Anzeige:
 
Anzeige:

Größter Flotation-Reifen: Neuer Vredestein Flotation Trac 900/65R38

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.11.2019, 7:30

Quelle:
Apollo Vredestein B.V.
www.apollovredestein.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Vredestein erweitert die Radialreifen der Serie Flotation Trac mit den Dimensionen 900/65R32 und 900/65R38 und will mit dem Flotation Trac 900/65R38 nicht nur neue Standards in Bezug auf Rolleigenschaften und Bodenschutz setzen, sondern mit einem Durchmesser von 2,15 m auch in Bezug auf die Größe.

Der Vredestein Flotation Trac 900/65R38 für selbstfahrende Maschinen und insbesondere für Gülletankanhänger wurde als Alternative zu den bekannten Reifen in Größe 1050 entwickelt. Vredestein erläutert, dass der Flotation Trac XL schmaler ist, was zu weniger Einschränkungen in der Gesamtbreite des Fahrzeugs führt, aber wegen des geringeren Reifendrucks seien die Bodenverdichtung und die Spurbildung im Vergleich zu Reifen in Größe 1050/50R32 geringer. Der Reifen hat einen Durchmesser von 2,15 m, wodurch die Rolleigenschaften nach Herstellerangaben um 22 % verbessert werden und der Rollwiderstand auch unter schwierigsten Bedingungen gering sei, was sowohl für die Traktionsleistung als auch für den Kraftstoffverbrauch von Vorteil ist.

Das Profil des Flotation Trac besteht aus Querstollen im Schulterbereich der Lauffläche, die die Traktion und die Rolleigenschaften verbessern sollen. Die Profilblöcke im mittleren Bereich sorgen für einen geringen Rollwiderstand sowie geringe Fahrgeräusche auf der Straße. Aufgrund der abgerundeten Schultern und der fehlenden scharfen Kanten und Ecken in der Lauffläche des Reifens können Vredestein zufolge Schäden des Grünlands vermieden werden.

Für den Fall, dass ein 2,15 m hoher Flotation-Reifen noch zu groß ist, stellt Vredestein auch den 900/65R32 vor. Der Reifen hat ebenfalls einen niedrigen Reifendruck, ist aber mit einer Reifenhöhe von 2,0 Metern kleiner.

Beide Größen werden auf der Agritechnica 2019 in Halle 20, A58 vorgestellt.

Mehr über Vredestein auf landtechnikmagazin.de:

Apollo Vredestein nimmt neue XL-Reifenpresse in Eschede in Betrieb [1.4.21]

Wie Apollo Vredestein mitteilt, ist Mitte März eine neue 104-Zoll-Reifenpresse in Eschede (Niederlande) in Betrieb gegangen, um die steigende Nachfrage nach Traxion-XL-Traktorreifen zu decken. Apollo Vredestein erklärt, diese steigende Nachfrage gehe sowohl von [...]

Vredestein Traxion Optimall jetzt in Pfluggrößen erhältlich [29.1.21]

Vredestein hat seine Reifenserie TRAXION Optimall VF um weitere drei Größen erweitert. Der VF650/85R42 und der VF650/85R38 haben eine maximale Breite von 65 cm und passen nach Herstellerangaben perfekt in die Furche – zusammen mit der Frontgröße VF600/70R34 seien sie [...]

Manitou Teleskoplader jetzt mit Vredestein Endurion Reifen [12.6.19]

Vredestein hat eine Partnerschaft mit Manitou bekannt gegeben: Seit April 2019 sind Teleskoplader von Manitou mit Radialreifen der Serie Endurion aus dem Segment der Agrar- und Industriereifen von Vredestein erhältlich. Käufer von Manitou-Teleskopladern der Baureihen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue gezogene Challenger Feldspritzen-Baureihe RoGator 300 [18.12.15]

Die neu vorgestellte gezogene Pflanzenschutzspritzen-Serie Challenger RoGator 300 besteht zunächst aus zwei Modellen: dem RG333 und dem RG344. Die Namen verweisen auf die beiden Tankkapazitäten von 3.300 und 4.400 l. Vieles ist anders bei Challenger – in diesem Fall [...]

Valtra mit neuem Serviceangebot „Connect, Care & Go“ [12.5.19]

Valtra führt mit „Connect, Care & Go“ ein neues Serviceangebot ein, das die Buchung einer Reihe von Serviceleistungen für Valtra Traktoren zum Festpreis ermöglicht. Valtra Connect ermöglicht es, via Smartphone oder PC auf bestimmte Informationen zum Schlepper [...]

Annaburger zeigt Muldenkipper Hardliner 22.15 [14.11.16]

Mit dem neuen Hardliner 22.15 präsentiert Annaburger einen traktorgezogenen Halfpipe-Kipper für den Baustellen-Betrieb. Hauptaugenmerk lag bei der Konstruktion des neuen Hardliner 22.15 auf einem hohen Kippwinkel und der Standsicherheit. Um dem neuen Muldenkipper [...]

Wann ist ein Traktor ein Traktor? Fendt und John Deere 2014 in Deutschland Marktführer bei Traktoren [23.1.15]

Erneut nehmen Fendt und John Deere für sich in Anspruch, laut Statistik des Kraftfahrzeugbundesamtes 2014 die meisten Traktorenzulassungen in Deutschland erreicht zu haben. Grund für diese zwei Sieger ist der Umstand, dass Fendt nur die Traktorenzulassungen ab 38/51 [...]

Vicon präsentiert neuen Vierkreisel-Schwader Andex 1505 [3.7.16]

Der neue Großflächenschwader Vicon Andex 1505 wurde in erster Linie für Großbetriebe und Lohnunternehmer konzipiert und schwadet auf einer variablen Arbeitsbreite von 9,80 bis 15 m. Hauptaugenmerk lag bei der Konstruktion neben der Futterqualität auf der [...]