Anzeige:
 
Anzeige:

DeLaval Clover-Zitzengummi jetzt auch für DeLaval VMS verfügbar

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.1.2016, 7:28

Quelle:
DeLaval GmbH
www.delaval.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Nach der erfolgreichen Markteinführung des neuen Clover-Zitzengummis mit seiner einzigartigen Schaftform, weitet DeLaval nun dessen Einsatzspektrum aus. Ab sofort ist dieses Zitzengummi auch für die automatische Melkstation DeLaval VMS lieferbar.

Die konkave Form des Schaftes – im kollabierten Zustand einem Kleeblatt gleich und so namensgebend (Clover; englisch für Klee) – und das Design des Zitzengummikopfes gewährleisten laut DeLaval ein schonendes und zugleich schnelles und vollständiges Ausmelken: Durch die besondere Schaftform wird ein optimaler Kontakt zwischen Zitze und Zitzengummi hergestellt. Ein geringes Haftvakuum im Kopf soll dafür sorgen, dass ein frühzeitiges Klettern der Melkbecher im VMS verhindert wird – für einen schnellen, vollständigen Milchentzug.

Untersuchungen der Universität Kiel haben laut DeLaval gezeigt, dass sich die guten Melkeigenschaften des DeLaval Clover-Zitzengummis eindeutig positiv auf die Eutergesundheit der Herde auswirken. Bereits nach acht Wochen habe sich in der Studie ein deutlicher Rückgang von Hyperkeratosen an den Zitzenenden gezeigt – laut DeLaval ein klarer Beweis für den positiven Einfluss dieser neuen Zitzengummi-Generation auf die Eutergesundheit.

Das neue Clover-Zitzengummi für VMS hat eine Kopföffnung von 20 mm und soll damit auf vielen Betrieben einsetzbar sein.



Mehr über DeLaval auf landtechnikmagazin.de:

Neue LED Stalllampen DeLaval CL6000 und CL9000 [24.1.17]

Mit den neuen LED Stalllampen CL6000 und CL9000 erweitert DeLaval das Beleuchtungssortiment um innovative Produkte, die sich sowohl positiv auf den Kuhkomfort als auch auf die Energieeffizienz auswirken sollen. DeLaval erläutert, dass Kühe und Menschen die [...]

DeLaval zeigt neue Optimat Kontrollbox OCB für die automatische Fütterung [20.9.16]

Der neue Schaltschrank DeLaval Optimat Kontrollbox OCB fungiert als Schnittstelle zwischen dem automatischen Fütterungssystem DeLaval Optimat und Stationärmischer, Waage, Grund- sowie Kraftfutterlager. Mit dem vollkommen vorverkabelten Schaltschrank will DeLaval einen [...]

DeLaval Kälbertränkeautomaten jetzt mit drei Jahren Vollgarantie [19.8.16]

Ab sofort bietet DeLaval auf alle neuverkauften Kälbertränkeautomaten CF500 S und CF1000 S in Verbindung mit einem speziellen Wartungsprogramm eine Garantieverlängerung für einen Zeitraum von drei Jahren an. Bei der Aufzucht von Kälbern stehen gute [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue New Holland CR-Mähdrescher mit neuem Topmodell CR 10.90 [28.8.14]

New Holland präsentiert die neue CR-Mähdrescher-Baureihe mit den Modellen CR 7.90, CR 8.80, CR 8.90, CR 9.80, CR 9.90 und CR 10.90 als Höhepunkt von 40 Jahren Twin Rotor-Technik. Am spektakulärsten ist bei der neuen CR-Baureihe wahrscheinlich die Einführung des neuen [...]

Schmidt zeigt neue Kompaktkehrmaschine Swingo 200+ Koanda [18.5.17]

Die neue Kompaktkehrmaschine Swingo 200+ Koanda von Schmidt, einem Teil der Aebi Schmidt Holding, zeichnet sich vor allem durch ihre Umweltfreundlichkeit aus. Die Kombination aus Druckwasser-Umlauf- und Koanda-Umluftsystem soll den Feinstaub-Ausstoß um bis zu 95 % [...]

Agritechnica-Gold für Pellet-Vollernter Krone Premos 5000 [14.1.16]

Mit dem Krone Premos 5000 (System Kalverkamp) präsentierte Krone auf der Agritechnica 2015 einen gezogenen Pellet Vollernter – eine Maschinen-Gattung, die es bis jetzt noch nicht gab. Der Premos wurde dazu konzipiert, auf dem Acker Halmgutpellets direkt aus dem Schwad zu [...]

Neue Kirovets Knicklenker-Serie K 9000 mit stufenlosem Getriebe [19.12.09]

Mit einem Prototypen der neuen Kirovets Serie K 9000 präsentierte die L&K Land- & Kraftfahrzeugtechnik GmbH (www.luk-gmbh.de), Kirovets Generalvertretung für Deutschland, auf der Agritechnica 2009 den ersten Knicklenker-Großtraktor mit stufenlosem Getriebe. Die [...]

Hybrid-Antrieb im Traktor: John Deere an Forschungsprojekt beteiligt [17.10.10]

In einem Forschungsprojekt lotet John Deere gemeinsam mit weiteren Partnern, unter anderem dem Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen der TU München, derzeit die Möglichkeiten des Einsatzes von Hybrid-Antrieben in landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen respektive [...]

Kuhn führt neue Front-Scheibenmähwerke GMD 3125 F und GMD 3525 F ein [15.9.16]

Kuhn erweitert sein Angebot an Frontmähwerken mit den neuen Scheibenmähern GMD 3125 F und GMD 3525 F um zwei Modelle mit nach Herstellerangaben 3,10 und 3,50 m Arbeitsbreite. Insgesamt bietet Kuhn nun nach eigenen Angaben sechs verschiedene Front-Scheibenmähwerke für [...]