Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere Displays und StarFire-Empfänger bei Diebstahl jetzt durch PIN-Code geschützt

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.3.2019, 7:27

Quelle:
John Deere GmbH & Co. KG
www.johndeere.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

John Deere bietet für seine Displays und den StarFire-Empfänger jetzt eine neue Sicherung mittels PIN-Code an. Damit lassen sich Diebstähle dieser hochwertigen, leider aber auch leicht zu entwendenden Komponenten zwar nicht verhindern oder – wie John Deere in einer Pressemitteilung betont – diesen vorbeugen. Allerdings können die Geräte nach der Entwendung nicht mehr genutzt werden, so dass bei Diebstählen der Spaß an der Sache nachhaltig verdorben wird.

Die John Deere Displays und GNSS-Empfänger sind bei Langfingern sehr beliebt und konnten bisher nur mechanisch mit einem Schloss gesichert werden. Um einen besseren Schutz zu bieten, führt John Deere für beide Komponenten eine PIN-Code Sicherung ein, ähnlich wie beim Smartphone.

Über das John Deere Display lässt sich der PIN-Code für das Display und den Empfänger eingeben. Sollte der PIN-Code vergessen werden, kann für eine begrenzte Zeit von maximal 72 Stunden weitergearbeitet werden. Danach wird ein Master Unlock Code benötigt, der sich laut John Deere von Kunden*Innen im StellarSupport Portal einfach generieren lässt. Der Zugang erfolgt über das MyJohnDeere Login und ist für alle zuvor auf dem StellarSupport Konto registrierten John Deere Komponenten möglich.

Die PIN-Code Sicherung ist nach Herstellerangaben für die John Deere 4240 und 4640 Universal Displays sowie den StarFire 6000 Empfänger verfügbar. Mit dem Update auf die Software Version 19-1 ist die PIN-Code Sicherung aktiviert. Auch bestehende Displays (4240/4640) und Empfänger (SF6000) können somit laut John Deere aufgerüstet werden.



Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere stellt neue Generation der 6M Traktoren vor [17.9.19]

John Deere löst mit der neuen Generation der Serie 6M die bisherigen Traktoren-Baureihen 6M, 6MC und 6RC ab. Die zehn neuen Modelle 6090M, 6100M, 6110M, 6120M, 6130M, 6140M, 6145M, 6155M, 6175M und 6195M werden auf der Agritechnica 2019 vorgestellt, sollen jedoch bereits [...]

John Deere kommt mit Update für Selbstfahr-Feldhäcksler sowie neuen Hochdruck- und Quaderballenpressen zur Agritechnica 2019 [11.9.19]

John Deere stellt auf der Agritechnica 2019 einige Neuerungen bei den selbstfahrenden Feldhäckslern der Baureihen 8000 und 9000 vor. Darüber hinaus werden neue Quaderballenpressen und eine Hochdruckballenpressen-Serie vorgestellt. In diesem Artikel geben wir einen ersten [...]

John Deere stellt neue variable Mähdrescher-Schneidwerke 700X und Pickup 615P vor [8.7.19]

Im Bereich der Mähdrescher-Erntevorsätze führt John Deere die neuen variablen Schneidwerke der Serie 700X und die Pickup 615P ein. Analog zu den kürzlich vorgestellten Neuerungen bei den Mähdreschern der W-, T- und S-Serie (siehe Artikel: „Neues bei den John Deere [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland präsentiert neuen stufenlosen Traktor T6.180 Auto Command [4.9.18]

Mit dem neuen T6.180 Auto Command ergänzt New Holland den einzigen 6-Zylinder der T6-Baureihe um eine Getriebeoption, womit nun ein kompakter Stufenlos-Traktor mit geringem Eigengewicht und 6-Zylindermotor angeboten wird, der schon ab Mitte bis Ende September verfügbar [...]

Fendt stellt drei neue 700 Vario Traktoren mit SCR-Technik vor [15.6.11]

Mit den drei neuen Modellen 720 Vario, 722 Vario und 724 Vario mit bis zu 240 PS Maximalleistung erfährt die Fendt Traktoren-Baureihe 700 Vario jetzt eine deutliche Erweiterung nach oben. Mit neuen Motoren mit SCR-Technik, neuem Vario-Getriebe ML 180 und nicht zuletzt der [...]

Mechanische Amazone Säkombination Cataya Super jetzt auch mit RoTeC-Control-Scharen [7.7.17]

Alternativ zu den TwinTec-Doppelscheibenscharen bietet Amazone die im vergangenen Jahr vorgestellte, mechanische Säkombination Cataya Super jetzt neu auch mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen an. Damit soll für alle landwirtschaftlichen Betriebe das passende Scharsystem [...]

Kverneland zeigt neuen Mittelschwader Vicon Andex 804 [9.5.16]

Mit dem neuen Andex 804 erweitert Kverneland die Vicon Mittelschwader-Baureihe um ein Modell, dessen robuste Konstruktion ihn insbesondere für die Arbeit auf schwierigem und anspruchsvollem Terrain prädestinieren soll. Kverneland hebt besonders das neue Design hervor, das [...]

Neues bei den Regent Drehpflügen Taurus 200 und Titan 180 [30.9.18]

Der österreichische Pflughersteller Regent (www.regent.at) führt bei seinem Aufsatteldrehpflug Taurus 200 das On-Land-Schwingsystem OIS ein. Neu beim Anbau-Volldrehpflug Titan 180 ist das Rahmenschwenksystem FTS. Beim fünf- bis neunscharigen Regent Aufsatteldrehpflug [...]

Dewulf und Miedema zeigen auf Potato Europe 2015 neuen Dewulf RF3060 und Miedema ME 80 Planter Filler [28.8.15]

Dewulf und Miedema präsentieren auf der Potato Europe 2015 in Doornik, Belgien am 2. und 3. September ihr gesamtes Produktangebot für die Kartoffel – von der Legemaschine über den Roder bis zur Einlagerungstechnik. Neben Vorführungen der Roder und der [...]