Anzeige:
 
Anzeige:

Claas erweitert Festkammerpressen ROLLANT 620 um Raffermodell

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.12.2017, 7:26

Quelle:
ltm-ME

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Raffermodell ergänzt Claas die ROLLANT 620 Festkammer-Rundballenpressen für die Ernte 2018 um eine neue Variante, die Claas für eigenmechanisierte Betriebe entwickelt hat, die regelmäßig trockenes Heu und Stroh auf schwierigen Flächen mit Unebenheiten oder Hangneigung ernten.

Hauptaugenmerk lag bei der Konzeption der neuen Claas ROLLANT 620 mit Raffersystem auf hoher Durchsatzleistung bei geringem Kraftbedarf und so verwundert es wenig, dass Claas als Mindestzugkraftbedarf 80 PS nennt. Von den bestehenden Modellen ROLLANT 620 RF (ROTO FEED) und ROLLANT 620 RC (ROTO CUT) unterscheidet sich das neue Raffermodell durch eine mit 1,85 m schmälere Pickup (RF und RC: 2,10 m), der Durchmesser der Presskammer ist mit 1,50 m identisch. Claas rüstet auch das neue Modell mit schlanker Deichsel aus. Die Nomenklatur sieht zukünftig übrigens so aus, dass das neue Raffermodell ohne Rotor einfach ROLLANT 620 heißt.

Bei der neuen Claas ROLLANT 620 ziehen Raffer das Erntegut kontinuierlich von der Pickup und fördern es aktiv in die Presskammer – es wird nicht geschnitten. Den Vorteil dieses Verfahrens sieht Claas in der verringerten Staubbildung und der höheren Futterqualität, die gerade bei der Pferdefütterung von Bedeutung ist.

Claas stattet die neue ROLLANT 620 zur Bedienung übrigens auch mit dem Operator-Terminal aus, das schon in den Modellen ROLLANT 620 RC und FC zum Einsatz kommt. Das Claas Operator-Terminal zeigt Pressdruck und Bindung an, Informationen zur Öffnung der Heckklappe und zum Stand der Rampe (oben/unten). Bei Bedarf ist auch eine Bindestartverzögerung per Terminal möglich, genauso wie die Vorwahl von Netz oder Garn. Darüber hinaus verfügt der OPERATOR über einen automatischen Tages- und Gesamtballenzähler.

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Ehrendoktorwürde für Cathrina Claas-Mühlhäuser [11.5.18]

Die britische Harper Adams University hat Cathrina Claas-Mühlhäuser, Aufsichtsratsvorsitzende der CLAAS Gruppe, die Ehrendoktorwürde verliehen. Sie erhielt den Titel im Rahmen einer Feier zum 200. Geburtstag von Thomas Harper Adams, dem Gründungsstifter der [...]

Claas bietet neue flexible Kurzzeitmiete für Traktoren an [23.4.18]

Mit FIRST CLAAS RENTAL bietet Claas in Deutschland in ausgewählten Regionen ab sofort eine Plattform für die Kurzzeitmiete von Traktoren im Leistungsbereich von 90 bis über 400 PS an. Das Portal ist unter www.firstclaasrental.claas.com erreichbar. Claas betont, FIRST [...]

Lothar Kriszun erhält den Ordre du Mérite Agricole [16.4.18]

Der frühere Sprecher der Claas Konzernleitung, Lothar Kriszun, ist zum Chevalier de l’Ordre du Mérite Agricole ernannt worden. Er nahm den landwirtschaftlichen Verdienstorden in Paris von Philippe Etienne, diplomatischer Berater des französischen Staatspräsidenten, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kuhn mit neuen Scheiben-Mähwerken GMD 1011 LIFT CONTROL [5.8.16]

Mit den neuen GMD 1011 LIFT CONTROL präsentiert Kuhn eine Serie von Scheibenmähern, die mit der Mähbalkenentlastung LIFT CONTROL ausgerüstet sind. Die fünf neuen Scheiben-Mähwerke GMD 2811, GMD 3111, GMD 3511, GMD 4011 und GMD 4411 agieren in den Arbeitsbreiten 2,67 [...]

Schuitemaker zeigt neuen Futterverteilwagen Feedo TMR 170-32 [11.11.17]

Der neue gezogene Futterdosierwagenwagen Feedo TMR 170-32 von Schuitemaker richtet sich an Milchviehbetriebe mit einem stationären Futtermischsystem, die Wert auf hohe Dosierleistungen legen. Schuitemaker kündigt an, den Feedo TMR 170-32 ab 2018 auch als LKW-Aufbau [...]

Lamborghini mit neuer Traktoren-Serie Nitro [22.4.13]

Auf der SIMA 2013 präsentierte Lamborghini die neue Traktoren-Serie Nitro mit vier Modellen im Leistungsbereich von 95 bis 120 PS, die – abhängig vom Modell – mit einem mechanischen, Powershift- oder stufenlosen VRT-Getriebe verfügbar sind. Technisch entsprechen [...]

Silageballen effizient bergen mit dem neuen selbstladenden Anderson Ballentransporter RBM2000 Pro [14.11.17]

Der kanadische Landmaschinen-Hersteller Anderson stellt auf der Agritechnica 2017 den neuen selbstladenden Ballentransporter RBM2000 Pro vor. Der neue RBM2000 Pro wurde insbesondere dafür konstruiert, gewickelte Silage-Rundballen schonend und ohne Beschädigung der Folie [...]