Anzeige:
 
Anzeige:

Erntevorsatz-Hersteller Capello gründet deutsche Niederlassung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.5.2019, 18:34

Quelle:
Capello Gmbh
www.capelloworld.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Um den Kundenservice in Deutschland zu verbessern, gründet Capello, der nach eigenen Angaben weltweit führenden Hersteller von Vorsätzen für die Mais- und Getreideernte mit Hauptsitz in Cuneo, Italien, eine Tochtergesellschaft in Deutschland. Die Geschäftsführung und den Vertrieb der neu gegründeten Capello Deutschland GmbH, die ihren Sitz im nordrhein-westfälischen Warstein hat, übernimmt mit Pietro Vitale ein Experte mit langjähriger Erfahrung in der Landmaschinenbranche. Die Ersatzteillieferungen erfolgen aus dem neu gebauten 1.500 m² großen Teilelager.

„Pietro Vitale kennt die Produkte unseres Unternehmens aus seiner über 10-jährigen Tätigkeit für unser Unternehmen wie kaum ein anderer. Er verfügt über langjährige Kontakte zu Händlern und Lohnunternehmern in Deutschland und Österreich und ist somit der ideale Kandidat, um unser Geschäft im deutschsprachigen Raum weiter auszubauen“, erklärt Alberto Capello, Inhaber von Capello s.r.l. und Mitgesellschafter der Capello Deutschland GmbH.
„Durch die neu gegründete Capello GmbH bieten wir Händlern und Nutzern der Capello-Technologie einen schnellen deutschsprachigen Service – von der Verkaufsberatung und Angebotserstellung über die Ersatzteillieferung und die Garantieabwicklung bis zur kaufmännischen Abwicklung“, sagt Pietro Vitale, Geschäftsführer der Capello Deutschland GmbH.

Capello entwickelt und produziert seit 1965 Vorsätze für die Getreideernte, die nach Herstellerangaben auf Feldern in der ganzen Welt eingesetzt werden. Über die Jahrzehnte wurde die Produktpalette (Diamant, Quasar, Grain System, Spartan und Helianthus) kontinuierlich weiterentwickelt und erweitert. Das inhabergeführte Unternehmen hat seinen Stammsitz in Cuneo bei Turin/Italien.



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson Traktoren MF 5710 und MF 5711 jetzt auch mit Dyna-4-Getriebe [6.5.18]

Zur Techagro 2018 in Brün präsentierte Massey Ferguson das Dyna-4-Getriebe als neue Option für die Traktoren MF 5710 und MF 5711. Damit stehen in der Global Series Baureihe MF 5700 jetzt insgesamt vier Modelle, MF 5708, MF 5709, MF 5710 und MF 5711, im [...]

Rapid führt neuen Heuschieber Twister 220 ein [14.5.17]

Der Schweizer Hersteller von Einachs-Geräteträgern und Maschinen für die Berglandwirtschaft Rapid erweitert die Heuschieber-Baureihe Twister mit dem neuen Modell Twister 220 nach oben. In Vorbereitung befindet sich zudem der neue Heuschieber mit aktiver Querförderung [...]

Neues Top-Modell AXION 870 in der Claas Traktoren-Serie AXION 800 [10.9.15]

Claas erweitert die Traktoren-Serie AXION 800 mit dem neuen AXION 870 nach oben. Zudem wird für die komplette AXION 800 Baureihe eine neue Vorderachse eingeführt. Mit Vorstellung des neuen AXION 870 – der als einziges AXION-800-Modell über das CLAAS POWER MANAGEMENT [...]