Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Eaton Lenkungsventil ASV60 ermöglicht elektrohydraulische oder Steer-by-Wire-Lösung bei mobilen Arbeitsmaschinen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.3.2019, 7:28

Quelle:
Eaton Hydraulics Group EMEA
www.eaton.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Eaton hat das neue Lenkungsventil ASV60 angekündigt, ein kompaktes, modulares Ventil, das, so der Hersteller, dazu beiträgt, Kabinengeräusche zu reduzieren und die Maschinenflexibilität und -intelligenz zu verbessern. Mit dem Ventil, das für mobile Arbeitsmaschinen in den Bereichen Bau, Landwirtschaft und Materialumschlag entwickelt wurde, sollen Maschinenkonstrukteure in der Lage sein, die Lenkleistung der Geräte auf die Fahrgewohnheiten oder Betriebsbedingungen des Bedieners abzustimmen und die Grundlage für autonome Fahrzeuge zu schaffen.

„Die Welt der mobilen Maschinen verändert sich gerade. In dem Bestreben, mit weniger mehr zu erreichen, werden Maschinen immer komplexer, intelligenter und effizienter“, erläutert Beth Peterson, Global Product Manager, Steering Solutions, Eaton. „Fortschrittliche Lenkungslösungen ermöglichen es den Konstrukteuren, die Geräte individuell anzupassen, wodurch Optionen zur Steuerung der Lenkreaktion, der Driftkompensation und verschiedener Eingabegeräte bei gleichzeitiger Verbesserung des Bedienkomforts und der Sicht eröffnet werden.“

Das neue Lenkungsventil ASV60 kann nach Herstellerangaben in Verbindung mit einer Orbitrol-Lenkung in einer elektrohydraulischen Lenkeinheit oder in einem voll elektronisch gesteuerten Steer-by-Wire-System eingesetzt werden. Das Ventil kann auf einer Orbitrol-Lenkung oder dezentral montiert werden, wo immer Platz auf der Maschine vorhanden ist, wodurch ein flexibleres Maschinenkonzept und eine Reduzierung der Kabinengeräusche ermöglicht werden.

In Kundenversuchen waren Konstrukteure laut Eaton mithilfe eines Prototyps des Ventils in der Lage, die vorhandenen Lenkräder zu entfernen, und anstelle ein Joystick- und Steer-by-Wire-System einzusetzen, das dem Bediener die Steuerung der Maschine aus einem um 180 Grad drehbaren Sitz ermöglicht. Durch das Ventil war der Kunde auch in der Lage, die gesamte Hydraulik aus der Kabine zu entfernen, was die Lärmbelastung des Bedieners deutlich reduzierte.

Das Lenkungsventil ASV60 entspricht laut Eaton dank seiner Konstruktion dem PLd-Sicherheitsstandard und bietet ein optionales Lastwechselventil, ein wichtiges Merkmal für den Betrieb von geländegängigen Fahrzeugen auf der Straße.



Mehr über Eaton auf landtechnikmagazin.de:

Mehr Sicherheit: Neue Eaton Auslegerstabilitätskontrolle für mobile Maschinen [22.5.19]

Eaton kündigt die Einführung der Technologie zur Auslegerstabilitätskontrolle an. Die Auslegerstabilitätskontrolle ist ein neues System, mit dem laut Eaton die hydraulische Auslegerschwingung um bis zu 75 Prozent und die Ausleger-Einschwingzeit um bis zu 90 Prozent [...]

Neues proportionales Einschraubpatronenventil ESVL9 von Eaton [9.5.19]

Eaton stellt mit dem neuen Einschraubpatronenventil ESVL9 ein proportionales 5/3-Wege-Magnetventil vor, das nach Unternehmensangaben durch eine integrierte Load-Sensing-Steuerung einen um 21 % kleineren Ventilblock ermöglicht. Tolu Oluwatudimu, Produktmanager SiCV, [...]

Eaton zeigt Produktpalette für die Weinproduktion auf der ENOMAQ [24.2.19]

Eine umfangreiche Palette an Filtrations- und Biotechnologieprodukten zeigt die Filtration Division des Energiemanagement Unternehmens Eaton vom 26. Februar bis 1. März auf der ENOMAQ in Zaragoza, Spanien (Stand B10-12, Halle 9). Das Ausstellungsprogramm umfasst [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

INTERVITIS INTERFRUCTA HORTITECHNICA 2018: Sieben Gold- und Silber-Medaillen für Innovationen [22.11.18]

Die Intervitis Interfructa Hortitechnica 2018, die Messe für den Wein- und Obstbau sowie Sonderkulturen hat auch in diesem Jahr Neuheiten ausgezeichnet, die zum Fortschritt der Branchen beitragen. Für die Entscheidung verantwortlich zeichnet eine internationale und [...]

Massey Ferguson: Updates für „S-Serie“-Traktoren und neues Modell MF 5709 S [26.2.18]

Massey Ferguson präsentierte auf der Agritechnica 2017 neben dem neuen 4-Zylinder-Traktor MF 5709 S auch eine Reihe an Neuerungen bei allen im Werk Beauvais gefertigten Massey Ferguson Traktoren-Baureihen, den so genannten S-Serien 5700 S, 6700 S, 7700 S und 8700 S. Ein [...]

John Deere präsentiert neue S700 Mähdrescher [16.8.17]

John Deere stellt mit der neuen S700 Mähdrescher Baureihe bestehend aus den Modellen S760, S770, S780, S785 und S790, für das Modelljahr 2018 die Nachfolge-Serie der S600 vor und richtet den Fokus auf die Automatisierung der Mähdreschereinstellungen. Zusammen mit den [...]

Massey Ferguson komplettiert mit neuer Baureihe MF 6700 die Global Series [13.4.16]

Auf der Techargo 2016 in Brünn in der Tschechischen Republik präsentierte Massey Ferguson die neue Baureihe MF 6700, bestehend aus den zwei Modellen MF 6712 und MF 6713. Die Modelle richten sich nach Unternehmensangaben an Landwirte, die einen robusten, unkomplizierten [...]

Zetor erweitert Programm mit neuen Traktoren Utilix und Hortus nach unten [19.1.18]

Mit den neuen Klein- beziehungsweise Kompakttraktoren Utilix HT 45 und HT 55 sowie Hortus CL 65 und Hortus HS 65 rundet Zetor sein Traktoren-Programm nach unten ab. Im Visier hat Zetor dabei Landwirt*Innen auf der suche nach einem kompakten Hofschlepper ebenso wie [...]