Anzeige:
 
Anzeige:

Amazone erweitert Aufbausämaschinen-Baureihe um Cataya 4000 Super

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.8.2018, 7:28

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen mechanischen Aufbausämaschine Cataya 4000 Super stellt Amazone der Cataya 3000 Super ein neues Modell mit 4,0 m Arbeitsbreite und größerem Saatguttank zur Seite, die seit Juli 2018 ausgeliefert wird.

Die neue Aufbausämaschine Amazone Cataya 4000 Super verfügt nach Herstellerangaben über 1.180 l Saatgutbehältervolumen, das sich durch einen 550-l-Behälteraufsatz auf 1.730 l erhöhen lässt. Amazone zufolge kann die neue 4,0 m-Kombination mit bis zu 12 km/h Arbeitsgeschwindigkeit gefahren werden.

Die Cataya 4000 Super ist mit dem Precis Dosiersystem ausgestattet, das schnelles Umstellen zwischen Fein- und Normalsaat ermöglicht; Auslauftrichter der Dosiergehäuse sollen Restmengen minimieren. amazone gibt an, die Cataya 4000 Super verfüge über einen elektrischen Dosierantrieb, der wahlweise einseitig oder beidseitig für die fernbediente Halbseitenschaltung erhältlich ist.
Die komplette Einstellung der Cataya 4000 Super wird im SmartCenter durchgeführt: Die Kalibrierung erfolgt über Taster oder das optionale TwinTerminal und die Sätiefe der TwinTeC-Doppelscheibenschare (wahlweise mit 12,5 cm oder 15,4 cm Reihenabstand) wird hier definiert.

Die Amazone Cataya 4000 Super verfügt serienmäßig über eine hydraulische Schardruckverstellung. Für eine optimale Saatgutbedeckung stehen optional der bewährte Exaktstriegel plus hydraulischem Aushub oder die Striegel am Schar zur Verfügung.
Als Bodenbearbeitung kommen die neuen Kreiseleggen oder Kreiselgrubber der 01 Generation zum Einsatz. Dort kann zwischen der Kreiselegge KE Super oder den Kreiselgrubbern KG Special respektive KG Super gewählt werden.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Vorbaurahmen mit Crushboard oder Traktorspurlockerer für Amazone Catros Special oder Catros XL [13.2.19]

Für die starren Kompaktscheibeneggen Catros Special und Catros XL in den Arbeitsbreiten 3 m, 3,50 m und 4,00 m bietet Amazone jetzt optional einen neuen Vorbaurahmen mit Crushboard an. Somit sollen sich diese Kompaktscheibeneggen laut Amazone ideal für die [...]

Amazone Cirrus mit 3 und 4 m Arbeitsbreite mit TwinTeC+-Doppelscheibenscharen [1.2.19]

Amazone bietet die Anhängesäkombinationen Cirrus 3003 Compact sowie die Cirrus 4003-2 und 4003-2C auch mit dem neuen Doppelscheibenschar-System TwinTeC+ an. Damit haben die Kunden die Möglichkeit, die Säkombinationen wahlweise mit RoTeC-pro-Einscheibenscharen oder [...]

Amazone SwingStop pro bietet Verteilgenauigkeit durch hochdynamische Mengenregelung [18.1.19]

Das von Amazone in Zusammenarbeit mit Rometron entwickelte System SwingStop pro kombiniert die aktive Schwingungstilgung SwingStop mit einer hochdynamischen Mengenregelung an jeder Einzeldüse. Dieses Düsensystem arbeitet nach dem Prinzip der Pulsweiten-Frequenzmodulation [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kverneland optimiert Wiegestreuer Exacta TLX GEOSPREAD [11.12.17]

Kverneland hat den Exacta TLX GEOSPREAD überarbeitet und zeigt den Wiegestreuer mit verbesserten CentreFlow-Dosiersystem, neuem Design und einer neuen elektrischen Tankabdeckung. Kverneland ist überzeugt, dass der Exacta TLX GEOSPREAD hohe Genauigkeit bei gleichzeitig [...]

New Holland erneuert T4 PowerStar Traktoren und erweitert Baureihe T4 [3.9.14]

New Holland hat das Segment seiner Mittelklasse-Traktoren überarbeitet und stellt viele Neuerungen vor. So wurde die New Holland Baureihe der T4 PowerStar Traktoren mit neuen Motoren ausgestattet und die Serie T4 wurde nach oben und nach unten durch neue Modelle ergänzt. [...]

Massey Ferguson: Updates für „S-Serie“-Traktoren und neues Modell MF 5709 S [26.2.18]

Massey Ferguson präsentierte auf der Agritechnica 2017 neben dem neuen 4-Zylinder-Traktor MF 5709 S auch eine Reihe an Neuerungen bei allen im Werk Beauvais gefertigten Massey Ferguson Traktoren-Baureihen, den so genannten S-Serien 5700 S, 6700 S, 7700 S und 8700 S. Ein [...]

Tanco zeigt neue S-Serie mit AutoWrap und VariWrap Wickelgeräten [9.11.15]

Zur Agritechnica 2015 präsentiert Tanco die neue S-Serie mit Schneidvorrichtung, die die Tanco 1320 Wickler ersetzt und aus den Baureihen AutoWrap S und VariWrap S besteht. In der Tanco VariWrap-Serie gibt es erstmalig einen Rundballenwickler, den VariWrap S300, der mit [...]