Anzeige:
 
Anzeige:

Holmer EasyLift: Neues Tiefenführungssystem für HR-Roder

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.2.2015, 7:31

Quelle:
ltm-ME/Bild: Holmer Maschinenbau GmbH
www.holmer-maschinenbau.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das neu vorgestellte Tiefenführungssystem Holmer EasyLift übernimmt automatisch die Tiefenführung der einzelnen Scharkörper, so dass jede einzelne Rübe stets in der optimalen Tiefe gerodet werden kann. Holmer EasyLift soll mit der optimalen Arbeitstiefe dafür sorgen, dass Bruchverluste und Verletzungen des Rübenkörpers durch zu geringe Arbeitstiefe der Vergangenheit angehören.

Beim HR-Roder lässt sich die Tiefenführung der einzelnen Scharkörper unabhängig voneinander einstellen, was anstrengend für den Fahrer sein kann. Der Bordcomputer errechnet beim neuen Tiefenführungssystem Holmer EasyLift aus Positionsmesswerten die Scheitelhöhen der Rüben. So soll sich das volle Potential des HR-Roders zuverlässig und bei stets gleichbleibender Leistung ausschöpfen lassen.

Holmer betont, dass sich durch Holmer EasyLift auch unnötig tiefes Roden vermeiden lässt und rechnet vor: 1 cm zu tiefes Roden hat ungefähr 100 t/ha unnötige Erdbewegung zur Folge und daraus resultierend unnötigen Verschleiß und Kraftstoffverbrauch. Mit dem Holmer EasyLift lasse sich also bares Geld sparen und gleichzeitig werde der Fahrer optimal entlastet, sei es bei sortenbedingt unterschiedlichen Formen der Rübe, witterungs- und standortabhängigen Bodenverhältnissen, lückigen Beständen, Ertragsschwankungen, Fahrspuren oder Unebenheiten am Feldrand und bei Ackerfurchen.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Holmer auf landtechnikmagazin.de:

Holmer zeigt mit neuer Güllehacke SecatFlex SL erstes Anbaugerät [15.1.23]

Mit der neuen Güllehacke SecatFlex SL entwickelte Holmer ein erstes Anbaugerät, das für den Einsatz mit dem Terra Variant 435 und die Ausbringung in stehenden Maisbeständen konzipiert wurde. Holmer betont die Möglichkeit, SecatFlex SL (SL für slurry = Gülle) mit [...]

Holmer baut Servicestützpunkt Semmenstedt aus [16.2.21]

Wie Holmer mitteilt, baut das Unternehmen den Service in Niedersachsen aus, indem ab sofort in Semmenstedt dauerhaft zwei zusätzliche Werkstatt-Stellplätze sowie weitere Lager- und Außenflächen zur Verfügung stehen. Auch das Personal wird am Servicestützpunkt [...]

Holmer mit neuem Logo [10.10.20]

Die Holmer Maschinenbau GmbH und all ihre Tochtergesellschaften tragen nach Unternehmensangaben seit dem 01.10.2020 ein neues Logo. Das neue Logo beinhaltet den Namen Holmer und die Holmer-Rübe auf der rechten Seite. Im Vergleich zum alten Logo entfällt also der Zusatz [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann erweitert Schwingenförderer-Ladewagen-Baureihe Ambion nach unten [26.1.20]

Die 2018 eingeführte Strautmann Ladewagen-Baureihe Ambion mit Schwingen-Förderaggregat erfährt mit den drei neuen Modellen Ambion 250, Ambion 290 und Ambion 360 eine Erweiterung nach unten. Während die bisherigen Modelle Ambion 440 und 500 als reine Heuladewagen mit [...]

Annaburger führt neuen Tridem-Muldenkipper EcoLiner HTS 33.12 mit hydraulischem Fahrwerk ein [28.1.18]

Optimiertes Eigengewicht, hohe Nutzlast, bodenschonend auf dem Feld und bestmögliche Fahreigenschaften auch auf unebenen Feldwegen: Diese Anforderungen erfüllt laut Annaburger der neue Tridem-Muldenkipper EcoLiner HTS 33.12 mit hydraulischem Fahrwerk. Der HTS 33.12 mit [...]

Yamaha präsentiert neues ATV Grizzly 700 EPS 2016 [25.8.15]

Zum Modelljahr 2016 zeigt Yamaha das Flagschiff seiner ATV, den Grizzly 700, mit stärkerem Motor, neuem Design, effizienterer Beleuchtung und einem vollständig verkleideten Unterboden. Besonders für Einsätze in der Land- und Forstwirtschaft wurden sowohl Zuladung als [...]