Anzeige:
 
Anzeige:

Massey Ferguson kündigt mit MF 4708 ersten Traktor der MF Global Series MF 4700 an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.7.2014, 18:27

Quelle:
AGCO Deutschland GmbH/Massey Ferguson
www.masseyferguson.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Massey Ferguson teilt mit, Ende des Jahres 2014 mit der Markteinführung einer komplett neuen Generation von Traktoren von 60 bis 130 PS zu beginnen. Die neuen Traktoren wurden für den Weltmarkt konzipiert, werden an verschiedensten AGCO-Produktionsstandorten montiert und weltweit verkauft. Das Investitionsvolumen betrug nach Herstellerangaben über 350 Millionen USD und Forschung und Entwicklung sechs Jahre.

Die Markteinführung soll schrittweise über einen Zeitraum von fünf Jahren erfolgen und mit dem Modell MF 4708 mit 82/60 PS/kW beginnen, das zum Jahresende vorgestellt wird. Charakteristische Eigenschaften seien Robustheit, Zuverlässigkeit, sehr einfache Bedienung und minimaler Wartungsaufwand. Erhältlich als Semi-Plattform und Plattformschlepper, mit oder ohne Kabine und in allen erdenklichen Spezifikationen, bietet MF nach eigenen Angaben eine neue Generation Traktoren für die neue Generation an Landwirten auf der ganzen Welt. Die neue Generation solllaut MF nach aktueller Planung Ende 2015 mit anderer, respektive länderspezifischer Ausstattung auch nach Deutschland kommen.

„Dies ist das größte Produktentwicklungs- und Produktionsprojekt in der Geschichte von AGCO und darüber hinaus ein enormer Schritt in der Entwicklung der Marke Massey Ferguson. Außerdem ist dies die größte Erweiterung unseres Produktprogramms seit vielen Jahren,“ kommentiert Richard Markwell, MF Vice President und Managing Director EAME (Europa, Afrika und Nahost). „Massey Ferguson steht aufgrund seiner langjährigen internationalen Erfahrung bei Entwicklung, Fertigung und Vertrieb, mit Stolz an der Spitze dieses ehrgeizigen Projekts. In einer Zeit in der es wichtiger denn je ist, kostenbewusst mit Maschinen zu arbeiten, die exakt das jeweilige Anforderungsprofil erfüllen, bringen wir mit einer Fülle an Ausstattungsvarianten, -Merkmalen und verschiedensten Detail-Optionen, den richtigen Schlepper für jeden Landwirt auf der Welt. Unabhängig vom Betriebsstandort und dem was er anbaut,“ fügt er hinzu.

Multinationale Engineering-Teams haben diese neue Traktoren-Generation laut MF von Grund auf neu entwickelt und ganz bewusst bei null angefangen. Ihre Aufgabenstellung lautete, das Grundkonzept des Traktors zu überarbeiten und mit dem besonderen Fokus auf Zweckmäßigkeit und Zuverlässigkeit neu zu designen. So sei es nicht erstaunlich, dass nahezu 90% der Komponenten ebenfalls komplett neu sind. Nach Unternehmensangaben haben die Prototypen über 36.000 Stunden Labor- und Feldtests in Afrika, Asien, Europa und Amerika hinter sich.

Die Grundlage der Produktionsstrategie bildet ein hochflexibles Netzwerk an weltweiten Fertigungsstätten in denen entweder einzelne Baugruppen oder komplette Traktoren gefertigt und montiert werden. Die wichtigsten AGCO-Standorte hierfür sind derzeit Canoas und Mogi das Cruzes in Brasilien, Chennai in Indien, Manisa in der Türkei und Changzhou in China. In Changzhou wurde nach Konzernangaben eine komplett neue Fabrik unter modernsten Gesichtspunkten und nach allerhöchsten Standards gebaut, um als Ankerpunkt für die Produktion kompletter Traktoren sowie Lieferant der wichtigsten Komponenten zu fungieren.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Massey Ferguson auf landtechnikmagazin.de:

Red Dot: Product Design 2021 Award für Massey Ferguson Traktoren der Baureihe MF 8S [20.4.21]

Massey Ferguson gibt die Auszeichnung der neuen Traktorenbaureihe MF 8S mit dem Red Dot Award: Product Design 2021 in der Kategorie Nutzfahrzeuge bekannt. Diese neue Auszeichnung folgt auf den Preis „Tractor of the Year 2021“ für den MF 8S.265 Dyna E-Power Exclusive, [...]

Geringhoff-Erntevorsätze für Massey Ferguson Mähdrescher [3.2.21]

AGCO und Geringhoff haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, in dessen Folge die gesamte Palette der Geringhoff-Erntevorsätze für Massey Ferguson Mähdrescher erhältlich ist. „Geringhoff ist weithin als führend in der Entwicklung und Herstellung von [...]

Massey Ferguson führt neue Traktoren-Baureihe MF 5S ein [21.12.20]

Massey Ferguson lanciert mit den neuen MF 5S Traktoren die Nachfolger der Serie MF 5700 S. Mit den fünf Modellen MF 5S.105, MF 5S.115, MF 5S.125, MF 5S.135 und MF 5S.145 deckt die Baureihe einen (Maximal-)Leistungsbereich von 105 bis 145 PS ab. Neben [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Update für Same Kompakttraktor Dorado 100.4 [21.4.19]

Same stellt den Dorado 100.4, das Flaggschiff der Baureihe, mit neugestalteter Motorhaube vor – die Leistung bleibt unverändert. Unzweifelhaft unterstützt die Design-Neuerung die Unterscheidbarkeit der drei Baureihen Dorado, Dorado Classic und Dorado Natural. Unter [...]

Kverneland erhöht mit EcoDrive Antriebsleistung bei Pflanzenschutz-Selbstfahrer iXdrive [15.11.17]

Kvernelands selbstfahrende Pflanzenschutzspritze iXdrive bringt zur Agritechnica durch EcoDrive mehr Antriebsleistung, durch Boom Guide ProActive eine verbesserte Gestängehöhenführung und mehr Sicherheit durch eine neue hydraulische Anfahrsicherung. Das neue [...]

Zunhammer Zubringer-Fass Ultra Light Tankwagen jetzt auch als Dreiachser ULT-24 [8.1.17]

Dass bei der Ausbringung von Gülle oder Gärresten im absätzigen Verfahren vor allem Transportkapazität gefragt ist, weiß auch Zunhammer und stellt dem 2015 vorgestellten, 15 m³ fassenden Ultra Light Tankwagen ULT-18 jetzt den neuen dreiachsigen ULT-24 mit 21 m³ [...]