Anzeige:
 
Anzeige:

Grimme bietet zukünftig Beinlich Beregnungstechnik an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.8.2017, 18:29

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ab dem 1. September 2017 bietet die Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, als Spezialist für Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik, nach Unternehmensangaben die Beregnungstechnik der Firma Beinlich an.

Die Beregnung von Kartoffel-, Rüben- und Gemüseflächen spielt in vielen Regionen Deutschlands eine wesentliche Rolle für eine gesicherte ertragreiche Ernte. Die kompetente Beratung, die frühzeitige Bereitstellung und der erstklassige Service mit Original-Teilen sind unabdingbar für einen erfolgreichen Verlauf der Saison.

Im Rahmen der Kooperation zwischen Grimme und Beinlich soll ein umfangreiches Nutzenpaket entstehen. Bei der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen entsteht nach Firmenangaben eine moderne Präsentation der Modell- und Ausstattungsvielfalt der Beinlich Primus und Monsun Serien. Zwei Produktspezialisten unterstützen die Beinlich Vertriebspartner deutschlandweit in der kompletten Beregnungstechnik. Die schnelle Verfügbarkeit von Original-Teilen soll durch ein großes Lager umfassend optimiert werden. In plötzlichen extremen Trockenperioden stehen für zusätzliche Beregnungskapazitäten laut Grimme jederzeit passende Lagermaschinen zur Verfügung. Mit dieser Kooperation sollen die Anwender erstmalig moderne und solide Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik sowie Beregnungstechnik aus einer Hand erhalten.

Martin Beinlich und Joachim Timm, Geschäftsführer der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, freuen sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern in Ulmen und Uelzen auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit und stellen fest: „Kunden und Vertriebspartner werden von den Synergien der Kooperation profitieren. Das Einsatzzeitfenster der Beregnungstechnik liegt ideal zwischen der Lege- und Erntekampagne, so dass das Team der Grimme Vertriebsgesellschaft sich mit voller Energie um die Beinlich Beregnungstechnik kümmern kann.“



Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme mit neuem zweireihigen gezogenen Bunker-Kartoffelroder EVO 290 [8.4.18]

Gewissermaßen als leistungsgesteigerte und weiterentwickelte Version des bekannten zweireihigen gezogenen Kartoffelroders SE 260 führt Grimme den neuen EVO 290 ein. Laut Grimme soll bereits die Typenbezeichnung erahnen lassen, dass es sich um eine Evolution des Bewährten [...]

Grimme zeigt Kartoffeltechnik auf der PotatoEurope 2017 [22.8.17]

Auf der PotatoEuroe 2017, der Fachmesse für den Kartoffelanbau, wird Grimme eine Vielzahl an Produkten für die Kartoffelernte präsentieren – einiges erstmals auf einer öffentlichen Messe. Neben Verbesserungen am 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 [...]

Grimme präsentiert neuen Lagerhausfüller SL 165 [16.1.17]

Mit dem neuen Lagerhausfüller SL 165 erweitert Grimme das Sortiment der Lagerhausfüller mit 65-cm-Gurt und elektro-hydraulischem Antrieb um ein 16,1 m langes Modell nach oben. Der neue SL 165 kann optional per Funk fernbedient und mit LED Scheinwerfern ausgerüstet [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Gezogene SILOKING Futtermischwagen kabellos bedienen mit Wireless SWE und FME [31.12.11]

Mayer präsentierte auf der Agritechnica 2011 mit dem Wireless SWE und dem Wireless FME zwei kabellose Terminals zur Bedienung der gezogenen SILOKING Futtermischwagen. Das Terminal Basic des SILOKING Wireless-Systems, das Wireless SWE, kombiniert eine Addierwaage mit der [...]

Horsch hackt und striegelt! [19.7.19]

Horsch präsentierte diese Woche seine Neuheiten zur Agritechnica 2019. Mit dem Striegel Cura ST, dem Hackgerät Transformer VF und dem Finer LT zeigte das Unternehmen erstmals eine neue Produktline, die insbesondere auf die Bedürfnisse der Hybrid- und Biolandwirtschaft [...]

Massey Ferguson präsentiert neue Kompakttraktoren-Baureihe MF 1700 M [27.9.20]

Die neue Baureihe MF 1700 M mit der Massey Ferguson die MF 1700 ersetzt, umfasst die fünf Modelle MF 1735 M, MF 1740 M, MF 1750 M, MF 1755 M und MF 1765 M im Leistungssegment von 35 bis 67 PS, die von Stufe-V-Motoren angetrieben werden. Wie schon bei den [...]

Farm21 präsentiert neue Smart-Farming-Lösung mit Feldsensoren [17.5.20]

Das niederländische Start-up Farm21 will mit kostengünstigen Feldsensoren, die ihre Daten stündlich an die Farm21-Plattform senden, um dort zu konkreten Handlungsanweisungen verarbeitet zu werden, die Landwirtschaft revolutionieren. Die Farm21 Feldsensoren (die im [...]

Kverneland zeigt neue Anbaudrehpflüge der Serie 2500 und Bedienkonzept i-Plough [22.5.16]

Mit den neuen mittelschweren Anbaudrehpflügen der Serie 2500 richtet sich Kverneland an Besitzer von Traktoren bis 206/280 kW/PS. Das neue Bedienkonzept i-Plough ermöglicht es, Pflugeinstellungen direkt aus der Kabine vorzunehmen. Der einteilige, induktionsgehärtete [...]

Update für Same Kompakttraktor Dorado 100.4 [21.4.19]

Same stellt den Dorado 100.4, das Flaggschiff der Baureihe, mit neugestalteter Motorhaube vor – die Leistung bleibt unverändert. Unzweifelhaft unterstützt die Design-Neuerung die Unterscheidbarkeit der drei Baureihen Dorado, Dorado Classic und Dorado Natural. Unter [...]