Anzeige:
 
Anzeige:

Vredestein Traxion Optimall jetzt in Pfluggrößen erhältlich

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.1.2021, 7:24

Quelle:
Apollo Vredestein B.V.
www.apollovredestein.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Vredestein hat seine Reifenserie TRAXION Optimall VF um weitere drei Größen erweitert. Der VF650/85R42 und der VF650/85R38 haben eine maximale Breite von 65 cm und passen nach Herstellerangaben perfekt in die Furche – zusammen mit der Frontgröße VF600/70R34 seien sie ideal zum Pflügen geeignet.

Wie Vredestein erklärt, kann der TRAXION Optimall VF durch die F+-Technologie auch bei sehr niedrigem Druck hohe Lasten tragen. Die flexible Seitenwand sollen für eine gleichmäßig verteilte Standfläche sorgen und bei geringem Reifendruck Spitzenbelastungen der Schultern verhindern. Der daraus resultierende Schutz des Bodens und die Zugkraft werden durch eine gewölbte Lauffläche weiter verbessert, wobei die Stollen am Rand des Reifens stärker quer zur Fahrtrichtung verlaufen. Eine hohe Traktion bedeutet Vredestein zufolge weniger Schlupf und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch, während die Selbstreinigungs-Eigenschaften des Reifens darauf zurückzuführen seien, dass der Abstand zwischen den Stollen von der Mitte zur Seite größer wird.

Der Vredestein Traxion Optimall VF verfügt über mehr Gummi in der Mitte der Lauffläche in Fahrtrichtung, was einen kontinuierlichen Kontakt mit der Straße und ausgezeichneten Fahrkomfort ermöglichen soll. Durch die F+-Technologie bleiben die Schultern nach Unternehmensangaben auch bei geringem Reifendruck während Transportaktivitäten mit hoher Geschwindigkeit stabil. Traxion-Optimall-Reifen halten laut Vredestein dank der großen Kontaktfläche auf der Straße und der gut abgestimmten Gummimischung 30 % länger als ihre Premium-Mitbewerber.

Durch die Reifenbreite von 65 cm und die Eigenschaft, hohe Lasten bei niedrigem Reifendruck transportieren zu können, sind die neuen Traxion Optimall-Größen nach Herstellerangaben perfekt für selbstfahrende und gezogene Feldspritzgeräte.



Mehr über Vredestein auf landtechnikmagazin.de:

Apollo Vredestein nimmt neue XL-Reifenpresse in Eschede in Betrieb [1.4.21]

Wie Apollo Vredestein mitteilt, ist Mitte März eine neue 104-Zoll-Reifenpresse in Eschede (Niederlande) in Betrieb gegangen, um die steigende Nachfrage nach Traxion-XL-Traktorreifen zu decken. Apollo Vredestein erklärt, diese steigende Nachfrage gehe sowohl von [...]

Größter Flotation-Reifen: Neuer Vredestein Flotation Trac 900/65R38 [12.11.19]

Vredestein erweitert die Radialreifen der Serie Flotation Trac mit den Dimensionen 900/65R32 und 900/65R38 und will mit dem Flotation Trac 900/65R38 nicht nur neue Standards in Bezug auf Rolleigenschaften und Bodenschutz setzen, sondern mit einem Durchmesser von 2,15 m [...]

Manitou Teleskoplader jetzt mit Vredestein Endurion Reifen [12.6.19]

Vredestein hat eine Partnerschaft mit Manitou bekannt gegeben: Seit April 2019 sind Teleskoplader von Manitou mit Radialreifen der Serie Endurion aus dem Segment der Agrar- und Industriereifen von Vredestein erhältlich. Käufer von Manitou-Teleskopladern der Baureihen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Case IH Magnum: Update und neue Rowtrac-Modelle [12.6.15]

Analog zur T8-Serie von New Holland wurden auch die Case IH Traktoren der Magnum-Baureihe vor kurzem einem Update unterzogen, das vor allem die Motorisierung betrifft, aber auch kleinere Änderungen bei Design und Komfort- respektive Zusatzausstattungen beinhaltet. Ebenso [...]

John Deere präsentiert mit der Serie 8000 neue selbstfahrende Feldhäcksler [1.1.15]

John Deere stellt fünf Feldhäcksler der Serie 8000 vor, die auf der Serie 7080 basieren, allerdings die Abgasnorm EU Stufe 4 respektive Tier 4 final erfüllen. Die neuen Modelle 8100, 8200, 8400, 8500 und 8600 umfassen einen Leistungsbereich von 380 bis 625 PS [...]

Fendt präsentiert neue Ausstattungspakete für 300, 500 und 700 Vario Traktoren [23.4.17]

Im Hinblick auf die Agritechnica 2017 erweitert Fendt die Ausstattungsvarianten für die Fendt Traktoren-Baureihen 300, 500 und 700 Vario, und bietet damit die Möglichkeit, die Spurführung VarioGuide schon ab 100 PS zu ordern. Die neuen Pakete sind ab sofort in der [...]