Anzeige:
 
Anzeige:

Strautmann führt neuen Siloblockschneider Hydrofox HQ plus mit überarbeitetem Schneidrahmen ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.12.2018, 7:29

Quelle:
ltm-KE, Bilder: B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG
www.strautmann.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem Hydrofox HQ plus präsentierte Strautmann auf der EuroTier 2018 einen neuen Siloblockschneider, der sich insbesondere durch einen überarbeiteten Schneidrahmen und eine geänderte Messergeometrie auszeichnet. Effizienz und Einsatzsicherheit sollen mit den neuen Modellen, die die bisherige Serie HQ ablösen, erhöht werden.

Der Schneidrahmen des Hydrofox HQ plus verfügt über ein neuen Antriebskonzept, bei dem der bisher verwendete Powerblock im hinteren Teil des Schneidrahmens komplett entfällt. Stattdessen setzt Strautmann jetzt auf zwei doppeltwirkende Hydraulikzylinder – ohne dabei den Schneidrahmen zu verbreitern. Dadurch ist laut Strautmann durch einen schlanken Schneidbügel nach wie vor ein minimaler Schnittwiderstand gegeben.

Die zweite Neuerung bei den Strautmann Siloblockschneidern betrifft die Anpassung der Schneidmesser an eine veränderte Messergeometrie. Der Schneidrahmen weist eine Messerteilung von 40 mm auf und das neue Schneidmesser besitzt eine Teilung von 20 mm. Um eine noch bessere Schnittqualität und Schnittgeschwindigkeit zu ermöglichen, hat Strautmann zudem den Messerhub von bislang 33 auf nunmehr 45 mm erhöht.

Als weitere Merkmale des neuen Hydrofox HQ plus nennt der Hersteller die sehr gute Schwerpunktverlagerung durch den dichten Anbau am Schlepper sowie den für Strautmann Siloblockschneider typischen vollen Hub auch unter äußerst schwierigen Bedingungen durch die hydraulische Wegumschaltung des Antriebs. Laut Strautmann werden vier verschiedene Modelle des Hydrofox HQ plus mit Blockgrößen von 1,75 m³ bis maximal 2,80 m³ angeboten.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Strautmann auf landtechnikmagazin.de:

Strautmann Häckseltransportwagen Giga-Trailer jetzt auch mit 30.5-Zoll-Bereifungen [4.3.24]

Wie Strautmann mitteilt, sind die Giga-Trailer Häckseltransportwagen zur kommenden Erntesaison 2024 auch mit 30.5-Zoll-Bereifung verfügbar. Neben den neuen Bereifungsoptionen, zeichnet sich die aktuelle Generation der Giga-Trailer zudem durch einen überarbeiteten Aufbau [...]

Neuer 2-Schnecken-Futtermischwagen Verti-Mix Double Professional von Strautmann [28.1.24]

Neu im Strautmann Futtermischwagen-Sortiment ist die 2-Schnecken-Baureihe Verti-Mix Double Professional bestehend aus vier Modellen mit laut Hersteller 11,5 m³ bis maximal 24,5 m³ Fassungsvermögen. Basierend auf den bekannten Verti-Mix Expert Mischwagen, zeichnen sich [...]

Strautmann: Neuer Gebietsleiter Niedersachsen Süd-Ost und Hessen Nord [30.12.23]

Am 1. November 2023 übernahm Björn Rücklinger nach Unternehmensangaben als Werksreisender der B. Strautmann & Söhne GmbH und Co. KG aus Bad Laer die Vertriebsverantwortung in der Region Niedersachsen Süd-Ost/Hessen Nord. Björn Rücklinger stammt, so Strautmann, von [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Silageballen effizient bergen mit dem neuen selbstladenden Anderson Ballentransporter RBM2000 Pro [14.11.17]

Der kanadische Landmaschinen-Hersteller Anderson stellt auf der Agritechnica 2017 den neuen selbstladenden Ballentransporter RBM2000 Pro vor. Der neue RBM2000 Pro wurde insbesondere dafür konstruiert, gewickelte Silage-Rundballen schonend und ohne Beschädigung der Folie [...]

Die neuen Claas LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher – Daten und Details [1.8.19]

Zur Agritechnica 2019 stellt Claas die neuen LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor. Mit diesem Artikel reichen wir die technischen Daten und Details über diese grundlegend überarbeitete Baureihe nach, die wir bislang noch nicht veröffentlichen durften. Die [...]