Anzeige:
 
Anzeige:

Amazone erweitert Aufbausämaschinen-Baureihe um Cataya 4000 Super

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.8.2018, 7:28

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen mechanischen Aufbausämaschine Cataya 4000 Super stellt Amazone der Cataya 3000 Super ein neues Modell mit 4,0 m Arbeitsbreite und größerem Saatguttank zur Seite, die seit Juli 2018 ausgeliefert wird.

Die neue Aufbausämaschine Amazone Cataya 4000 Super verfügt nach Herstellerangaben über 1.180 l Saatgutbehältervolumen, das sich durch einen 550-l-Behälteraufsatz auf 1.730 l erhöhen lässt. Amazone zufolge kann die neue 4,0 m-Kombination mit bis zu 12 km/h Arbeitsgeschwindigkeit gefahren werden.

Die Cataya 4000 Super ist mit dem Precis Dosiersystem ausgestattet, das schnelles Umstellen zwischen Fein- und Normalsaat ermöglicht; Auslauftrichter der Dosiergehäuse sollen Restmengen minimieren. amazone gibt an, die Cataya 4000 Super verfüge über einen elektrischen Dosierantrieb, der wahlweise einseitig oder beidseitig für die fernbediente Halbseitenschaltung erhältlich ist.
Die komplette Einstellung der Cataya 4000 Super wird im SmartCenter durchgeführt: Die Kalibrierung erfolgt über Taster oder das optionale TwinTerminal und die Sätiefe der TwinTeC-Doppelscheibenschare (wahlweise mit 12,5 cm oder 15,4 cm Reihenabstand) wird hier definiert.

Die Amazone Cataya 4000 Super verfügt serienmäßig über eine hydraulische Schardruckverstellung. Für eine optimale Saatgutbedeckung stehen optional der bewährte Exaktstriegel plus hydraulischem Aushub oder die Striegel am Schar zur Verfügung.
Als Bodenbearbeitung kommen die neuen Kreiseleggen oder Kreiselgrubber der 01 Generation zum Einsatz. Dort kann zwischen der Kreiselegge KE Super oder den Kreiselgrubbern KG Special respektive KG Super gewählt werden.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Bedien-Computer EasySet für Amazone ZA-M Düngerstreuer [18.12.18]

Für die Zweischeibenstreuer-Baureihe ZA-M hat Amazone den einfach vom Schlepper aus handhabbaren Bedien-Computer EasySet entwickelt. Über diesen Bedien-Computer können die Dosierschieber des ZA-M elektrisch angesteuert werden. So lassen sich am Vorgewende per [...]

Amazone WindControl verbessert Düngegenauigkeit auf schwierigen Windstandorten [4.12.18]

Für den Anbaustreuer ZA-TS und den Anhängestreuer ZG-TS bietet Amazone erstmalig nach Prof. Dr. Karl Wild, HTW Dresden, an. WindControl ist eine weitere Ausbaustufe und Ergänzung zur Streufächerüberwachung ArgusTwin. Mit ArgusTwin wird der komplette Streufächer auf [...]

Amazone weiht neues Werk in Bramsche ein [25.11.18]

Die Amazone-Gruppe hat am 13. November 2018 nach einer rund einjährigen Bauzeit ihr neues Werk im Bramscher Industriegebiet Schleptrup offiziell eingeweiht. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit laut Amazone insgesamt 16.000 m² Grundfläche [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vicon stellt neues Butterfly-Mähwerk EXTRA 7100T vor [8.7.16]

Bei der neuen Mähwerkskombination Vicon EXTRA 7100T lag das Hauptaugenmerk der Konstruktion auf hoher Flächenleistung und optimierter Bodenanpassung. In Kombination mit einem 3,50-m-Frontmähwerk beziffert Vicon die maximale Arbeitsbreite der neuen EXTRA 7100T mit 10,20 m [...]

Claas erneuert kleine Kreiselwender VOLTO 45, 55 und 65 [23.7.17]

Mit den neuen Modellen VOLTO 45, 55 und 65 präsentiert Claas Kreisel-Zettwender mit MAX SPREAD im Arbeitsbreitenbereich von 4,50 bis 6,40 m, die die VOLTO 45, 52, und 64 ersetzen. Claas ist überzeugt, die neuen Wender ab der nächsten Saison anbieten zu können. Die [...]

Neuer Rückeanhänger P11+ und neuer hydraulischer Radantrieb uniDRIVE von Pfanzelt [5.12.17]

Pfanzelt stellte auf der Agritechnica 2017 den neuen hydraulischen Radantrieb uniDRIVE vor und erweitert mit dem neuen P11+ die Baureihe der Profi Rückeanhänger nach unten. Wie alle Pfanzelt Profi Rückeanhänger wird auch der neue P11+ über einen Zentralrohrrahmen [...]

Neue Press-Wickelkombination i-Bio+ von Kuhn [31.3.16]

Bei der neuen i-Bio+ von Kuhn lässt sich, streng genommen nicht von einer Press-Wickel-Kombination sprechen, da es sich um eine Festkammerpresse (Ballenmaß: 125 x 122 cm) mit integriertem Wickler handelt. Dieser feine Unterschied führt zu einer sehr wendigen, kompakten [...]

Neuer stufenloser New Holland Boomer 54D [31.5.15]

New Holland überarbeitet den stufenlosen Boomer 54D, das Flagschiff der Boomer Baureihe. Ausgerüstet mit neuem Motor, dem stufenlosen Getriebe EasyDrive und der komfortablen SuperSuite-Kabine soll der Kompakttraktor bei leichteren Aufgaben eine gute Figur machen. [...]