Anzeige:
 
Anzeige:

Holmer baut Servicestützpunkt Semmenstedt aus

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.2.2021, 7:25

Quelle:
HOLMER Maschinenbau GmbH
www.holmer-maschinenbau.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie Holmer mitteilt, baut das Unternehmen den Service in Niedersachsen aus, indem ab sofort in Semmenstedt dauerhaft zwei zusätzliche Werkstatt-Stellplätze sowie weitere Lager- und Außenflächen zur Verfügung stehen. Auch das Personal wird am Servicestützpunkt Holmer-Nord verstärkt: Zwei Land- und Baumaschinenmechatroniker wurden bereits eingestellt, ein*e Auszubildende*r soll im Herbst folgen.

Zum 1. Juli 2018 hatte Holmer den eigenen Servicestützpunkt Holmer-Nord eröffnet. Die Service-Dienstleistungen Beratung, Ersatzteilversorgung und Reparatur der Holmer Maschinen in Niedersachsen kommen seitdem aus erster Hand.
„Da dieser Service von den Kunden vor Ort sehr gut angenommen wird, erfolgt nun folgerichtig der Ausbau des Stützpunkts“, so Holmer Geschäftsführer Wolfgang Bergmann.

Veröffentlicht von:



Mehr über Holmer auf landtechnikmagazin.de:

Holmer Maschinenbau: Neuer CEO Martin Führer [28.10.23]

Holmer setzt bei Terra Dos 5 Rübenroder auf Strenx Konstruktionsstahl [23.9.23]

Holmer zeigt mit neuer Güllehacke SecatFlex SL erstes Anbaugerät [15.1.23]

Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Väderstad erweitert Baureihe der Spirit Sämaschinen mit neuer Spirit R 300S [1.7.16]

Deutz-Fahr stellt neue Mähdrescher-Baureihe C7000 vor [19.10.14]

Frischer Wind bei CX Mähdreschern von New Holland [7.2.16]

Heuernte-Spezialist: Der neue Lely Ladewagen Tigo MR 100 Profi [5.3.17]

Wadenbrunn 2010: Fendt stellt Update für 900er Varios und neues Spitzenmodell 939 Vario vor [2.9.10]

Überarbeitete John Deere Spezialtraktoren der Serie 5G [2.11.14]