Anzeige:
 
Anzeige:

Grimme bietet zukünftig Beinlich Beregnungstechnik an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.8.2017, 18:29

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Ab dem 1. September 2017 bietet die Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, als Spezialist für Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik, nach Unternehmensangaben die Beregnungstechnik der Firma Beinlich an.

Die Beregnung von Kartoffel-, Rüben- und Gemüseflächen spielt in vielen Regionen Deutschlands eine wesentliche Rolle für eine gesicherte ertragreiche Ernte. Die kompetente Beratung, die frühzeitige Bereitstellung und der erstklassige Service mit Original-Teilen sind unabdingbar für einen erfolgreichen Verlauf der Saison.

Im Rahmen der Kooperation zwischen Grimme und Beinlich soll ein umfangreiches Nutzenpaket entstehen. Bei der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen entsteht nach Firmenangaben eine moderne Präsentation der Modell- und Ausstattungsvielfalt der Beinlich Primus und Monsun Serien. Zwei Produktspezialisten unterstützen die Beinlich Vertriebspartner deutschlandweit in der kompletten Beregnungstechnik. Die schnelle Verfügbarkeit von Original-Teilen soll durch ein großes Lager umfassend optimiert werden. In plötzlichen extremen Trockenperioden stehen für zusätzliche Beregnungskapazitäten laut Grimme jederzeit passende Lagermaschinen zur Verfügung. Mit dieser Kooperation sollen die Anwender erstmalig moderne und solide Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik sowie Beregnungstechnik aus einer Hand erhalten.

Martin Beinlich und Joachim Timm, Geschäftsführer der Grimme Vertriebsgesellschaft in Uelzen, freuen sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern in Ulmen und Uelzen auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit und stellen fest: „Kunden und Vertriebspartner werden von den Synergien der Kooperation profitieren. Das Einsatzzeitfenster der Beregnungstechnik liegt ideal zwischen der Lege- und Erntekampagne, so dass das Team der Grimme Vertriebsgesellschaft sich mit voller Energie um die Beinlich Beregnungstechnik kümmern kann.“

Veröffentlicht von:



Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme stellt neuen Kartoffelroder EVO 260 vor [27.11.23]

Der neue, zweireihige Grimme EVO 260 Kartoffelroder folgt auf den SE 260 und zeichnet sich durch einen rein mechanischen oder vollhydraulischen Antrieb aller Siebbänder und Trenngeräte aus. Mit seinen 2 Trenngeräten und dem geräumigen Verlesetisch eignet er sich laut [...]

Grimme stellt neue Größen- und Ertragserfassung CropAnalyser für die Kartoffelernte vor [11.10.23]

Der auf dem Laserlichtschnittverfahren basierende neue Grimme CropAnalyser soll während des Rodeprozesses Beimengen sowie das Größenspektrum der Kartoffeln und den daraus resultierenden Kartoffelertrag sorten- und teilflächenspezifisch erfassen. Zur Umsetzung des [...]

Grimme mit neuem zweireihigen gezogenen Bunker-Kartoffelroder EVO 290 [8.4.18]

Gewissermaßen als leistungsgesteigerte und weiterentwickelte Version des bekannten zweireihigen gezogenen Kartoffelroders SE 260 führt Grimme den neuen EVO 290 ein. Laut Grimme soll bereits die Typenbezeichnung erahnen lassen, dass es sich um eine Evolution des Bewährten [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Gericht Modena: Übernahme von Goldoni S.p.A. durch Lovol Heavy Industry LTD Gruppe genehmigt [11.6.16]

Das Gericht von Modena genehmigt nach Unternehmensangaben nach einer Anhörung am 19. Mai 2016 den Antrag von Goldoni zu einem Vergleich mit den Gläubigern, der darauf abzielt, Goldonis Produktionstätigkeit (im Werk in Carpi) zu sichern und die international bekannte [...]

Neue Quaderballen-Presse Claas QUADRANT 5300 RF, RC und FC [11.9.16]

Mit der Einführung der neuen Quaderballen-Presse QUADRANT 5300 ersetzt Claas das Modell QUADRANT 3300 und stattet auch diese Presse mit Hochleistungsknoter, automatischer Pressdruckregelung und hydraulischem Einzug aus. Die QUADRANT 5300 produziert Ballen mit dem Maß 90 x [...]

Valtra mit neuem Serviceangebot „Connect, Care & Go“ [12.5.19]

Valtra führt mit „Connect, Care & Go“ ein neues Serviceangebot ein, das die Buchung einer Reihe von Serviceleistungen für Valtra Traktoren zum Festpreis ermöglicht. Valtra Connect ermöglicht es, via Smartphone oder PC auf bestimmte Informationen zum Schlepper [...]

Schuitemaker: NIR-Sensor im Ladewagen mit neuen Funktionen [11.5.18]

Bereits seit 2015 bietet Schuitemaker für seine Lade- beziehungsweise Mehrzweckwagen einen NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung jeder einzelnen Fuhre an. Jetzt wird das Schuitemaker NIR-System um weitere Funktionen und die Möglichkeit der Nutzung unabhängig vom [...]

Pfanzelt stellt neuen Kommunal-Geräteträger K-Trac vor [18.6.15]

Pfanzelt erweitert sein Traktoren-Programm und bietet zukünftig neben dem bekannten Systemschlepper Pm Trac den neuen Kommunal-Geräteträger K-Trac an. Der Pfanzelt K-Trac ist mit zwei unterschiedlichen Motorleistungen als K-Trac 2380 4f sowie als K-Trac 2385 4f [...]