Anzeige:
 
Anzeige:

Kröger mit neuem kompakten agroliner-Abschiebewagen TAW20-K auf der Agritechnica 2015

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.9.2015, 7:30

Quelle:
ltm-KE/Bilder: Kröger Nutzfahrzeuge
www.kroeger-nutzfahrzeuge.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kröger erweitert aktuell seine bekannte agroliner-Abschiebewagen-Baureihe mit dem neuen Tandem-Modell TAW20-K nach unten. Durch seine kompakten Abmessungen soll der neue Kröger TAW20-K die Vorteile der Abschiebetechnik – sicheres Entladen in niedrigen Gebäuden und auf unbefestigtem oder abschüssigem Gelände – auch für Betriebe mit beengten Platzverhältnissen am Hof oder mit ungünstigen Wirtschaftswegen nutzbar machen.

Große Abschiebewagen benötigen aufgrund ihrer Länge entsprechend viel Platz beim Rangieren und bevorzugen Straßen und Wege mit großzügigeren Kurvenradien. Kröger löst dieses Problem beim TAW20-K durch eine vergleichsweise kurze Baulänge von lediglich 8,4 m. So kann der TAW20-K überall dort zum Einsatz kommen, wo es auf Wendigkeit ankommt. Trotz der kompakten Bauweise bietet der neue Kröger Abschiebewagen nach Herstellerangaben, abhängig von der gewählten Ausstattung, ein Ladevolumen von 30 bis 34 m³, so dass hohe Transportleistungen möglich sind.

Wie alle agroliner-Abschiebewagen stattet Kröger auch den TAW20-K serienmäßig mit dem bewährten, reibungsarmen Edelstahlboden aus. Zudem erfolgt die Lackierung im hochwertigen KTL+Pulver-Verfahren. Darüber hinaus sind für den TAW20-K laut Kröger alle optionalen Zusatzausstattungen, wie beispielsweise Bereifungs- und Achsvarianten, Kornschieber, Laderaumabdeckung, Bordwandaufsätze, etc., der größeren agroliner-Abschiebewagen, TAW20 (Tandem, 35 bis 40 m³ Ladevolumen) und TAW30 (Tridem, 45 bis 52 m³ Ladevolumen), verfügbar, so dass eine individuelle Anpassung an spezifische Einsatz-Anforderungen problemlos möglich ist.

Der neue TAW20-K ist ab sofort lieferbar und wird von Kröger auf der Agritechnica 2015 neben weiteren Neuheiten in Halle 4 auf Stand B19 vorgestellt.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Kröger auf landtechnikmagazin.de:

Kröger agroliner-Plattformanhänger jetzt auch mit automatischer Ballen-Transportsicherung [2.1.18]

Die Sicherung von Rund- und Quaderballen beim Transport mit Zurrgurten gestaltet sich mitunter umständlich und ist dennoch unerlässlich. Deutlich einfacher geht es mit einer automatischen Transportsicherung, die die Ballen beim Transport sicher fixiert. Hierfür hat der [...]

Neue hydraulische Zentralverriegelung Smart-Lock für Kröger agroliner-Dreiseitenkipper [26.12.17]

Mit der neuen hydraulischen Zentralverriegelung Smart-Lock bietet Kröger jetzt eine komfortable und sichere Möglichkeit zur Ent- und Verriegelung der Seitenbordwände bei den agroliner-Dreiseitenkippern an. In bereits vielen deutschen Annahmen, sei es für Kartoffeln, [...]

Neuer Schwerlast-Muldenkipper terraliner MUP20SP von Kröger [19.12.17]

Auf vielen Baustellen gehören traktorgezogene Schwerlast-Muldenkipper inzwischen zum gewohnten Bild. Im terraliner Programm der Firma Kröger können Kunden bisher zwischen zwei Muldenvarianten, einer halbrunden (Halfpipe) mit Frontzylinder oder einer rechteckigen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pöttinger stellt neue Mähkombination NOVACAT A9 vor [27.8.17]

Zur Saison 2018 bringt Pöttinger die neue Tripple-Mähkombination NOVACAT A9 auf den Markt. Je nach kombiniertem Frontmähwerk bietet die neue NOVACAT A9 nach Herstellerangaben 8,92 oder 9,18 m Arbeitsbreite. Der Anbaubock des NOVACAT A9 Scheibenmähwerkes erlaubt die [...]

Kverneland zeigt neue Anbaudrehpflüge der Serie 2500 und Bedienkonzept i-Plough [22.5.16]

Mit den neuen mittelschweren Anbaudrehpflügen der Serie 2500 richtet sich Kverneland an Besitzer von Traktoren bis 206/280 kW/PS. Das neue Bedienkonzept i-Plough ermöglicht es, Pflugeinstellungen direkt aus der Kabine vorzunehmen. Der einteilige, induktionsgehärtete [...]

ArmaTrac präsentiert Traktoren der Lux Serie auf der Agritechnica 2015 [3.2.16]

Das türkische Unternehmen Erkunt Traktör Sanayi A.S., das unter der Marke ArmaTrac seit 2003 Traktoren baut und vertreibt, stellte auf der Agritechnica 2015 seine Lux Serie vor. Die ArmaTrac Lux Serie besteht aus den drei Modellen 904 Lux, 1004 Lux und 1104 Lux, die einen [...]

Heuernte-Spezialist: Der neue Lely Ladewagen Tigo MR 100 Profi [5.3.17]

Lely führt den neuen Rotor-Ladewagen Tigo MR 100 Profi als Erweiterung seines Produktprogrammes ein. Mit laut Lely 50 m³ Ladevolumen (nach DIN) wurde der Tigo MR 100 Profi speziell für die schlagkräftige und schonende Ernte großer Mengen trockenen Erntegutes wie Heu [...]