Anzeige:
 
Anzeige:

YOHT erweitert Alliance 363 VF Stahlgürtelreifen für Reihenkulturen um neue Dimensionen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.9.2022, 7:26

Quelle:
Alliance Tire Europe B.V.
www.yokohama-oht.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) präsentierte auf der Potato Europe 2022 (7./8.09.22, Bockerode bei Hannover) den Alliance Agriflex 363 VF Stahlgürtelreifen für Reihenkulturen mit komplettem Sortiment für Vorder- und Hinterachsen von Traktoren sowie selbstfahrenden und gezogenen Feldspritzen.

YOHT betont die perfekte Leistung des Alliance 363 VF: Traktion, hohe Tragfähigkeit bei niedrigem Reifenfülldruck und entsprechend geringere Bodenverdichtung, Flotationseigenschaften dank breiterer Aufstandsfläche, effiziente Selbstreinigungseigenschaften insbesondere bei nassen Böden, Stahlgürtel und Spezialmischung als Stoppelschutz, runde Reifenschultern für einen verbesserten Schutz der Pflanzen und die gute Straßenlage durch die Blöcke in der Profilmitte. Für den in Geschwindigkeitsklasse D (65 km/h) eingestuften Alliance 363 VF gilt YOHT zufolge eine 10-Jahres-Garantie.

Angelo Noronha, Präsident Europa bei YOHT erklärt, das Unternehmen habe die diesjährige Potato Europe als wichtigste Veranstaltung für Landwirt*Innen und Lohnunternehmen in der Kartoffelbranche genutzt, um die vielfältigen Vorteile der Alliance VF-Reifentechnologie zu demonstrieren und zu erläutern. Bei dem Alliance 363 VF bietet YOHT nun das komplette Sortiment für die Vorder- und Hinterachsen von Traktoren und Feldspritzen. Damit könnten die Betriebe die Vorteile von entweder 40 % mehr Zuladung oder 40 % niedrigerem Reifenfülldruck in vollem Umfang nutzen; beide Optionen steigerten die Flexibilität im Kartoffelanbau.

Drei Profile der bewährten Agriflex-Familie wurden in Bockerode gezeigt. Besonderes Augenmerk lag auf dem Alliance Agriflex 363 VF, einem leistungsfähigen Reifen für Reihenkulturen wie Kartoffeln und alle anderen Dienstleistungen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb: Dank des laufrichtungsgebundenen Stollendesigns und der in einzelne Blöcke unterteilten Stollen bietet dieser Reifen eine enorme Traktion auf dem Feld, während der Winkel der Stollen zur Reifenmitte hin die gute Straßenlage sicherstellt. Angesichts der Geschwindigkeitsklasse D sei dies besonders wichtig für Traktoren und Feldspritzen, die oft zwischen Feldern und der Hofstelle pendeln. Bei der Verwendung als Zwillingsreifen übertreffe der Alliance 363 VF aufgrund der größeren Aufstandsfläche auch Super-Single-Reifen in Bezug auf die Bodenschonung. Die Flotationseigenschaften trügen ebenfalls zu dem schonenden und effizienten Betrieb bei, während die effiziente Selbstreinigung besonders auf nassen Böden zum Tragen komme. In Verbindung mit dem Stahlgürtel sorge eine spezielle Mischungskomponente für erstklassigen Stoppelschutz. Der Alliance 363 VF ist derzeit in 15 Größen für Vorder- und Hinterachsen erhältlich; weitere neun Größen befinden sich derzeit in der Entwicklung.

Veröffentlicht von:



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

Größer: YOHT stellt Alliance Agriflex+ 372 in Dimension VF750/75R46 vor [7.7.23]

Mit dem Radialreifen Agriflex+ 372 für Traktoren und Erntemaschinen in der Dimension VF750/75R46 präsentiert Alliance, das Flaggschiff von Yokohama Off-Highway Tires (YOHT), den größten jemals vom Unternehmen produzierten Reifen. Alliance zufolge sind die VF-Reifen als [...]

YOHT stellt neue Größen des Galaxy MFS 101 SDS Vollgummireifens vor [21.6.23]

Mit dem Galaxy MFS 101 SDS zeigte Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) jüngst eine neue Generation von Vollgummireifen für Gabelstapler, die unter besonders anspruchsvollen Bedingungen in Industrie und Lagerwirtschaft zum Einsatz kommen. Um diese innovativen Reifen für [...]

YOHT stellt neue Größen bei Flotation-Reifen Alliance 882 und 885 vor [19.5.23]

Mit der Präsentation von insgesamt fünf neuen Dimensionen bei den Flotation-Reifen Alliance 882 und 885 erweitert Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) das Sortiment für Streuer, Anhänger, Ballenpressen und Düngefahrzeuge. Die Serie Alliance 882 wird um die drei [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Horsch präsentiert mit Leeb 4/5 LT neue gezogene Spritze mit Kunststofftank [8.10.15]

Horsch zeigt mit den Leeb 4 und 5 LT erstmals gezogene Pflanzenschutzspritzen mit 4.000 und 5.000 l Kunststofftank und ist zuversichtlich, damit den attraktiven und großen Markt der mittleren Betriebe in ganz Europa zu erschließen. Die Leeb 4/5 LT zeichnet sich einerseits [...]

Bräutigam präsentiert neue Bandspritze BBS [16.8.21]

Die neue BBS Bandspritze wurde von der Bräutigam GmbH für den Pflanzenschutz in Reihenkulturen entwickelt und soll diesen wesentlich ökonomischer und ökologischer ermöglichen; nicht zuletzt durch die Kombination mit Hackgerät oder Einzelkornsämaschine. Die neue [...]

Dewulf präsentiert neue Karotten-Erntemaschine ZKIV(SE) [5.6.23]

Mit der neuen ZKIV(SE) stellt Dewulf eine verbesserte Version des selbstfahrenden, 4-reihigen Klemmbandroders vor, der durch eine verbesserte Reinigung, schmalere Reihenabstände und einen neuen Ablade-Elevator mit hydraulischer Erweiterung überzeugen soll. Die [...]

John Deere stattet Kompakttraktoren der 5R Serie mit neuen Motoren aus [2.4.18]

Die von John Deere als echte Bauernschlepper konzipierte Kompakt-Traktorenserie 5R wurde 2016 mit Motoren vorgestellt, die lediglich die Abgasnorm IIIB erfüllten – nicht unerwartet folgt daher für den 5090R, 5100R, 5115R und 5125R jetzt die Umrüstung auf [...]

Deutz-Fahr lässt die Hüllen fallen – Vorstellung der Traktoren Serie 9 und Serie 11 [16.11.13]

Auf der Agritechnica 2013 enthüllte Deutz-Fahr die angekündigten neuen Serie 9 und Serie 11 Traktoren. In der Bildergalerie zu diesem Artikel stellen wir die neuen Traktoren vor und zeigen exklusive Fotos vom Innenraum der neuen Kabine der Serie 11 Traktoren. Bekannt [...]