Anzeige:
 
Anzeige:

Würth zeigt neue EASYLOCK-Fettkupplung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.7.2017, 7:29

Quelle:
Adolf Würth GmbH & Co. KG
www.wuerth.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Um zu verhindern, dass beim Abschmieren von Lagerstellen der Schlauch plötzlich seinen Halt auf dem Schmiernippel verliert, hat Würth die EASYLOCK-Fettkupplung entwickelt.

Die Würth EASYLOCK-Fettkupplung ist ein spezielles Bauteil, das sich nach Herstellerangaben bei allen Fettpressen mit Schlauchanschluss mit M10x1-Gewinde einsetzen lässt. Ein Sicherheits-Greifmundstück mit vier gehärteten und damit langlebigen Backen aus Werkzeugstahl soll sicheren Halt auf den Schmiernippeln gewährleisten. Ein weiteres wichtiges Produktmerkmal stellt laut Würth die Hochleistungs-Hydraulikdichtung dar, die durch den linearen Abkoppelvorgang mechanisch nur minimal belastet werde und dadurch eine Lebensdauer von 100 und mehr Abkoppelvorgängen selbst bei hohen Drücken erreichen könne.

Um das Ankoppeln der neuen EASYLOCK-Fettkupplung von Würth so komfortabel wie möglich zu gestalten, besitzt das Produkt ein flexibles Linear-Drehgelenk, das gewährleisten soll, dass sich die Kupplung beim Aufsetzen automatisch immer in der optimalen Position befindet. Auch die Sicherheitsbedürfnisse der Anwender werden berücksichtigt: Eine spezielle Innenfeder und ein integrierter Druckstoßdämpfer stellen laut Würth sicher, dass selbst bei einem Druck von mehr als 600 bar beim Abkoppeln kein Fett stoßartig entweichen und somit den Anwender eventuell gefährden kann. Eine bequeme Handhabung werde nicht zuletzt auch durch die kompakte Bauform mit einem Außendurchmesser entsprechend DIN 1283 unterstützt.



Mehr über Würth auf landtechnikmagazin.de:

Umsatz der Würth-Gruppe steigt im ersten Halbjahr 2017 um 7,8 Prozent [24.7.17]

Die Würth-Gruppe, nach eigenen Angaben Weltmarktführer im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial, erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von 6.391 Millionen Euro, was nach Unternehmensangaben einer Steigerung von 7,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr [...]

Neuer Würth 3-in-1-Polierteller [25.5.17]

Für einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Polierpads und -fellen ohne Telleraustausch hat Würth jetzt eine praktische Lösung in sein Lieferprogramm aufgenommen: Den 3-in-1-Polierteller, der sich nach Herstellerangaben problemlos auf allen handelsüblichen [...]

Gut verstaut: Würth mit neuen ORSY System-Produkten [4.5.17]

Zum 40. Jubiläum der ORSY Produktwelt „Ordnung & System“ erweitert Würth die in 2016 eingeführten System-Koffer um weitere System-Produkte. Sie dienen laut Würth der optimalen, platz- und zeitsparenden Lagerhaltung von Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien in der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Anhängespritze PHAROS 4600 von Vogel & Noot auf den DLG-Feldtagen 2016 [8.5.16]

Vogel & Noot präsentiert mit der neuen PHAROS 4600 eine Anhängespritze, die sich durch ein innovatives Fahrwerk, bequeme, fehlerfreie und exakte Dosierung sowie ein präzise arbeitende Gestänge auszeichnet. Die neue PHAROS 4600 wird sowohl auf dem Vogel-&-Noot-Stand im [...]

Neue New Holland IntelliCruise Durchsatzreglung: Ballenpresse steuert Traktorgeschwindigkeit [6.4.15]

Für die Großballenpressen BigBaler 1270 und 1290 in der Standard- und CropCutter-Version bietet New Holland jetzt die neue IntelliCruise Durchsatzregelung an. In Verbindung mit den neuen T7 AutoCommand Traktoren, die mit dem ISOBUS-Klasse-III-komaptiblen IntelliView [...]

Wann ist ein Traktor ein Traktor? Fendt und John Deere 2014 in Deutschland Marktführer bei Traktoren [23.1.15]

Erneut nehmen Fendt und John Deere für sich in Anspruch, laut Statistik des Kraftfahrzeugbundesamtes 2014 die meisten Traktorenzulassungen in Deutschland erreicht zu haben. Grund für diese zwei Sieger ist der Umstand, dass Fendt nur die Traktorenzulassungen ab 38/51 [...]

Pöttinger weiterhin auf Wachstumskurs [8.9.14]

Wie Pöttinger kürzlich mitteilte, ist der Umsatz des österreichischen Familienunternehmens im Geschäftsjahr 2013/2014 mit 314 Mio. Euro erfreulich hoch ausgefallen. Laut Pöttinger konnte damit nicht nur zum vierten Mal in Folge eine Steigerung, sondern erneut auch ein [...]

Claas stellt neue Traktoren-Baureihe ATOS 200 und 300 vor [23.11.14]

Claas präsentierte auf der Eima in Bologna/Italien kürzlich die neuen ATOS 200 und 300 Traktoren als Nachfolger der Baureihe Celtis. Produziert werden die, mit der Deutz-Fahr Serie 5G weitestgehend identischen, Traktoren bei Same Deutz-Fahr im italienischen Treviglio. Die [...]