Anzeige:
 
Anzeige:

YOHT stellt neue Größen bei Flotation-Reifen Alliance 882 und 885 vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.5.2023, 7:27

Quelle:
Alliance Tire Europe B.V.
www.yokohama-oht.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der Präsentation von insgesamt fünf neuen Dimensionen bei den Flotation-Reifen Alliance 882 und 885 erweitert Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) das Sortiment für Streuer, Anhänger, Ballenpressen und Düngefahrzeuge.

Die Serie Alliance 882 wird um die drei Dimensionen 710/35R22.5, 600/60R30.5 und 710/50R30.5 erweitert und umfasst nun 15 Größen. Bei der Serie Alliance 885 kommen die zwei Größen 850/50R30.5 und 710/40R22.5 hinzu, womit die Bauart nun 17 Dimensionen umfasst. Beiden Baureihen ist nach Herstellerangaben die Einstufung in die Geschwindigkeitsklasse „D“ (65 km/h) gemein sowie die hohe Tragfähigkeit, die effiziente Selbstreinigung und die lange Lebensdauer. Der Unterschied der beiden Serien liegt im Detail: Bei der Entwicklung des Alliance 882 lag der Schwerpunkt eher auf der Straßenfahrt während dieser beim Alliance 885 eher auf dem Feld ruhte.

YOHT unterstreicht, dass bei beiden Reifenserien die große Bodenaufstandsfläche eines der Hauptmerkmale sei, das hervorragende Flotation-Eigenschaften sicherstelle und so hohe Stabilität und Tragfähigkeit bei Straßentransporten (882) sowie eine bessere Druckverteilung auf der Bodenoberfläche und den Schutz des Bodens vor möglichen Schäden (885) gewährleiste. Die abgerundeten Schultern der Reifen tragen ebenfalls zu diesem Effekt bei und verursachen gleichzeitig geringstmögliche Schäden an den Kulturpflanzen.
Das laufrichtungsgebundene Profildesign sorge bei beiden Reifen auch auf losem Untergrund für eine hervorragende Traktion, während die großen Mittelstollen verbesserte Handlingeigenschaften und einen minimalen Rollwiderstand auf der Straße sicherstellen. Die Lauffläche der Reifen weist einen hohen Profilanteil und eine große Profilbreite auf und bewirken so eine größere Bodenaufstandsfläche und verbesserte Stabilität.

„Diese Flotations-Reifen für Agrartransporte bieten ein überzeugendes Gesamtpaket: Sie verbinden effektiven Bodenschutz und hohe Tragfähigkeit mit hoher Traktion, effizienter Selbstreinigung, geringerem Kraftstoffverbrauch, exzellenter Stabilität, geringem Verschleiß und langer Lebensdauer. Zusammen mit der 10-Jahres-Garantie ergibt sich ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis für die täglichen Herausforderungen. Diese Reifen tragen dazu bei, die neue Anbausaison zuverlässig und mit höchster Effizienz zu bewältigen“, betont Angelo Noronha, Präsident Europa bei Yokohama Off-Highway Tires.

Veröffentlicht von:



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

Größer: YOHT stellt Alliance Agriflex+ 372 in Dimension VF750/75R46 vor [7.7.23]

Mit dem Radialreifen Agriflex+ 372 für Traktoren und Erntemaschinen in der Dimension VF750/75R46 präsentiert Alliance, das Flaggschiff von Yokohama Off-Highway Tires (YOHT), den größten jemals vom Unternehmen produzierten Reifen. Alliance zufolge sind die VF-Reifen als [...]

YOHT stellt neue Größen des Galaxy MFS 101 SDS Vollgummireifens vor [21.6.23]

Mit dem Galaxy MFS 101 SDS zeigte Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) jüngst eine neue Generation von Vollgummireifen für Gabelstapler, die unter besonders anspruchsvollen Bedingungen in Industrie und Lagerwirtschaft zum Einsatz kommen. Um diese innovativen Reifen für [...]

Alliance präsentiert drei neue Größen der VF-Reifen für Traktoren und Erntemaschinen AGRIFLEX+ 372 [20.3.23]

Alliance stellte kürzlich drei neue Größen des Agriflex+ 372 Radialreifens für Traktoren und Erntemaschinen vor: VF800/70R42, VF710/70R42 CFO und VF900/60R42. Zusammen mit den 15 neuen Dimensionen (VF480/60R28, VF600/60R38, VF540/65R38, VF600/60R34, VF650/85R38, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pöttinger weiterhin auf Wachstumskurs [8.9.14]

Wie Pöttinger kürzlich mitteilte, ist der Umsatz des österreichischen Familienunternehmens im Geschäftsjahr 2013/2014 mit 314 Mio. Euro erfreulich hoch ausgefallen. Laut Pöttinger konnte damit nicht nur zum vierten Mal in Folge eine Steigerung, sondern erneut auch ein [...]

Umfassendes Nachschlagewerk: Enzyklopädie Deutscher Traktoren von Wolfgang H. Gebhardt [7.8.23]

Reichlich Lesestoff bietet die »Enzyklopädie Deutscher Traktoren« von Wolfgang H. Gebhardt, die jetzt in einer komplett überarbeiteten Neuausgabe im Motorbuch Verlag erschienen ist. Auf gut 600 Seiten beschreibt der Autor in Wort und mit mehr als 1.200 überwiegend [...]

Lemken stellt neue pneumatische Sämaschine Solitär 25 mit automatischer Abdrehprobe vor [2.2.16]

Lemken hat die größte seiner Sämaschinen, die Lemken Solitär 25, gründlich überarbeitet und präsentiert diese zunächst als klappbare, aufgesattelte Version. Hauptneuheit sind die neuentwickelten, vertikal angeordneten Dosiereinheiten, mit denen Lemken eine optionale [...]

Case IH erweitert Optum Traktoren mit 340 CVXDrive nach oben [2.7.23]

Mit dem neuen Optum 340 CVXDrive stellt Case IH den Modellen OPTUM 270 sowie 300 CVXDRIVE ein neues Flaggschiff zur Seite und erhöht den Maximalleistungsbereich der Baureihe auf 288 bis 340 PS. Angetrieben wird auch der neue Case IH Optum 340 CVXDrive von einem [...]