cargo Profi nennt Fendt die Rüttelfunktion, mit der anhaftendes Ladegut automatisch ausgerüttelt werden kann. Die Dämpfung wird automatisch geschwindigkeitsabhängig aktiviert, um den Fahrer zu entlasten und stets einen hohen Fahrkomfort zu garantieren. Um Rieselverluste zu verhindern, ermöglicht die Endlagendämpfung ein sanftes Anfahren der obersten Schwingenposition.

Die gesamte Bedienung des Fendt Cargo Profi ist in das Gesamtkonzept des Traktors integriert und kann bequem vom Fahrerplatz aus über das Vario-Terminal gesteuert werden.

Auf der Agritechnica 2011 zeigt Fendt den neuen, mit einer Agritechnica-Neuheiten-Silbermedaille 2011 ausgezeichneten Frontlader Cargo Profi sowie weitere Neuheiten in Halle 9, Stand C11.

Mehr über Fendt auf landtechnikmagazin.de:

Fendt wird Modellprojekt für Corona-Impfungen in Betrieben [6.5.21]

Wie AGCO/Fendt mitteilt, wurde das Unternehmen vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) für das Modellprojekt zur Einbindung der Betriebsärzt*Innen in die Impfstrategie ausgewählt. Bei Fendt in Marktoberdorf sollen ab Mai Mitarbeiter*Innen [...]

Fendt stellt neue Einzelkornsämaschine MOMENTUM für Osteuropa vor [4.4.21]

Mit den MOMENTUM 16 und 24 präsentiert Fendt die Großflächen-Einzelkornsämaschine mit 12 respektive 18 m Arbeitsbreite mit Reihendüngerstreuer für den osteuropäischen Markt. Die MOMENTUM 24, 30 und 40 wurden 2019 für den brasilianischen Markt entworfen und wurden [...]

Neue Gestängebreiten für Pflanzenschutzspritzen Fendt Rogator 300 und Fendt Rogator 600 [17.2.21]

Fendt zeigt neue Gestängebreiten für die gezogene Pflanzenschutzspritze Fendt Rogator 300 und den Pflanzenschutz-Selbstfahrer Fendt Rogator 600, die beide nach Unternehmensangaben am Standort Hohenmölsen produziert werden. Für die Pflanzenschutzspritzen Fendt [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Amazone erweitert Programm um Tigges Packer und Walzen [8.3.21]

Amazone bietet zukünftig Packer und Walzen des bekannten Herstellers Gebr. Tigges GmbH & Co. KG in eigenen Farben über die Amazone Vertriebs-Partnerbetriebe an. Basis hierfür ist laut Amazone eine zwischen beiden Unternehmen im Dezember 2020 vereinbarte Zusammenarbeit. [...]

Kuhn stellt neue Universaldrillmaschinen ESPRO 3000 und ESPRO 6000 R vor [26.3.15]

Große Flächenleistungen bei moderatem Leistungsbedarf sind laut Kuhn mit den neuen Universaldrillmaschinen ESPRO 3000 und ESPRO 6000 R möglich. So soll beim 6-m-Modell eine Arbeitsgeschwindigkeit von 13 km/h mit einer Schlepper-Antriebsleistung von lediglich 200 PS [...]

Agrifac Condor Endurance mit neuem HydroFillPlus auf der Agrotechniek Holland [5.9.14]

Agrifac stattet den erst auf der Agritechnica 2013 vorgestellten Agrifac Condor Endurance nun mit dem System HydroFillPlus aus, das insbesondere das Befüllen besonders großer Spritzbrühebehälter beschleunigen und vereinfachen soll. Auf der Agrotechniek Holland 2014 (10. [...]

90 Jahre Hürlimann Traktoren: Zwei neue Baureihen und Rabatt-Aktion zum Jubiläum [11.5.19]

Am 27. und 28. April 2019 feierte Hürlimann im LWZ-Liebegg sein 90-jähriges Jubiläum. An zwei Tagen präsentierte die 1929 gegründete und heute zur SDF-Gruppe gehörende Schweizer Traditions-Traktoren-Marke mit 14 ausgestellten Traktoren ihr komplettes Produktsortiment [...]

Zetor begeistert mit Pininfarina-Traktor und neuer Baureihe Prototyp 50 [6.12.15]

Nachdem Zetor längere Zeit der Agritechnica fernblieb, kam die Marke zurück nach Hannover – und das mit einem Paukenschlag. Neben der angekündigten Designstudie von Pininfarina, die erwartungsgemäß phantastisch aussieht, zeigte Zetor auch den Prototypen einer neuen, [...]

Yanmar kündigt Update von Roboter- und Auto-Traktoren YT488A, YT498A, YT4104A und YT5113A in Japan an [3.3.21]

In Japan wird Yanmar die Traktoren YT488A, YT498A, YT4104A und YT5113A, die vollständig oder teilweise autonom arbeiten können, aufrüsten und ab dem 1. April 2021 anbieten. Die neuen Modelle zeichnen sich durch GNSS-Mehrfrequenzempfänger für eine stabile Verbindung [...]