Anzeige:
 
Anzeige:

Neue kompakte Voll-LED Heckleuchte von Hella

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.11.2021, 7:25

Quelle:
HELLA GmbH & Co. KGaA
www.hella.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Automobilzulieferer Hella erweitert sein Portfolio im Bereich der Heckleuchten und bringt speziell für Sonderfahrzeuge, Kommunalfahrzeuge sowie Land- und Baumaschinen die neue kompakte Voll-LED Heckleuchte 328 630 auf den Markt. Hella reagiert damit nach eigenen Angaben auf eine gestiegene Nachfrage seitens der Hersteller von Spezialfahrzeugen nach LED-Produkten.

Schluss-, Brems-, Blink-, Nebelschluss- und Rückfahrlicht der neuen Voll-LED Heckleuchte sind ausschließlich mit LED-Technologie umgesetzt. Das Schlusslicht ist mit „Glowing-Body“-Technologie ausgestattet und erzeugt, so Hella, zwei flächige, homogene Lichtstreifen – und schafft damit laut Hersteller ein einzigartiges Design auf der Straße. Die besonders homogene Ausleuchtung blendet laut Hella nicht und wirkt damit für den nachfolgenden Verkehr angenehm. Die horizontale Variante verfügt zusätzlich über ein dynamisches LED-Blinklicht, welches zentral über die komplette Länge der Leuchte sichtbar ist. Damit unterstützt die neue Heckleuchte, so Hella, den allgemeinen Markttrend.

Die neue kompakte Voll-LED Heckleuchte benötigt nach Herstellerangaben mit Einbaumaßen von 225 x 105 x 35 mm sehr wenig Platz. Damit soll sie für die Ausstattung von Fahrzeugen mit geringem Bauraum am Heck besonders gut geeignet sein. Zudem ist sie als horizontale und vertikale Version erhältlich. Dadurch bietet sie, so Hella, viel Flexibilität und Designfreiheit. Beide Versionen der Leuchte sind laut Hersteller für 12 und 24-V-Anwendungen geeignet und generieren einen elektronischen ISO-Impuls für die Blinkleuchtenausfallkontrolle.

Weitere Vorteile laut Hella: Die Heckleuchte ist vergossen und damit hochdruckreinigerfest. Die Außenlichtscheibe besteht aus Polycarbonat und ist infolgedessen äußerst schlagfest. Das soll die Heckleuchte besonders robust machen. Sie ist somit, so Hella abschließend, speziell auf extreme äußere Einflüsse ausgelegt, denen etwa Bau- und Landmaschinen tagtäglich ausgesetzt sind.



Mehr über Hella auf landtechnikmagazin.de:

Hella: Neue Kennleuchte K-LED Nano [29.9.21]

Mit der neuen K-LED Nano bringt Hella nach eigenen Angaben die mit einer Höhe von lediglich 68 mm bisher kleinste, homologierte LED-Kennleuchte auf den Markt. Hella ist überzeugt, die K-LED Nano, die ab sofort verfügbar ist, ist besonders für Kommunalfahrzeuge, [...]

Hella bringt neue Arbeitsscheinwerfer S-Serie auf den Markt [7.7.21]

Hella bringt eine neue Arbeitsscheinwerferserie für Landmaschinen, Baumaschinen, Stapler, Truck und Trailer sowie Kommunalfahrzeuge auf den Markt. Die S-Serie ergänzt die bestehenden Arbeitsscheinwerfer-Familien Modul 70, Modul 90 und Power Beam. Die [...]

Flat Mounting Solution: Hella stellt kompakte Arbeitsscheinwerfer-Serie vor [25.11.20]

Die neue Arbeitsscheinwerfer-Serie Flat Mounting Solution (FMS) von Hella umfasst flache und kompakte LED-Arbeitsscheinwerfer, die sich direkt an der Fahrzeugwand montieren lassen. Bei den neuen Hella FMS-Scheinwerfern wurde der Reflektor so entwickelt, dass das Licht [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas bringt neue DISCO Heckmähwerke mit Seitenaufhängung auf den Markt [6.7.20]

Claas aktualisiert sein Heckmähwerke-Programm mit neuen Modellen der Baureihen DISCO 10 und DISCO 100. Die neuen Scheibenmähwerke mit Seitenaufhängung lösen laut Claas zum Sommer 2020 die bisherigen Serien DISCO Inline und DISCO 50 ab. Allen neuen Claas Heckmähern [...]

Aebi zeigt auf Agrama und Agraria neuen Bergmäher Aebi CC110 und Aebi VT450 Vario mit neuem Motor [20.11.14]

Auf rund 600 m² wird Aebi auf der Agrama 2014 in Bern (27.11. bis 1.12.) sein Produktsortiment zeigen. Hervorzuheben sind dabei der komplett neue Bergmäher Aebi CC110 und die Vorstellung des Aebi VT450 Vario mit Euro-6-Motor. Zeitgleich wird das Schweizer Unternehmen auch [...]

Zetor zurück auf der Agritechnica: Vorstellung eines neuen Traktoren-Designkonzeptes [29.10.15]

Auf der Agritechnica 2015 will Zetor eine Design-Studie ihrer Traktoren, basierend auf Entwürfen des italienischen Designstudios Pininfarina, vorstellen. Außerdem sollen Baumuster neuer Maschinen gezeigt werden, die die aktuelle Entwicklung der Marke demonstrieren und [...]

Cub Cadet zeigt neue XZ6 Zero-Turn-Aufsitzmäher [7.3.22]

Mit der neuen Baureihe XZ6 ENDURO SERIES stellt Cub Cadet Aufsitzmäher mit Synchro Steer Lenktechnologie vor, die die maximale Wendigkeit konventioneller Null-Wendekreis Mäher mit der vollen Kontrolle über die Vorderräder vereinen sollen. Die neue Serie Cub Cadet XZ6 [...]