Anzeige:
 
Anzeige:

Sehr große Ausstellernachfrage für die Agritechnica 2017

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.2.2017, 18:32

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie die DLG mitteilt, zeichnet sich eine sehr gute Beteiligung von Landmaschinenherstellern aus dem In- und Ausland für die Agritechnica 2017 ab. Dies lasse sich aus dem bisherigen Anmeldeergebnis ablesen. Es liegt laut DLG zum vergleichbaren Zeitpunkt höher als bei der Agritechnica 2015. Daher rechnet der Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) in diesem Jahr mit mehr als 2.900 Ausstellern aus dem In- und Ausland.

„Das bisherige Anmeldeergebnis unterstreicht bereits rund neun Monate vor Ausstellungsbeginn eindrucksvoll die herausragende Stellung der Agritechnica als weltweite Plattform für die Landtechnik-Hersteller und ihre Zulieferer“, so die Agritechnica-Projektleiterin Marie Servais. „Alle global operierenden Unternehmen für Landtechnik werden im November in Hannover dabei sein.“

Die Agritechnica präsentiert sich in diesem Jahr unter dem Leitthema „Green Future – Smart Technology“. Die DLG widmet daher auf der Agritechnica 2017 in Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Beratung dem Pflanzenschutz ein Special. Es steht unter dem Thema „Zukunft Pflanzenschutz – Verantwortung braucht Ideen“. Hersteller präsentieren im Special die entsprechenden Technologien und Systeme und schaffen damit für die Besucher eine einzigartige Informationsplattform, um an einem Ort Systeme und Angebote zu vergleichen.

Vor zwei Jahren beteiligten sich laut DLG 2.903 Aussteller aus 52 Ländern. 451.000 Fachbesucher, darunter 98.000 aus dem Ausland, informierten sich über die landtechnischen Neu- und Weiterentwicklungen.

Mehr über DLG e.V. auf landtechnikmagazin.de:

DLG: Sicherheit bei Gelenkwellenschutzeinrichtungen prüfen und erhalten [7.4.17]

„Schwerer Unfall auf Bauernhof“ – „Unfall beim Roden – Arm fast abgetrennt“ – „Skalpiert bei einem Unfall“, so oder so ähnlich lauten die Überschriften in der Presse, denn der Umgang mit Gelenkwellen kann zu schweren Unfällen führen. Die DLG weist in [...]

Agritechnica 2017: Interaktion von mobilen Anwendungen im Fokus der Systems & Components [2.4.17]

Die Systems & Components, die Spezialmesse für Systeme, Module, Komponenten und Zubehör für die Landtechnik und verwandte Industrien, soll auch unter dem Dach der Agritechnica 2017 wieder eine einzigartige, internationale Plattfom zur Präsentation von Innovationen, [...]

Bundeseinheitliche Regelung für Vorbau-Kamera-Monitor-Systeme in Kraft [5.3.17]

Wie die DLG mitteilt, decken sich die jetzt im im „Verkehrsblatt“, dem alle zwei Wochen erscheinenden Amtsblatt des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur der Bundesrepublik Deutschland, veröffentlichten Regelungen weitestgehend mit einem [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Väderstad mit neuer Einzelkornsämaschine Tempo V [17.8.16]

Die neue Väderstad Baureihe der Tempo V Einzelkornsämaschinen umfasst sieben klappbare Modelle für den Dreipunkt-Anbau. Wichtigste Neuerung des 2016-Modelljahrganges ist ein neues Dosiergehäuse aus Aluminium und ein neues Düngerschar. Die sieben Modelle der neuen [...]

New Holland präsentiert neue Teleskoplader der Baureihe LM mit 6 bis 9 Metern Hubhöhe [30.5.14]

New Holland hat seine Heavy-Duty-Teleskoplader der LM-Baureihe mit sechs bis neun Metern Hubhöhe vollständig überarbeitet. Damit umfasst die LM-Baureihe nun insgesamt sieben Modelle: die fünf neuen Modelle LM6.32, LM6.35 Elite, LM7.35, LM7.42 Elite und LM9.35, die die [...]

Neue Pöttinger Mähkombination NOVACAT S10 [20.4.15]

Pöttinger stellt mit der neuen NOVACAT S10 eine Mähkombination vor, die sich bei einer Arbeitsbreite von bis zu 9,52 m mit einer Schlepper-Leistung von 130 PS begnügen und dabei Flächenleistungen von mehr als 11 Hektar pro Stunde ermöglichen soll. Herzstück der [...]

Zunhammer Gülletechnik zeigt VAN-Control 2.0 [25.9.15]

Mit VAN-Control 2.0 präsentiert Zunhammer sein Online-Messsystem für Gülle- und Gärsubstrate in einer neuen, kompakteren Form. Neu beim verbesserten VAN-Control 2.0 ist neben der Integration eines ISOBUS-Jobrechners auch der niedrigere Preis und die Verwendbarkeit an [...]

Neue Tornado 3 Horizon Einachs-Universalstreuer von Joskin [19.3.17]

Joskin bietet jetzt als neue Ausstattungsmöglichkeit ein Horizon-Breitstreuwerk mit Streutellern für die beiden einachsigen Stalldungstreuer T5513/14V und T6013/16V der Baureihe Tornado 3 an. Mit dieser Ausrüstung eigenen sich diese Streuer mit laut Joskin 14,40 [...]