Anzeige:
 
Anzeige:

Für Frontladerarbeiten: Der neue YOHT Alliance 373 VibroFarm Reifen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.12.2023, 7:35

Quelle:
Alliance Tire Europe B.V.
www.yokohama-oht-com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Alliance 373 VibroFarm stellt Yokohama Off Highway-Tires (YOHT) eine Reifenlösung für ungleichmäßige Lastverteilung vor, wie sie beispielsweise bei der Oliven-, Pistazien- oder Weinlese auftritt. Die erhebliche Belastungen der Vorderachse stellen erhöhte Anforderungen an die Reifen.

Der neue Alliance 373 VibroFarm bietet ein angepasstes Reifenkonzept mit einer neuen, verstärkten Karkassenkonstruktion mit Stahlgürtel, um auch bei extremen Belastungen (wie in der Front montierte Rüttel- und Erntemaschinen) eine hohe Stabilität von Reifen und Maschine im Einsatz sicherzustellen.

Die von Alliance entwickelte Stratified Layer Technology (SLT) sorgt nach Unternehmensangaben für hohe Traktion und geringen Schlupf, insbesondere in extremen Einsatzsituationen, wie beispielsweise an Hängen mit schweren, nassen Böden. Darüber hinaus werde eine sehr hohe Selbstreinigung des Reifens erreicht.
Die sinusförmige Mittelrippe ermöglicht eine hohe Leistungsfähigkeit durch minimierte Spurrillen und die mehrwinkligen Seitenwände bieten YOHT zufolge eine gute Traktion auf weichem Untergrund. Eine größere Anzahl von Blöcken und ein hohes Verhältnis von Gummi zu Hohlraum ermöglichen einen geringen Rollwiderstand bei Transportvorgängen auf hartem Untergrund und verlängern letztendlich die Lebensdauer des Profils.

Abgestufte Stollen mit Schlammbrechern zeichnen für die Selbstreinigungsfähigkeit des Alliance 373 VibroFarm zusätzlich zu einer hohen Traktion verantwortlich. Die divergierende Rillenkonstruktion in Kombination mit dem optimierten Entlastungswinkel minimiere das Einklemmen von Steinen. Die Stahlgürtelkonstruktion gewährleiste eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Schnitte, Späne oder Durchstiche, wodurch die Lebensdauer des Reifens unter rauen Einsatzbedingungen beispielsweise bei der Oliven-, Pistazien- oder Weinlese zusätzlich verlängert würde. Aufgrund der einzigartigen Konstruktion behalte der Reifen seine Traktion über die gesamte Lebensdauer - so die ersten praktischen Erfahrungen laut YOHT. Dies gewährleiste niedrige Gesamtbetriebskosten – Alliance gewährt auf den Reifen außerdem eine 10-jährige Garantie.

„Der neue Alliance 373 ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir technisch und marktspezifisch innovative Reifenlösungen anbieten. Dies ist unser erstes Reifenkonzept, das wir nach umfangreichen Nutzerbefragungen und Feldtests exklusiv für den iberischen Markt und die besonderen Anforderungen der Oliven-, Pistazien- und Traubenernte sowie für Frontladertraktoren entwickelt haben“, berichtet Ole Baek, Vice President North & West bei YOHT.

Veröffentlicht von:

Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

YOHT-Marke Alliance erweitert AGRI STAR II Reifen um neue Serie 65 [11.12.23]

Durch die neue Serie 65 der Alliance AGRI STAR II Reifen stehen nun 21 Größen/25 SKUs der Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) Baureihe zur Verfügung, um die gesamte Palette der Front- und Hinterradkombinationen abzudecken. Der AGRI STAR II Radialreifen für Traktoren [...]

YOHT präsentiert neuen Alliance Agriflex+ 373 Reifen [1.12.23]

Mit dem neuen Alliance Agriflex+ 373 enthüllte Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) auf der Agritechnica 2023 einen Hybrid-Reifen, der durch die Kombination aus Schichtbauweise und VF-Technologie auf Feld und Straße überzeugen soll. Ole Baek, Vice President North & West [...]

YOHT kündigt Hybridreifen für Traktoren an [4.10.23]

Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) wird auf der Agritechnica 2023 neben dem Portfolio an Alliance-Reifen den Prototyp eines innovativen Hybrid-Reifens für Traktoren, der mit speziellen Technologien die Brücke zwischen Feld und Straße schlagen will. YOHT unterstreicht [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 mit hydraulischer Steinsicherung [7.10.18]

Der neue Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 ist mit der hydraulischen HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung ausgerüstet. Erhältlich ist der neue Rabe Condor HA 150 in vier- bis sechsfurchiger Ausführung. Die hydraulische HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung bietet laut Rabe [...]

Kubota Kompakttraktoren-Baureihen L1 und L2 jetzt mit Stufe-V-Motoren [25.4.21]

Kubota rüstet die Kompakttraktoren der Baureihen L1 und L2 ab sofort mit Motoren aus, die die Vorgaben der Abgasnorm EU Stufe V erfüllen. Zudem wurde im Zuge des Updates auch das Design aktualisiert. In der neuen Serie L1 stehen die Modelle L1-452, L1-522 und L1-552 [...]

New Holland präsentiert aktualisierte Spezialtraktoren der Serie T3F und neue Low Profile Variante T3LP [19.9.22]

Mit der Serie T3F, die die drei Modelle T3.60F, T3.70F und T3.80F umfasst und mit neuen Stufe-V-Motoren ausgerüstet wurde sowie den neuen Low Profile Modellen T3.60LP, T3.70LP und T3.80LP aktualisiert und erweitert New Holland das Sortiment an Spezialtraktoren. Sowohl [...]