Anzeige:
 
Anzeige:

Claas Südostbayern neuer Dewulf-Miedema Händler

Info_Box

Artikel eingestellt am:
20.3.2016, 18:28

Quelle:
Dewulf nv
www.dewulfgroup.com

Anzeige:
Anzeige:

Die Umstrukturierung des Dewulf-Miedema-Vertriebsnetzes, mit der im letzten Jahr begonnen wurde, ist noch nicht abgeschlossen. Kürzlich konnte Dewulf-Miedema die Claas Südostbayern GmbH als neuen Händler gewinnen. Dewulf unterstreicht, mit den Partnerschaften mit der Raiffeisen Warenzentrale (RWZ), der Adam Kloster GmbH (siehe Artikel „Dewulf und Miedema setzen Händler Neustrukturierung fort“) und jetzt Claas Südostbayern Grundsteine für ein erfolgreiches Vertriebsnetz gelegt zu haben.

Die Claas Südostbayern steht nach Unternehmensangaben für Kundennähe, modernste zuverlässige Technik, höchste Ersatzteilsicherheit und schnellen Service vor Ort. Dank der Angebotserweiterung mit den Dewulf und Miedema Maschinen, kann man modernen Anbauern und Lohnunternehmern jetzt die komplette Produktpalette für Kartoffeln anbieten. Außer der Zentrale in Töging am Inn bieten sieben andere Niederlassungen lokale Services in Mengkofen, Moos, Moosthenning, Grabenstätt-Erlstätt, Hutthurm, Obersöchering und Arnstorf. Dewulf erklärt, anspruchsvolle Maschinen verlangen heutzutage professionelle Betreuung, und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Claas Südostbayern, einem Spezialisten in der Agrartechnik in Südostbayern.

Übrigens: Am 03. April 2016 findet bei Claas Südostbayern in Ettenkofen die Frühjahrsausstellung statt.



Mehr über Dewulf auf landtechnikmagazin.de:

Dewulf führt 4-reihigen Kartoffelroder Kwatro Xtreme ein [8.12.16]

Dewulf ersetzt mit dem neuen Kartoffelroder Kwatro Xtreme, der vier 90-cm-Reihen oder auf 180-cm-Beeten rodet, den Kwatro 3 x 90. Auch der neue Kwatro Extreme rodet frontal und verfügt über den 17,5-m³-Bunker. Dewulf ist überzeugt, frontales Roden bietet die [...]

Dewulf baut neues Logistikzentrum [2.9.16]

Dewulf, der Spezialist auf dem Gebiet von Erntetechnologie für Kartoffeln und Karotten, weitet die Kapazität des Standorts Roeselare aus. Ein komplett neues, intelligentes Logistikzentrum wird gegenüber den bestehenden Gebäuden am Moorseelsesteenweg gebaut. Das Zentrum [...]

Dewulf führt neue Generation selbstfahrender Klemmbandroder der ZK-Serie ein [19.4.16]

Dewulf erneuert seine selbstfahrenden Zupfroder der ZK-Serie und stellt mit dem zweireihigen ZKIISE und dem dreireihigen ZKIIISE Karotten-Erntemaschinen mit neuen Motoren und verbesserten Funktionen vor. Beide Modelle sind mit einem Ablade-Elevator ausgestattet. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor präsentiert neue PROXIMA Traktoren [6.11.16]

Die neue Baureihe der PROXIMA Traktoren stellte Zetor bei der feierlichen Eröffnung der neuen Firmenzentrale von ZETOR POLSKA Sp. z o.o. vor. Die neuen Zetor PROXIMA agieren im Leistungsbereich von 80 bis 120 PS und erfüllen größtenteils die aktuelle Abgasnorm. Die [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]

Arbos debütiert mit der neuen Traktoren-Baureihe 5000 [29.11.15]

Auf der Agritechnica 2015 präsentierte sich die neue, alte Marke Arbos mit neuem Logo und der neuen Traktoren-Serie Arbos 5000. Die neue und erste Baureihe besteht aus den vier Modellen Arbos 5100, 5110, 5120 und 5130, die einen Leistungsbereich von 100 bis 130 PS [...]

Die gezogenen Kuhn Rundballen-Wickler RW 1410 und RW 1610 mit e-Twin-Technik [24.4.15]

Mit den neuen Modellen RW 1410 und RW 1610 der Serie 10 bietet Kuhn zwei gezogene Rundballen-Wickler an, die wahlweise statt des serienmäßigen Vorstreckers mit einem Vorstrecker mit e-Twin-Technologie ausgerüstet werden können. Der Vorstrecker mit e-Twin-Technik [...]