Anzeige:
 
Anzeige:

Grimme bietet zukünftig Beinlich Beregnungstechnik an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.8.2017, 18:29

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ab dem 1. September 2017 bietet die Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, als Spezialist für Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik, nach Unternehmensangaben die Beregnungstechnik der Firma Beinlich an.

Die Beregnung von Kartoffel-, Rüben- und Gemüseflächen spielt in vielen Regionen Deutschlands eine wesentliche Rolle für eine gesicherte ertragreiche Ernte. Die kompetente Beratung, die frühzeitige Bereitstellung und der erstklassige Service mit Original-Teilen sind unabdingbar für einen erfolgreichen Verlauf der Saison.

Im Rahmen der Kooperation zwischen Grimme und Beinlich soll ein umfangreiches Nutzenpaket entstehen. Bei der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen entsteht nach Firmenangaben eine moderne Präsentation der Modell- und Ausstattungsvielfalt der Beinlich Primus und Monsun Serien. Zwei Produktspezialisten unterstützen die Beinlich Vertriebspartner deutschlandweit in der kompletten Beregnungstechnik. Die schnelle Verfügbarkeit von Original-Teilen soll durch ein großes Lager umfassend optimiert werden. In plötzlichen extremen Trockenperioden stehen für zusätzliche Beregnungskapazitäten laut Grimme jederzeit passende Lagermaschinen zur Verfügung. Mit dieser Kooperation sollen die Anwender erstmalig moderne und solide Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik sowie Beregnungstechnik aus einer Hand erhalten.

Martin Beinlich und Joachim Timm, Geschäftsführer der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, freuen sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern in Ulmen und Uelzen auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit und stellen fest: „Kunden und Vertriebspartner werden von den Synergien der Kooperation profitieren. Das Einsatzzeitfenster der Beregnungstechnik liegt ideal zwischen der Lege- und Erntekampagne, so dass das Team der Grimme Vertriebsgesellschaft sich mit voller Energie um die Beinlich Beregnungstechnik kümmern kann.“



Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme mit neuem zweireihigen gezogenen Bunker-Kartoffelroder EVO 290 [8.4.18]

Gewissermaßen als leistungsgesteigerte und weiterentwickelte Version des bekannten zweireihigen gezogenen Kartoffelroders SE 260 führt Grimme den neuen EVO 290 ein. Laut Grimme soll bereits die Typenbezeichnung erahnen lassen, dass es sich um eine Evolution des Bewährten [...]

Grimme zeigt Kartoffeltechnik auf der PotatoEurope 2017 [22.8.17]

Auf der PotatoEuroe 2017, der Fachmesse für den Kartoffelanbau, wird Grimme eine Vielzahl an Produkten für die Kartoffelernte präsentieren – einiges erstmals auf einer öffentlichen Messe. Neben Verbesserungen am 4-reihigen selbstfahrenden Kartoffelroder VARITRON 470 [...]

Grimme präsentiert neuen Lagerhausfüller SL 165 [16.1.17]

Mit dem neuen Lagerhausfüller SL 165 erweitert Grimme das Sortiment der Lagerhausfüller mit 65-cm-Gurt und elektro-hydraulischem Antrieb um ein 16,1 m langes Modell nach oben. Der neue SL 165 kann optional per Funk fernbedient und mit LED Scheinwerfern ausgerüstet [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Deutz-Fahr Serie 7 TTV Agrotron mit 60 km/h [17.7.16]

Mit Präsentation der neuen Deutz-Fahr Serie 6 Agrotron zeigte Deutz-Fahr auch die neue Serie 7 TTV Agrotron, die sich neben Design und neuem Motor der aktuellen Abgasnorm auch durch mögliche 60 km/h Höchstgeschwindigkeit von den Vorgängern unterscheidet. Die Baureihe [...]

Valtra stellt Knicklenkung für Direct-Modelle der N-Serie vor [27.7.14]

Valtra präsentierte auf der INTERFORST 2014 erstmals den Prototypen eines neuen knickgelenkten Traktors auf Basis der N-Serie mit stufenlosem Direct-Getriebe. Durch die Kombination von Knicklenkung und Vorderradlenkung erreicht Valtra bei seinem neuen Knicklenker eine im [...]

Köckerling führt neue Scheibensämaschinen VITU 300 und VITU 400 ein [28.9.15]

Köckerling stellt der vor zwei Jahren mit 6 m Arbeitsbreite vorgestellten Scheibensämaschine VITU zur Agritechnica 2015 die neue VITU 300 mit 3 m Arbeitsbreite und die neue VITU 400 mit 4 m Arbeitsbreite zur Seite. Wie ihre große Schwester, arbeiten auch die neuen VITU [...]

Valtra präsentiert neue G Serie Traktoren [28.8.20]

Die neue, gestern von Valtra vorgestellte G-Serie umfasst die vier Modelle G105, G115, G125 und G135 im Maximal-Leistungsbereich von 105 bis 135 PS, deren Motoren die Abgasnorm der Stufe V erfüllen und die sich durch ein bislang bei Valtra nicht erhältliches [...]

Saphir stellt neue Perfekt S4 Grünlandeggen vor [10.2.17]

Rechtzeitig vor der kommenden Grünlandsaison und den demnächst anstehenden Frühjahrs-Pflegemaßnahmen führt Saphir Maschinenbau eine neue Generation der bekannten und bewährten Perfekt S4 Grünlandeggen ein. Die in vielen Punkten weiter optimierte, neue Saphir [...]

Neuer Motor und Facelift für den Siebkettenroder Dewulf R3060 [7.10.20]

Mehr Komfort und mehr Umweltfreundlichkeit verspricht das Update, mit dem Dewulf die 2-reihige, selbstfahrende Siebkettenroder-Baureihe R3060 ausstattet: Motoren der neuesten Generation sowie HD-Monitore und Kameras. Angetrieben werden die Dewulf Siebkettenroder R3060 [...]