Anzeige:
 
Anzeige:

Trelleborg Wheel Systems kündigt Preiserhöhung an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.3.2018, 12:00

Quelle:
Trelleborg Wheel Systems
www.trelleborg.com/wheels

Anzeige:
Anzeige:

Aufgrund signifikanter Inflationskosten und Preissteigerungen bei ausgewählten Rohstoffen, hat Trelleborg Wheel Systems eine Preiserhöhung von bis zu 10 % für Nordamerika, bis zu 4 % in Europa und bis zu 5 % für den Rest der Welt angekündigt. Diese Preiserhöhung, welche die ganze Produktpalette von Trelleborg Wheel Systems betrifft, wird ab Anfang April in Kraft treten.



Mehr über Trelleborg auf landtechnikmagazin.de:

Trelleborg kündigt sensorgestützten ConnecTire an [7.11.17]

Bei Trelleborg ConnecTire handelt es sich um ein sensorgestütztes intelligentes Rad, über das Daten an verschiedene Systeme übermittelt werden können und das das Risiko des Reifenschlupfs auf der Felge verringern soll. Trelleborg erläutert, dass der Reifendruck [...]

Trelleborg kündigt Preiserhöhung an [30.3.17]

Trelleborg kündigt eine durchschnittlichen Preiserhöhung um vierzehn Prozent für seine land- und forstwirtschaftlichen Produkte sowie Baumaschinenreifen an. Der Grund dafür seien die steigenden Rohstoffkosten zu Beginn des Jahres 2017. Ab dem 1. Mai 2017 werde der [...]

Paolo Pompei neuer Geschäftsbereichspräsident der Trelleborg Gruppe [14.3.17]

Wie die Trelleborg Gruppe mitteilt, wurde Paolo Pompei mit Wirkung zum 1. April 2017 zum neuen Geschäftsbereichspräsident von Trelleborg Wheel Systems und damit zum Mitglied des Managements der Trelleborg Gruppe ernannt. Er folgt auf Maurizio Vischi, der in den Ruhestand [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Steinsammler Kongskilde Stonebear 2.60 [24.4.16]

Kongskilde präsentiert mit dem Stonebear 2.60 einen weiterentwickelten, mechanischen Steinsammler, dessen Arbeitsbreite auf 6,2 m erhöht wurde. Der Stonebear 2.60 soll 30 % mehr Produktivität bieten – Kongskilde ist überzeugt, so das mechanische Steinesammeln für [...]

Kuhn mit neuer pneumatischer Feinsaateinrichtung SH 600 für Bodenbearbeitungsgeräte [26.6.16]

Mit der neuen Baureihe SH 600 mit 600 L Tankinhalt stellt Kuhn pneumatische Feinsaateinrichtungen vor, die auf die Bodenbearbeitungsgeräte PERFORMER, CULTIMER L 1000 und DISCOLANDER aufgebaut werden können. Kuhn will damit den Zwischenfruchtanbau weiter forcieren. Die [...]

Claas zeigt neue VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerke für kleinere Arbeitsbreiten [30.8.15]

Mit den neuen, kleineren VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerken bietet Claas die letztjährig vorgestellten Neuheiten wie variable Schneidwerkstischlänge, die vergrößerte Einzugschnecke oder die verbesserte Sicht auf den Schneidwerkstisch nun auch unter 770 cm [...]

Claas steigt mit neuem CARGOS 700 bei Häckseltransportwagen ein [9.2.16]

Bislang konnte Claas für den Häckseltransport lediglich die bekannten Kombiwagen anbietet. Das ändert sich jetzt mit der ersten Claas-eigenen reinen Häckseltransportwagen-Baureihe CARGOS 700, die erstmals auf der Agritechnica 2015 vorgestellt wurde und zur Ernte 2016 [...]

Joskin führt neue hydraulische Bordwanderhöhungen für Rollbandwagen Drakkar ein [3.4.17]

Für Kunden, die den Rollbandwagen Drakkar überwiegend zum Transport von Kartoffeln, Gemüse, Mist, etc. einsetzen und deshalb eine niedrige Beladehöhe bevorzugen, bietet Joskin Modelle mit 1,50 m Aufbauhöhe an. Mit den neuen Bordwanderhöhungen lässt sich das [...]

MaterMacc zieht Bilanz: Umsatzwachstum 2015 [19.1.16]

Nach dem ersten Jahr unter dem neuen Foton Lovol Management bei MaterMacc SpA ziehen der neue Geschäftsführer Massimo Zubelli und der neue Präsident Andrea Bedosti positive Bilanz: Trotz des schwierigen Marktumfeldes verliefen die Geschäfte positiv und MaterMacc [...]