Anzeige:
 
Anzeige:

Claas EASY on board App jetzt mit Tasc Controller basic

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.3.2019, 7:31

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der Claas EASY on board App ist die Maschinensteuerung per iPad über ISOBUS möglich. Ab sofort steht auch die ISOBUS Task Controller basic (TC BAS) Funktion zur Dokumentation in der App zur Verfügung. Mit 365FarmNet ist außerdem eine komfortable Online-Anbindung zur Auftragsverwaltung und Dokumentation möglich.

Die EASY on board App bietet für die Dokumentation mit beliebigen AEF-zertifizierten Schlagkarteien jetzt die TC BAS Funktion. Der Austausch der Auftragsdaten erfolgt über eMail per ISO-XML Datei. Dabei kann sowohl eine vorgeplante Auftragsdatei in die App importiert als auch ein abgeschlossener Auftragsbestand zur Weiterverarbeitung in der Farm Management exportiert werden. Die Funktion TC BAS in der EASY on board App ist AEF zertifiziert. Damit ist eine Funktion mit ebenfalls AEF zertifizierter Farm Management Software gegeben. Die Kompatibilität kann in der AEF ISOBUS Datenbank (www.aef-isobus-database.org) überprüft werden.

Die EASY on board App bietet mit 365FarmNet einen erweiterten Funktionsumfang. Der Datenaustausch erfolgt direkt über das Internet, das Versenden von eMail-Anhängen entfällt. Damit ist es möglich, Aufträge in 365FarmNet anzulegen und in der App einfach aufzurufen und abzuarbeiten. Ebenso können neue Aufträge direkt in der App angelegt, abgearbeitet und gespeichert werden. Sie sind anschließend in 365FarmNet sichtbar. Die Dokumentation lässt sich damit, so Claas, zeitsparend und genau direkt auf der Maschine erledigen.

Die EASY on board App macht das iPad zum ISOBUS Terminal (UT). Neben dem Tablet mit der App ist dazu eine Halterung für die Kabine und das Claas Wireless Interface (CWI) nötig. Das CWI stellt die drahtlose Verbindung zwischen ISOBUS und iPad her. Ausgewählte Funktionen können direkt an der Maschine mit dem iPad bedient werden. In der Kabine erlaubt die ISOBUS-Auxillary-Funktion (AUX-O) die Belegung von ISOBUS-Funktionstasten des Traktors oder eines Joysticks. Für ältere Traktoren ist außerdem ein Anschlusskit für eine einfache ISOBUS Verkabelung verfügbar.

Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Schwenkbare Unterlenker von Sauter als neues Nachrüst-Kit für Claas Traktoren [3.5.20]

Wie Claas mitteilt, sind die vom Frontkraftheber-Spezialisten Sauter entwickelten hydraulisch schwenkbaren Unterlenker jetzt als Nachrüst-Kit für die AXION 800 und 900 Traktoren verfügbar. Stehen bleibende ungemähte Streifen bei Kurvenfahrten mit aufgelösten [...]

Uli Nickol neuer Leiter der Claas Futtererntesparte [14.4.20]

Zum 1. April 2020 hat Uli Nickol bei Claas nach Unternehmensangaben die Leitung der Futtererntesparte übernommen. Damit ist er verantwortlich für die Bereiche Futtererntemaschinen, Pressen und Gutfluss der selbstfahrenden Häcksler und Ladewagen. Zugleich ist er [...]

Corona-Virus: Claas fährt Serienfertigung am Standort Harsewinkel kontrolliert zurück [26.3.20]

Die weitere Ausbreitung des Corona Virus und die immer größeren Einschränkungen der Zulieferkette führen dazu, dass Claas nach eigenen Angaben die Serienfertigung in Harsewinkel zum Ende dieser Woche kontrolliert zurückfährt und dann für zunächst drei Wochen bis zum [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zunhammer Tele-Fix – drei Gülle-Schleppschuhverteiler zum Preis von einem [5.6.16]

Nicht weniger als 24 respektive 27 m Arbeitsbreite bietet der neue Gülle-Schleppschuhverteiler Tele-Fix von Zunhammer. Dass der Tele-Fix dennoch mit kompakten Transportabmessungen reüssiert, ist der raffinierten Gestängekonstruktion zu verdanken, die Zunhammer seinem [...]

Case IH stellt neuen Maxxum 150 CVX mit 6-Zylinder-Motor vor [14.10.18]

Mit dem neuen Maxxum 150 CVX erweitert Case IH die Traktoren-Baureihe Maxxum CVX, die aktuell aus den vier 4-Zylindermodellen Maxxum 115 CVX, 125 CVX, 135 CVX und 145 CVX besteht, um ein 6-Zylindermodell – die Baureihe agiert allerdings weiterhin im Leistungsspektrum von [...]

Kuhn erweitert Universaldrillmaschinen-Baureihe ESPRO um vier Modelle [7.5.18]

Kuhn präsentiert mit den neuen ESPRO M 3000 C, ESPRO M 4000 C, ESPRO 4000 RC und ESPRO 8000 R vier neue gezogene Drillmaschinen für kleinere und größere Betriebe. Die 2015 vorgestellte und damals nur zwei Maschinen umfassende Baureihe besteht nun aus insgesamt neun [...]