Anzeige:
 
Anzeige:

LVD Krone Nord und Weidemann kooperieren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
25.1.2016, 18:30

Quelle:
Weidemann GmbH
www.weidemann.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die LVD Bernard Krone GmbH hat nach Unternehmensangaben zum 01.01.2016 die Zusammenarbeit mit der Weidemann GmbH aufgenommen, dem Spezialisten für Hoftracs, Radlader, Teleskopradlader und Teleskoplader. Diese Produktpalette wird nunmehr an den drei LVD Standorten Alt-Mölln, Upahl und Lübesse erhältlich sein. Darüber hinaus arbeitet die LVD Nord im Gebiet mit zwei Partnerbetrieben als Basishändler zusammen: So werden der Landmaschinenvertrieb in Dorf-Mecklenburg und die Landtechnik Nesow die Flächenabdeckung für Weidemann im Norden zusätzlich verstärken.

In der Region zwischen dem Herzogtum Lauenburg, Ratzeburg, dem nordwestlichen Mecklenburg bis in den Landkreis Ludwigslust-Parchim ist die LVD Nord seit dem Jahr 2003 am Standort Mölln mit zuerst 10 Mitarbeitern vertreten. Hinzu kamen nach Unternehmensangaben in 2005 die Filiale in Lübesse in der Nähe von Schwerin und im Jahre 2012 ein Neubau in Upahl in der Nähe von Grevesmühlen. Das stetige Wachstum des Landmaschinen Handelsunternehmens habe in 2013 außerdem zu einem Neubau in Alt-Mölln geführt. Mit den Premium-Marken John Deere, Krone, Horsch, Lemken, Rauch, Tebbe, Kröger und ab jetzt Weidemann erreicht die LVD Nord nach eigenen Angaben eine breite Abdeckung der Bedürfnisse der landwirtschaftlichen Betriebe und Lohnunternehmer. Mit aktuell 63 Mitarbeitern sorgt das Team der LVD Nord nach Unternehmensangaben für eine kompetente Abdeckung der Bereiche Vertrieb, Kundendienst und Ersatzteile.

„Die qualitativ hochwertigen Weidemann Maschinen sind für uns eine sinnvolle Ergänzung des ohnehin sehr breit aufgestellten Angebotes“, so Florian Brandt, Regionalleiter Nord bei LVD Krone. „Wir können damit den Schwerpunkt der Lade- und Transportarbeiten professionell abdecken. Die verschiedenen Größenklassen bieten den sehr unterschiedlichen Betriebsgrößen und -ausrichtungen passende Lösungen an. Mit dem umfangreichen Programm an Anbauwerkzeugen lassen sich die Maschinen außerdem in vielen anderen Bereichen einsetzen, beispielsweise für Reinigungsarbeiten mit einer Kehrmaschine oder aber im Winterdienst.“



Mehr über Weidemann auf landtechnikmagazin.de:

Weidemann gewinnt German Brand Award 2017 [23.7.17]

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus. Initiiert wurde der German Brand Award erstmals im Jahr 2016 vom Rat für Formgebung. Das zur [...]

Weidemann übergibt 100.000ste Maschine [26.5.17]

Kompakte Bauweise, niedriger Schwerpunkt, geringer Wenderadius und kraftvolle Leistung – diese Merkmale kennzeichnen nach Herstellerangaben seit Jahren die Hoftrac-Baureihen. Der neue [...]

Neue Anbauwerkzeuge erweitern Weidemann Programm [16.2.17]

Neu im Weidemann Anbauwerkzeuge-Programm sind eine Heckenschere und eine Astsäge. Beide Werkzeuge überzeugen laut Weidemann durch ihre leichte und kompakte Bauweise und verfügen trotzdem über beachtliche Leistung. Mit der Heckenschere können nach Herstellerangaben [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Überarbeitetes 4-Schüttler-Modell TC 4.90 in der TC-Mähdrescher-Baureihe von New Holland [10.8.14]

New Holland verbessert in seiner Mittelklasse-Mähdrescher-Baureihe auch das 4-Schüttler Modell TC 4.90 und ändert im Zuge dessen die Typenbezeichnungen der drei auf der Agritechnica 2013 vorgestellten überarbeiteten 5-Schüttler-Modelle. Alle vier Modelle der [...]

Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum – ein Fest für die ganze Familie [16.8.09]

Es gibt wohl kaum einen Ort, der eine bessere Kulisse für ein Treffen historischer Traktoren abgeben würde als ein Bauernhofmuseum. So dachten wohl viele und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das 5. Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum am 12. [...]

Joskin erweitert 3-Achs-Gülle-Transportfässer Tetraliner um Dolly-Version [4.5.16]

Die 2013 vorgestellte Güllefass-Baureihe Tetraliner wurde von Joskin für den Transport von Gülle konzipiert. Die neue Dolly-Version bietet mit 34 t Höchstlast respektive maximalen 10 t Achslast und maximalen 4 t Stützlast je nach Schleppertyp die Möglichkeit höherer [...]

Claas stellt neue Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620 RF und RC vor [24.8.16]

Mit der neuen Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620, die in den zwei Versionen RF (ROTO FEED) und RC (ROTO CUT) produziert wird, präsentiert Claas nach eigenen Angaben die größte Festkammer-Rundballenpresse des Marktes – den Ballendurchmesser beziffert Claas mit 1,50 [...]