Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere stellt neuen Hybrid-Traktor 6210RE vor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.11.2011, 11:53

Quelle:
Deere & Company European Office/ltm-KE
www.johndeere.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen 6210RE präsentierte John Deere auf der Agritechnica 2011 die nächste Generation Hybrid-Traktoren für den Betrieb elektrisch angetriebener Anbaugeräte.

Seine beiden Vorgänger 7430 E Premium und 7530 E Premium waren mit einem 20 kW Kurbelwellengenerator ausgerüstet, der bei Bedarf den elektrischen Lüfterflügel und weitere Nebenaggregate des Motors mit Energie versorgte. Gleichzeitig stellte er im stationären Betrieb 5 kW Leistung über zwei Steckdosen bereit.

Mit dem neuen 6210RE mit einer Motornennleistung von 154/210 kW/PS (Herstellerangabe nach 97/68/EC) geht John Deere jetzt einen entscheidenden Schritt weiter. Der 6210RE wird E-Motoren und elektrische Antriebe von Anbaugeräten auch während der Fahrt mit bis zu 20 kW elektrischer Energie versorgen können. Bisher müssen Anbaugeräte entweder über die Zapfwelle oder hydraulisch angetrieben werden. Ein elektrischer Antrieb ist da eine wirtschaftliche und nicht zuletzt komfortable Alternative. Beim elektrischen Betrieb eines Düngerstreuers zum Beispiel kann der Fahrer durch Steuerung der Wurfscheiben die Düngermenge, so John Deere, binnen Millisekunden verändern. Abgesehen von der mit diesem Antrieb möglichen Kraftstoffeinsparung lässt sich damit auch Dünger einsparen. Es müssen nur zwei elektrische Steckverbindungen hergestellt werden.

Der neue John Deere Hybrid-Traktor 6210RE, der abgesehen von der elektrischen Ausstattung dem konventionellen 6210R entspricht (siehe Bericht „John Deere stellt neue Traktoren-Serien 6R und 7R sowie Updates für die Serie 8R vor“), soll laut John Deere im Mai 2012 verfügbar sein.

Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere überarbeitet Feldhäcksler der Serie 8000 und 9000 [21.8.22]

Für das Modelljahr 23 hat John Deere bei den kleinen Selbstfahr-Feldhäcksler der 8000er Serie (8100, 8200 und 8300) die Leistung erhöht und die Modelle einem Facelift unterzogen, den John Deere 9700 mit einem anderen Motor ausgerüstet und stellt mit der Kemper 30R eine [...]

John Deere AutoTrac für gemischte Flotten mit TIM Aktivierung jetzt noch einfacher nutzen [6.7.22]

Die neue AutoTrac TIM (Traktor-Geräte-Management) Aktivierung für die Universellen Generation 4 Displays ermöglicht es jetzt laut John Deere, das bewährte AutoTrac Spurführungssystem auf Traktoren anderer Hersteller einzusetzen. Die Nutzung von AutoTrac kann dabei auf [...]

John Deere Vertriebspartner Wagener vergrößert Verantwortungsbereich [2.6.22]

Wie John Deere mitteilt, übernimmt die Firma Hermann Wagener Land-, Forst- und Gartentechnik mit Wirkung zum 01.05.2022 das Vertragsgebiet der Bernhard Schütte GmbH. Der John Deere Vertriebspartner vergrößert sein Verkaufsgebiet durch die Übernahme des Standorts in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland präsentiert neue Universaltraktoren der Serie T6 [28.3.16]

Bei der Überarbeitung der New Holland T6 Traktoren wurde kaum ein Bereich ausgelassen und so zeigen sich die neuen sechs Modelle T6.125, T6.145, T6.155, T6.165, T6.175 und T6.180 mit neuen Motoren, neuen Achsen, neuem Design, optimierter Kabine und neuer Bedienung. Bestand [...]

Amazone stellt Bodenbearbeitungs-Neuheiten vor [8.10.19]

Amazone kündigt für die Agritechnica 2019 bei den Kompaktscheibeneggen die Erweiterung der Baureihe Catros XL, Strohstriegel sowie Messerwalze für die Catros und eine Überarbeitung der Certos an. Außerdem wird der leichte Anbau-Grubber Cenio vorgestellt, sowie der [...]

Claas mit neuen Mähdrescher-Schneidwerken VARIO 1230 und VARIO 1080 sowie neuem 7XL Abtankrohr [30.8.16]

Claas hat die großen VARIO-Mähdrescher-Schneidwerke überarbeitet und stellt die neue Generation der Modelle VARIO 1230 und VARIO 1080 (vormals VARIO 1050) vor. Darüber hinaus gibt es zukünftig für die LEXION 700 Mähdrescher das neue 7XL Abtankrohr für [...]

24-m-Schleppschuh- und Schleppschlauchgestänge als neue Optionen für Vredo VT4556 Gülle Trac [17.2.20]

Vredo bietet als neue Option für den zweiachsigen Gülle Trac VT4556 dessen Ausrüstung mit einem Schleppschuh- oder Schleppschlauchgestänge mit 24 m Arbeitsbreite an. Auch mit diesen breiten Verteilern bleibt die Maschine laut Vredo kompakt und es ist eine [...]

Horsch zeigt neues Hackgerät Transformer VF zur mechanischen Unkrautbekämpfung [17.1.20]

Das neue Hackgerät Horsch Transformer VF (VariableFrame), das in 6 und 12 m Arbeitsbreite erhältlich ist, zeichnet sich durch einen voll integrierten Seitenverschieberahmen, die Kompatibilität mit verschiedenen Kamera-Systemen und eine Vielzahl an [...]

Zunhammer stellt neuen Gülle-Schleppschuhverteiler Glide-Fix vor [4.9.15]

Mit dem Glide-Fix präsentiert Zunhammer auf der Agritechnica 2015 einen neuen Gülle-Schleppschuhverteiler mit 12 und 15 m Arbeitsbreite. Zunhammer setzt auch beim neuen Glide-Fix Gülle-Verteiler seine Leichtbau-Philosophie konsequent um und erreicht trotzdem nach eigenen [...]