Anzeige:
 
Anzeige:

Lemken bietet jetzt Sulky Düngerstreuer in eigenen Farben an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
12.9.2019, 7:29

Quelle:
LEMKEN GmbH & Co. KG
www.lemken.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Pünktlich zur Agritechnica 2019 geben Nicola Lemken und Julien Burel eine Handelspartnerschaft ihrer Unternehmen bekannt. Ab diesem November erweitert Lemken sein Portfolio und bietet Sulky Düngerstreuer im eigenen blauen Design an. Das Programm umfasst nach Unternehmensangaben drei Baureihen mit insgesamt fünf Modellen, die von den Lemken Handelspartnern in Deutschland, Österreich, der Schweiz, BeNeLux, Irland, Großbritannien und Polen vertrieben werden.

Die drei Baureihen Spica, Tauri und Polaris bieten laut Lemken Behältervolumen von 900 bis 4.000 Liter sowie ein breites Spektrum an Steuerungsmöglichkeiten – von einfacher Basis-Steuerung bis zu 100 % ISOBUS. Die neuen Lemken-Düngerstreuer erfüllen dabei höchste Ansprüche an die Verteilgenauigkeit und Wirtschaftlichkeit. Komfortable Einstellungsmöglichkeiten garantieren eine präzise und sparsame Düngerverwendung. Damit handelt es sich bei den Lemken Düngerstreuern um hochwertige Produkte, die, so Lemken, das bisherige Produktprogramm aus Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflanzenschutz perfekt ergänzen.

Lemken und Sulky streben nach Unternehmensangaben eine starke Partnerschaft an mit vielen Vorteilen. Mit dem neuen Produktsegment kann Lemken seine Marktrelevanz deutlich steigern. Sulky sichert sich dadurch die Auslastung seiner Fertigung – wichtige Faktoren für beide Unternehmen, um stark und unabhängig zu bleiben und gleichzeitig einen Mehrwert für den Fachhandel und die Landwirtschaft zu schaffen.

Mehr über Lemken auf landtechnikmagazin.de:

Lemken mit neuem Zwischenfrucht-Sägerät SeedHub [24.2.20]

Lemken bietet als Zusatzausstattung für seine Grubber und Kurzscheibeneggen jetzt das neue pneumatische Sägerät SeedHub an und ermöglicht so die Aussaat von Zwischenfrüchten direkt bei der Stoppelbearbeitung. SeedHub ist in zwei Varianten verfügbar: eine kleinere [...]

Lemken erweitert Feldspritzenprogramm mit neuer Anhängefeldspritze Orion [31.12.19]

Mit der Orion stellt Lemken eine neue Anhängefeldspritze im 4.000-6.000-Liter-Segment vor, mit einem Aluminiumgestänge in Arbeitsbreiten von 24 bis 39 Meter und zahlreichen Features, die eine individuelle Konfiguration ermöglichen sollen. Das laut Lemken robuste und [...]

Lemken präsentiert Flachgrubber Koralin für die Stoppelbearbeitung [15.11.19]

Der neue Flachgrubber Koralin, der mit einer Kombination aus Scheiben und Zinken mit Gänsefußscharen arbeitet, wurde von Lemken für die ultraflache Stoppelbearbeitung und Einarbeitung von Zwischenfrüchten konzipiert und soll Unkraut zuverlässig auch in hohen Beständen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann stellt neuen Einachskipper SEK 602 vor [1.9.15]

Strautmann erweitert mit dem neuen Einachskipper SEK 602 seine 02er-Kipper-Baureihe. Der neue SEK 602 bietet nach Herstellerangaben ein zulässiges Gesamtgewicht von 6 t und löst den bisherigen SK 6000 E ab. Der SEK 602 wurde laut Strautmann als handliche und robuste [...]

Neuer Perfect TriGant Mulcher erweitert Einsatzspektrum des Krone BiG M 450 [21.1.19]

Um das Einsatzspektrum des BiG M 450 zu erweitern, hat Krone gemeinsam mit dem niederländischen Spezialisten Van Wamel B.V. den Mulcher-Bausatz „Perfect TriGant“ als Alternativ-Ausrüstung für den selbstfahrenden Mähaufbereiter entwickelt. Mit drei [...]

Rapid zeigt neue Einachser VAREA M 141 und S 141 [8.6.17]

Der neue Einachser Rapid VAREA ist ein multifunktionaler Einachs-Geräteträger, der für den Ganzjahreseinsatz konzipiert wurde. Die Modelle VAREA M 141 und S 141 unterscheiden sich durch die Ansteuerung des Fahrantriebs – beim VAREA M erfolgt diese mechanisch, beim [...]

Deutz-Fahr stellt neue Mähdrescher-Baureihe C7000 vor [19.10.14]

Deutz-Fahr löst mit der neuen Mähdrescher-Baureihe C7000 ab sofort die bisherige Serie 60 ab. Statt wie bisher vier Grundmodelle (6060, 6065, 6090, 6095) gibt es in der neuen Serie C7000 mit dem 5-Schüttler-Mähdrescher C7205 und dem 6-Schüttlermodell C7206 nur noch [...]

Monosem zeigt neue Überwachungsterminals CS 10 und CS 30 [14.4.17]

Monosem zeigt mit den Überwachungsterminals CS 10 und CS 30 neue Säüberwachungen für die Monosem Einzelkornsämaschinen, die sich durch zusätzliche Funktionen auszeichnen. Monosem kündigt die neuen Terminals zum 1.07.2017 an. Die neuen Monosem Überwachungssysteme [...]

Fendt zeigt elektrischen Kreiselschwader Fendt Former 12555 X [27.3.16]

Mit dem neuen elektrischen Kreiselschwader Fendt Former 12555 X stellt Fendt ein Anbaugerät vor, dessen Antrieb durch Elektromotoren realisiert wird, der also nicht mit der Zapfwelle betrieben wird. Fendt erforscht schon länger elektrische Antriebstechniken und stellte [...]