Anzeige:
 
Anzeige:

Schmack Biogas baut Biomethananlage in Frankreich: Bioerdgas aus Gemüseabfällen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.1.2016, 18:27

Quelle:
Schmack Biogas GmbH
www.schmack-biogas.com

Anzeige:
Anzeige:

Wie Schmack Biogas mitteilt, erhält das Unternehmen in Épaux-Bézu (Picardie) im Norden von Frankreich den Auftrag für den Bau einer Biomethananlage. Seit der Neuregelung der Einspeisevergütung für Biogas in Frankreich im Jahr 2011 wird die Vergärung von Bioabfällen und Reststoffen aus der Agroindustrie stärker gefördert - Frankreich ist der größte Agrarproduzent innerhalb der EU und bietet deshalb eines der größten Biomassepotenziale für die Erzeugung von Biogas.

Die geplante Biogasanlage soll laut Schmack Biogas 500 Nm³/h Rohbiogas produzieren können, das dann mittels Druckwechsel-Adsorption (PSA-Verfahren) auf einen Methangehalt von mindestens 97 Prozent veredelt wird. Damit habe das Biogas Erdgasqualität und kann in das lokale Versorgungsnetz von Épaux-Bézu eingespeist werden.

Lieferant der Gasaufbereitungsanlage ist Schmack Carbotech, der Biogas-Aufbereitungsspezialist innerhalb der Viessmann Group. Schmack Biogas liefert die Biogasanlage und ist als Generalunternehmen für das Gesamtprojekt verantwortlich. Im Juli 2016 soll erstmalig Biomethan ins Erdgasnetz eingespeist werden.

Auftraggeber ist Letang Hoche Biogaz, SARL, ein lokales Gemeinschaftsunternehmen der Landwirte Letang und Hoche. Der Ackerbaubetrieb im Département de l'Aisne in der Region Picardie erzeugt überwiegend Getreide und Gemüse. Aus den Gemüseabfällen und Zwischenfrüchten kann der Betrieb dann jährlich etwa 25 Millionen Kilowattstunden Biomethan als Erdgasäquivalent erzeugen, dies entspricht in etwa der jährlichen Versorgung von 1.500 Haushalten mit regenerativer Wärme.



Mehr über Schmack Biogas GmbH auf landtechnikmagazin.de:

Schmack Biogas erhält Biogas-Innovationspreis der deutschen Landwirtschaft 2016 für Flex-Silo [10.5.16]

Für ein wegweisendes Fahrsilokonzept ist Schmack Biogas mit dem Biogas-Innovationspreis der deutschen Landwirtschaft 2016 ausgezeichnet worden. Traditionell werden jedes Jahr anlässlich des Biogas-Innovationskongresses in der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück, [...]

Schmack Biogas stellt Kleinanlagenkonzept COCCUS Farm 75 kW vor [26.3.16]

Mit dem neuen Konzept der Gülle-Kleinanlage COCCUS Farm 75 kW will Schmack Biogas beweisen, dass sich die Biogaserzeugung mit Gülle und Festmist auch im kleinen Maßstab lohnt. Biogasanlagen unter 150 kW elektrischer Leistung gelten nach Unternehmensangaben als [...]

Schmack Carbotech erhält weiteren Auftrag zum Bau einer Gasaufbereitungsanlage in Schweden [16.8.15]

Schmack Carbotech wird nach eigenen Angaben eine weitere Gasaufbereitungsanlage nach Schweden liefern. Die Anlage nach dem Prinzip der Druckwechseladsorption (Pressure Swing Adsorption, kurz PSA), entsteht in Henriksdal in der Nähe von Stockholm. Bereits im Frühjahr 2015 [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson erweitert Sortiment um Futtererntetechnik [15.3.16]

Mit der Erweiterung des Produktprogrammes um Grünfuttererntetechnik entwickelt sich Massey Ferguson auch auf dem europäischen Markt zum Full-Liner. Präsentiert wurden MF Scheibenmähwerke der DM Series, MF Heuwender der TD Series und MF Schwader der RK Series. Kurz [...]

Fliegl erweitert Gülletechnik-Angebot mit Schlitzgerät Universal 240 [27.7.15]

Mit dem neuen Schlitzgerät Universal 240 erweitert Fliegl die Baureihe der Universal Schlitzgeräte nach oben. Insgesamt ist das Schlitzgerät Universal nun in fünf Arbeitsbreiten erhältlich: 9, 12, 15, 18 und jetzt auch in 24 m, um noch größere Flächen bearbeiten zu [...]

John Deere kündigt neues bei Mähdreschern und Erntevorsätzen für 2017 an [13.11.16]

Für den Modelljahrgang 2017 hat sich John Deere einiges für seine Mähdrescher und Erntevorsätze einfallen lassen: Die Mähdrescher der Kompaktklasse, W330 und W440, werden mit einem neuen Erntevorsatz, die Mähdrescher der S-Serie mit neuem Siebkasten und das Sortiment [...]

Ziegler jetzt neu mit Abschiebewagen und wieder mit Scheibenmähwerken [8.10.14]

Ziegler Harvesting erweitert seine Transport-Produktfamilie um neue Abschiebewagen in Tandem- und Tridem-Ausführung. Erstmals zu sehen war der Prototyp des neuen Ziegler Abschiebewagens auf dem Fendt-Feldtag 2014 in Wadenbrunn. In den vergangenen Wochen wurde er nun laut [...]

SILOKING debütiert mit elektrischem, selbstfahrenden Futtermischwagen TruckLine 4.0 Compact 8 [11.12.16]

Mit dem neu vorgestellten Selbstfahrer TruckLine 4.0 Compact 8 macht Siloking einen Schritt in die Welt der eMobilität. Der selbstfahrende Futtermischwagen mit Fremdbeladung ist zu 100 % elektrisch angetrieben und soll ab dem 2. Quartal 2017 im Handel erhältlich sein. [...]