Anzeige:
 
Anzeige:

Neu im Pöttinger Kombiwagen-Programm: TORRO 5510 COMBILINE

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.4.2017, 7:24

Quelle:
ltm-KE, Bild: Alois Pöttinger Maschinenfabrik GmbH
www.poettinger.at

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Pöttinger erweitert die Kombiwagen-Baureihe TORRO COMBILINE mit dem neuen Modell 5510 nach unten. Laut Pöttinger bietet der neue TORRO 5510 COMBILINE die bewährte, hochwertige Technik der größeren Ladewagen in einem kompakten Fahrzeug. Durch die kürzere Baulänge soll er sich insbesondere für den Einsatz in engen Feldeinfahrten eignen.

Den neuen TORRO 5510 COMBILINE bietet Pöttinger in der Ausführung „L“ ohne und „D“ mit Dosierwalzen an. Das DIN-Ladevolumen gibt der Hersteller mit 28 m³ für den TORRO 5510 L COMBILINE und 27 m³ für den TORRO 5510 D COMBILINE mit zwei (wahlweise drei) Dosierwalzen an. Mit einer Gesamtlänge von 8,44 m (TORRO 5510 L COMBILINE) beziehungsweise 8,92 m (TORRO 5510 D COMBILINE) ist der neue Kombiwagen laut Pöttinger 68 cm kürzer als das nächst größere, 3,5 m³ mehr fassende Modell TORRO 6010 L/D COMBILINE und mit 7.950 kg (L) respektive 8.450 kg (D) in Grundausstattung zudem 350 kg leichter als dieses. Den TORRO 5510 COMBILINE liefert Pöttinger übrigens ausschließlich mit 22,5-Zoll-Bereifung, die für die größeren Modelle optional verfügbare 26,5-Zoll-Reifen sind nicht erhältlich.

Die übrige Ausstattung des neuen TORRO 5510 COMBILINE ist, wie bereits erwähnt, mit jener der kompletten Baureihe TORRO COMBILINE identisch. So verfügt auch Pöttingers neuer Kombiwagen über die 2,0 m breite Pendelpickup mit sechs Zinkenreihen sowie das POWERCUT Schneidwerkskonzept mit jetzt neu maximal 45 integrierten Messern für eine theoretische Schnittlänge von 34 mm. Ebenso besitzt der Pöttinger TORRO 5510 COMBILINE die EASY MOVE Schneidwerksausschwenkung und kann auf Wunsch mit den TWINBLADE Doppelmessern ausgerüstet werden. Die AUTOCUT Messerschleifeinrichtung ist für den TORRO 5510 COMBILINE hingegen nicht lieferbar. Selbstverständlich ist auch beim neuen Pöttinger Kombiwagen der Kratzboden im vorderen Bereich abgesenkt und die Umrüstung vom Ladewagen zum Häckseltransportwagen laut Hersteller schnell durchführbar.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Pöttinger auf landtechnikmagazin.de:

Neue Pöttinger TORRO COMBILINE Modelle 7010 und 8010 erweitern Baureihe nach oben [23.3.18]

Pöttinger erweitert mit den neuen Modellen 7010 und 8010 die Familie der TORRO COMBILINE Kombiwagen nach oben. Angeboten werden die neuen Pöttinger Kombiwagen TORRO 7010 COMBILINE und TORRO 8010 COMBILINE in der Ausführung „L“ ohne und „D“ mit Dosierwalzen. [...]

Pöttinger stellt neuen gezogenen Kreiselzettwender HIT 8.9 T vor [9.2.18]

Pöttinger führt mit dem HIT 8.9 T einen neuen Zettwender mit nach Herstellerangaben 8,86 m Arbeitsbreite ein. Als gezogener Zetter stellt der neue HIT 8.9 T keine besonderen Ansprüche an den vorgespannten Schlepper, so dass er laut Pöttinger bereits mit Traktoren ab 60 [...]

Neue Pöttinger SENSOSAFE Tiererkennung will Rehkitze retten [2.10.17]

Pöttinger wird mit der SENSOSAFE Tiererkennung eine Entwicklung vorstellen, mit der das Mähwerk selbst auf im Gras versteckte Rehkitze aufmerksam wird und sich automatisch aushebt. Die Idee, das Feld nicht vor der Mahd per pedes oder mit einer Drohne absuchen zu müssen, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Arbos präsentiert auf der EIMA 2016 die Serien 5000, 6000 und 7000 [25.10.16]

Die Lovol Arbos Group S.p.A. kündigt an, auf der EIMA 2016 (Bologna, 9. bis 13. November 2016), Arbos Traktoren der Serie 5000, 6000 und 7000 zu präsentieren. Die Serie 5000 wurde bereits auf der Agritechnica 2015 präsentiert, während die Serien 6000 und 7000 lediglich [...]

McCormick kündigt neue Traktoren-Serie X8 mit bis zu 310 PS Leistung an [28.10.15]

McCormick avisiert die neue Baureihe X8, die mit drei Modellen das McCormick Traktoren-Programm deutlich nach oben erweitern wird. Ihre Weltpremiere soll die neue McCormick Serie X8 auf der Agritechnica 2015 feiern. Angetrieben werden die neuen McCormick X8 Traktoren von [...]

Vicon erweitert Kreisel-Zettwender-Baureihe um Fanex 684 und 904 [21.7.16]

Die neuen Vicon Kreiselzetter Fanex 684 und 904 wurden für höhere Arbeitsgeschwindigkeiten konzipiert und wenden auf 6,80 respektive 9,00 m Arbeitsbreite. Neben den neuen Arbeitsbreiten zeigen die neuen Kreiselheuer Fanex 684 und 904 auch ein neues Ölbadgetriebe und neue [...]

Neue Heckzapfwelle und neuer Heckkraftheber für Paul Agro Mover [27.1.17]

Seit letztem Jahr bietet Paul Nutzfahrzeuge für seine LoF-Zugmaschine auf Lkw-Basis, den Agro Mover, eine neue, mechanische Heckzapfwelle und einen neu entwickelten Heckkraftheber als Ausstattungsmöglichkeit an. Der Paul Agro Mover kann so in der Landwirtschaft nicht mehr [...]

Neue Serie Crystal: Zetor wieder mit Sechszylinder-Traktoren [26.7.15]

Zetor lanciert die neuen Traktoren Crystal 150 sowie Crystal 160 und meldet sich damit nach vielen Jahren der Abwesenheit in der Klasse der Sechszylinder-Traktoren zurück. Dass der Name Crystal für die neue Serie dabei nicht zufällig gewählt ist, wissen Kenner der [...]