Anzeige:
 
Anzeige:

Krampe präsentiert neues Klappverdeck für Krampe Kipper

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.3.2017, 7:23

Quelle:
Krampe Fahrzeug- und Metallbau GmbH
www.krampe.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Krampe zeigt für seine Kipper ein neues zweiseitiges Klappdach von VBK covering, mit dem die Ladungssicherung einfach und schnell ohne Aussteigen ermöglicht wird. Zukünftige Verordnungen sollen nach Herstellerangaben in vielen Ländern effektive Abdecklösungen fordern.

Beim neuen, seitlich klappbaren Verdeck von VBK covering handelt es sich um ein hochwertiges, zweiseitiges Klappdach aus Netz, mit dem die Ladung schnell und gefahrenlos abgedeckt werden kann, ohne die Traktorenkabine verlassen zu müssen. Das Öffnen respektive Schließen des Klappverdecks erfolgt hydraulisch und dauert laut Krampe nur etwa 15 Sekunden. Die beiden Antriebe zum Betätigen der Abdeckung werden direkt an der Stirnwand des Anhängers montiert. Eine serienmäßige Sicherheitsschaltung sorgt dafür, dass die hydraulische Heckklappe nur ausgehoben werden kann, wenn die Netzabdeckung geöffnet ist.

Die neue Netzabdeckung wird in einem soliden Rahmen mit „Expander-Funktion“, die sich der Ladung automatisch anpasst, auch wenn diese höher als die Aufsatzbordwände ist. Beide Seiten überlappen an der Längsseite um etwa 200 mm durch eine verstärkte Gummi-Lippe. Die zulässige Außenbreite von 2,55 m wird laut Krampe auch mit diesem Klappdach nicht überschritten.



Mehr über Krampe auf landtechnikmagazin.de:

Krampe Tandem Halfpipe Erdbaukipper jetzt mit 30,5-Zoll-Reifen und in zwei Wannenlängen lieferbar [8.3.18]

Die Baureihe der Krampe Tandem-Halbrundmulden bietet jetzt eine noch größere Auswahl. Das bewährte Pendelaggregat ist nun auch mit einem Achsabstand von 1,81 m erhältlich, was ein zulässiges Gesamtgewicht von 24 t ermöglicht. Zudem wird der Klassiker auf der [...]

Die vierte Generation tritt in die Krampe Geschäftsführung ein [22.1.18]

Seit dem 1. November 2017 arbeiten Senior August Krampe und Sohn Robin Krampe gemeinsam in der Geschäftsleitung der Krampe Fahrzeugbau GmbH. Robin Krampe ist 26 Jahre alt, sein beruflicher Werdegang begann mit einer Ausbildung zum Mechatroniker bei der Firma Ruthmann [...]

Krampe zeigt neuen Alu-Kippsattel KS 950 offroad [18.12.16]

Mit dem neuen Alu-Kippsattel KS 950 offroad stellt Krampe eine leichtere Version des Krampe Kippsattels KS 900 vor; das geringere Eigengewicht ermöglicht eine erhöhte Ladekapazität. Während der diesjährigen Maisernte hat der Alu-Kippsattel KS 950 nach [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl stellt neuen Gülle-Saugarm DINO vor [21.9.17]

Um das Absaugen von Gülle insbesondere aus schlecht zugänglichen Güllegruben mit engen Öffnungen zu erleichtern hat Fliegl nach eigenen Angaben den neuen Gülle-Saugarm DINO entwickelt. Der neue DINA lässt sich laut Fliegl nicht nur bei geschlossenen sondern ebenso [...]

Deutz-Fahr zeigt Prototyp: 5120C Traktor für den Betrieb mit Erdgas [13.12.15]

In Zusammenarbeit mit der Universität Rostock und der Deutz AG präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015 das „Methangas Traktor Projekt“. Der für den Betrieb mit Erdgas umgerüstete 5120C stößt nach Herstellerangaben signifikant weniger Emissionen aus und [...]

Neue Claas Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200 und 5200 mit neuem Knoter [23.8.15]

Die neu vorgestellten Quaderballen-Pressen Claas QUADRANT 4200 und 5200 produzieren Ballen im Format 120 x 70 cm und ersetzen die QUADRANT 2200 und 3200. Leistungszuwachs stand im Zentrum der Überarbeitung und so verwundert es nicht, dass bei der neuen QUADRANT 5200 die [...]

Neue Heckzapfwelle und neuer Heckkraftheber für Paul Agro Mover [27.1.17]

Seit letztem Jahr bietet Paul Nutzfahrzeuge für seine LoF-Zugmaschine auf Lkw-Basis, den Agro Mover, eine neue, mechanische Heckzapfwelle und einen neu entwickelten Heckkraftheber als Ausstattungsmöglichkeit an. Der Paul Agro Mover kann so in der Landwirtschaft nicht mehr [...]