Anzeige:
 
Anzeige:

AGRAR-CONCEPT-SpezialPolice: Konzept LandBauTechnik Bundesverband mit HDI

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.2.2018, 18:30

Quelle:
LandBauTechnik - Bundesverband e.V., Bild: Ulrich Beckschulte
www.landbautechnik.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Traktoren, Mähdrescher und andere Landmaschinen sind wegen ihrer hohen Werte immer wieder im Visier von Kriminellen. Werden die Maschinen gestohlen, entstehen den betroffenen Handels- und Handwerksbetrieben viel Aufwand, Kosten und Ärger. HDI hat nach eigenen Angaben mit der AGRAR-CONCEPT-SpezialPolice einen Rundum-Schutz konzipiert, der gleichzeitig Zugriff auf ein Schadenmanagement, Unterstützung bei der Schadenprävention und einen umfassenden Deckungsschutz bietet.

Innerhalb eines Vertrags gewährleistet die Multi-Risk-Police nach Unternehmensangaben die Absicherung vielfältiger Betriebsgefahren – angefangen bei Fahrzeug- und Haftpflichtrisiken über Elektronik-Schäden in Büro und Werkstatt bis hin zu Brand- und Naturgefahren. Selbst spezifische Gefahren, wie beispielsweise die Verunreinigung von Böden durch umweltgefährdende Stoffe und das Bergen respektive Abschleppen von Kundenfahrzeugen sollen abgedeckt sein. Ganz nach Bedarf lasse sich der Versicherungsschutz individuellen oder im Zeitverlauf ändernden Anforderungen anpassen.

Durch einen dreistufigen Sicherheitscheck erhält der Kunde laut HDI Unterstützung bei der Umsetzung eines Risikomanagements: Risiko-Ingenieure von HDI Risk Consulting analysieren zunächst die betriebliche Risikosituation, entwickeln Maßnahmen zur Risikobegrenzung und setzen diese gemeinsam mit dem Versicherungsnehmer um. Für den Landmaschinenhändler soll dies ein Plus an Risikotransparenz und Sicherheit von Beginn an bedeuten. Übrigens: Mehr Details soll es im Jahresbericht LandBauTechnik 2017, auf den Seiten 28 und 29 geben.



Mehr über LandBauTechnik auf landtechnikmagazin.de:

Branchenkonjunktur LandBauTechnik : Umsatzanstieg im vierten Quartal 2017 [14.5.18]

Wie der LandBauTechnik Bundesverband mitteilt, hat sich die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen zum Jahresende stabilisiert: Die Mitglieder meldeten auch für das vierte Quartal 2017 einen Umsatzanstieg von im Durchschnitt + 4,9 % gegenüber dem Vorjahresquartal. Oder [...]

Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen im Herbst 2017 positiv – Erwartungen sehr optimistisch [9.1.18]

Wie der LandBauTechnik Bundesverband mitteilt, hat sich die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen erholt und die positive Entwicklung der ersten Quartale 2017 zeigt sich stabil: Die Mitglieder meldeten für das dritte Quartal 2017 einen Umsatzanstieg von im Durchschnitt [...]

TEXA Deutschland GmbH neuer Kooperationspartner des LandBauTechnik Bundesverbands [1.1.18]

Mit TEXA Deutschland konnte der Bundesverband LandBauTechnik einen der führenden Anbieter für Multimarken-Diagnose- und Telediagnosegeräte als Kooperationspartner gewinnen. Texa wird anlässlich des Tags der LandBauTechnik am 22. März 2018 in Lauingen vorstellen, wie [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Anhängespritze PHAROS 4600 von Vogel & Noot auf den DLG-Feldtagen 2016 [8.5.16]

Vogel & Noot präsentiert mit der neuen PHAROS 4600 eine Anhängespritze, die sich durch ein innovatives Fahrwerk, bequeme, fehlerfreie und exakte Dosierung sowie ein präzise arbeitende Gestänge auszeichnet. Die neue PHAROS 4600 wird sowohl auf dem Vogel-&-Noot-Stand im [...]

Claas steigt mit neuem CARGOS 700 bei Häckseltransportwagen ein [9.2.16]

Bislang konnte Claas für den Häckseltransport lediglich die bekannten Kombiwagen anbietet. Das ändert sich jetzt mit der ersten Claas-eigenen reinen Häckseltransportwagen-Baureihe CARGOS 700, die erstmals auf der Agritechnica 2015 vorgestellt wurde und zur Ernte 2016 [...]

John Deere präsentiert neue Gator Modelle XUV835M und XUV865M [23.4.18]

Für das Modelljahr 2018 hat John Deere die Nutzfahrzeuge der Gator Baureihe überarbeitet und präsentiert neben den neuen Crossover-Nutzfahrzeugen XUV835M (Benzin) sowie XUV865M (Diesel) und dem neuen Transport- und Nutzfahrzeug HPX815E zusätzlich mit den Modellen [...]

Kverneland präsentiert mit iXdrive 4240 und 5240 erstmals Pflanzenschutz-Selbstfahrer [8.9.15]

Mit der Vorstellung der neuen selbstfahrenden Pflanzenschutz-Spritzen iXdrive 4240 und 5240 reagiert Kverneland auf die gestiegene Nachfrage nach leistungsfähigen Maschinen für den Pflanzenschutz und wird zum Pflanzenschutz-Technik-Fullliner mit einem kompletten Angebot, [...]