Anzeige:
 
Anzeige:

PEL-Tuote präsentiert neuen Steinsammler Kivi-Pekka 7

Info_Box

Artikel eingestellt am:
08.4.2019, 7:26

Quelle:
ltm-ME, Bild: Pel-Tuote Oy
www.pel-tuote.fi/de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

PEL-Tuote erweitert mit dem Kivi-Pekka 7, den der finnische Hersteller auf der SIMA 2019 vorstellte, seine Steinsammler-Baureihe nach oben und bietet damit Steinsammler mit vier, fünf, sechs und neu sieben Metern Arbeitsbreite an.

Bei der Konzeption des neuen Steinsammlers Kivi-Pekka 7 stand die Effizienzsteigerung klar im Fokus – das neue Modell sammelt deutlich mehr Steine als seine schmaleren Geschwister. PEL-Tuote betont, dass der Herstellungsort Rantasalmi zwischen den steinigsten Feldern Finnlands liege, wodurch Tests unter den härtesten Bedingungen stattfinden.

Der neue Steinsammler PEL-Tuote Kivi-Pekka 7 sammelt nach Herstellerangaben Steine von 2,5 bis 35 cm, durch die optionale Ausrüstung mit der Flex-Drum-Hebetrommel sogar solche mit bis zu 50 cm. Um die Steine über die komplette Arbeitsbreite aufnehmen zu können, wurde die breitere Hubtrommel mit insgesamt 33 Zinken versehen. PEL-Tuote beziffert die maximale Sammelkapazität mit bis zu 1.400 kg/min – bei Geschwindigkeiten von 1 bis 6 km/h. Der Sammelbehälter fasst PEL-Tuote zufolge 3 m³ und lässt sich zum Überladen in einen Anhänger auf 2,90 m kippen. An der Tandemachse des Kivi-Pekka 7 finden sich Reifen der Dimension 560/60R22.5 oder 700/45R22.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Joskin erweitert 3-Achs-Gülle-Transportfässer Tetraliner um Dolly-Version [4.5.16]

Die 2013 vorgestellte Güllefass-Baureihe Tetraliner wurde von Joskin für den Transport von Gülle konzipiert. Die neue Dolly-Version bietet mit 34 t Höchstlast respektive maximalen 10 t Achslast und maximalen 4 t Stützlast je nach Schleppertyp die Möglichkeit höherer [...]

MaterMacc zeigt erstmals Zweischeiben-Düngerstreuer MMX und MCA [30.10.16]

Für die EIMA 2016 kündigt der italienische Hersteller MaterMacc zwei neue Zweischeiben-Düngerstreuer-Baureihen an: MMX und MCA. Bei der Konzeption der neuen Düngerstreuer legte MaterMacc nach eigenen Angaben den Schwerpunkt auf die Elektronik, ohne die [...]

Agritechnica-Neuheiten-Silber für VarioDrive-Antriebsstrang im neuen Fendt 1000 Vario [27.9.15]

Vorgestellt wurde die neue Fendt Traktoren-Baureihe 1000 Vario bereits im vergangenen Jahr, eine 0-Serie wurde laut AGCO/Fendt inzwischen produziert und an Endkunden sollen die ersten 1000er Varios ab Mitte 2016 ausgeliefert werden. Jetzt wurde der VarioDrive-Antriebsstrang [...]

Kotte führt neuen garant Gülle-Frontsaugrüssel ein [20.9.18]

Zum effizienten Befüllen von Gülle-Ausbringtankwagen bietet Kotte jetzt einen neuen garant Frontsaugrüssel an, der sich laut Hersteller für das Übersaugen von Gülle aus Zubringer-Tankwagen und Andockstationen gleichermaßen eignet. Kennzeichnend für den neuen [...]

Steyr 6195 CVT mit zukunftsorientiertem Biogas-Antrieb von LuPower [8.4.09]

Die Firma LuPower aus St. Andrä im Lungau (Bundesland Salzburg, Österreich) hat sich auf die Entwicklung alternativer Fahrzeugantriebe in Form von Elektroantrieben sowie CNG-Nachrüstkits (CNG = Compressed Natural Gas) für Benzin- und Dieselmotoren verschiedener [...]