Anzeige:
 
Anzeige:

Strautmann mit neuem Einschneckenmischer Verti-Mix 1201 auf der EuroTier 2018

Info_Box

Artikel eingestellt am:
05.11.2018, 7:28

Quelle:
B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG
www.strautmann.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf der EuroTier 2018 stellt die Firma Strautmann den neuen vertikalen Einschneckenmischer Verti-Mix 1201 vor. Mit dieser Maschine, die ein großvolumiges Fahrzeug von nach Herstellerangaben 12 m³ Fassungsvermögen bei einer gleichzeitig niedrigen Bauhöhe vereint, wird laut Strautmann eine Lücke im Portfolio geschlossen.

Oftmals begrenzen nicht nur die Stallabmaße bei einer Kaufentscheidung die Maschinenauswahl. Auch das Beladefahrzeug spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Mit dem Verti Mix 1201 bietet die Firma Strautmann ab sofort einen neuen Maschinentypen, der beide Kriterien erfüllen soll.

Die Grundmaschine des Verti-Mix 1201 basiert auf dem Maschinenkonzept des Verti-Mix 1451. Die Maschinenabmaße sind, bis auf die Gesamtmaschinenhöhe identisch. Die Maschine ist mit einer Einzelachse bei einer Spur von 1.720 mm ausgerüstet. Die Behälterbreite beträgt 2,42 m. Mit einem Volumen von 12,0 m³ können mit dieser Maschine Rationen für bis zu 85 Milchkühe erstellt werden. Wie alle Futtermischwagen der 01-er Generation verfügt auch der Verti-Mix 1201 über die patentierte Behälterprägung für mehr Stabilität und einen serienmäßig innenliegenden Überlaufring.

Hauptaugenmerk liegt bei dieser Maschine auf der Maschinenhöhe, so ist der Verti-Mix 1201 laut Strautmann bereits ab einer Gesamthöhe von 2,76 m erhältlich um beispielsweise auch niedrige Altgebäude bedienen zu können oder ein niedriges Beladefahrzeug auszugleichen.

Alle Austragsvarianten der Verti-Mix Baureihe sind auch beim Verti-Mix 1201 erhältlich. So sind Austragsschieber seitlich vorne rechts und seitlich hinten links möglich. Zusätzlich wird es auch die Option mit „Dänemarkschieber“ (Ablage hinter den Rädern) geben. Auch eine Austragsvariante mit Querförderband vorne beziehungsweise hinten ist erhältlich.

Der Verti-Mix 1201 ist laut Strautmann ab sofort verfügbar und schließt die Lücke zwischen den bekannten Modellen Verti-Mix 1251 und Verti-Mix 1651. Zu sehen ist die Maschine auf der EuroTier 2018 in Halle 27, Stand E10.



Mehr über Strautmann auf landtechnikmagazin.de:

Die neuen selbstfahrenden Strautmann Futtermischwagen Sherpa 120 und Sherpa 140 [3.2.19]

Auf der EuroTier 2018 zeigte Strautmann die neuen Futtermischwagen-Selbstfahrer Sherpa 120 und Sherpa 140 als Nachfolger der Modelle Sherpa 1201 und 1401. Die neuen Vertikalmischer zeichnen sich neben einem neuen Motor durch zahlreiche kleine Verbesserungen aus. [...]

Neue Strautmann Gebietsleiter für Baden-Württemberg [2.1.19]

Seit August 2018 wird Strautmann in Baden-Württemberg durch die zwei neuen Gebietsleiter Ulf-Martin Böttger und Andreas Drodofsky vertreten. Dies soll eine intensivere Kundenbetreuung und Marktbearbeitung ermöglichen. Herr Ulf-Martin Böttger ist laut Strautmann für [...]

Strautmann führt neuen Siloblockschneider Hydrofox HQ plus mit überarbeitetem Schneidrahmen ein [11.12.18]

Mit dem Hydrofox HQ plus präsentierte Strautmann auf der EuroTier 2018 einen neuen Siloblockschneider, der sich insbesondere durch einen überarbeiteten Schneidrahmen und eine geänderte Messergeometrie auszeichnet. Effizienz und Einsatzsicherheit sollen mit den neuen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz Fahr stellt neue C9000 Mähdrescher C9305 und C9306 vor [5.3.18]

Bei den Großmähdreschern Deutz-Fahr C9000 mit dem 5-Schüttler-Modell C9305 TS(B) und dem 6-Schüttler-Modell C9306 TS(B) wurde eine umfangreiche Modellpflege durchgeführt, die einen vergrößerten Korntank mit erhöhter Abtankgeschwindigkeit, eine neu gestaltete [...]

Rauch zeigt LINUS Kastendüngerstreuer für den professionellen Gemüsebau [18.9.15]

Mit dem neuen LINUS Kastendüngerstreuer präsentiert Rauch auf der Agritechnica 2015 einen Streuer, der sich durch hohe Düngernutzlast (1.500 kg) einerseits und durch präzise Dosierung und Ausbringung anderseits auszeichnet. Speziell im Hinblick auf die neue [...]